Goldbutt an Rhabarbersauce

Zutaten

Portionen: 4

  • 300 g Rhabarber
  • 100 ml Rahm
  • 1 Teelöffel Vollrohrzucker
  • 1 Limone; abgeriebene Schale und Saft
  • Meersalz
  • Pfeffer
  • 8 Goldbuttfilets
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Den Rhabarber reinigen und in 2 cm lange Stückchen schneiden. Rahm, Zucker, Rhabarberstücke, abgeriebene Limonenschale und -saft in einen Kochtopf Form. Aufkochen und mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Die Fischfilets mit Salz und Pfeffer würzen, einrollen. Die Fischröllchen auf die heissen Rhabarberstücke legen. Auf kleinem Feuer bei geschlossenem Deckel fünf min pochieren. Servieren.

  • Anzahl Zugriffe: 376
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Kommentare0

Goldbutt an Rhabarbersauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Usersuche zu Goldbutt an Rhabarbersauce