Geröstete Paradeiser Mit Minz-Mandelsosse

Zutaten

Portionen: 6

  • 12 Paradeiser (flaschenform)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 EL Olivenöl
  • Soße
  • 2 Bund Minze
  • 1 Knoblauchzehe
  • 30 g Mandelkerne
  • 2 EL Parmesankäse (frischgerieben)
  • 6 EL Olivenöl
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Die Paradeiser abbrausen, abtupfen, der Länge nach halbieren und den Stiel entfernen. Die Schnittflächen mit Meersalz und Pfeffer überstreuen. Ein Blech mit dem Olivenöl bestreichen und die Paradeiser mit der Schnittseite nach unten auf das Blech setzen.

Im aufgeheizten Backrohr bei 200 °C , Umluft 170 °C , Gas Stufe 3 ungefähr 15 min backen.

In der Zwischenzeit für die Soße: die Minze abbrausen, abtrocknen und von den Stielen zupfen. Den Knoblauch abziehen, vierteln und mit den Mandelkerne und den Minzebblaettchen im Handrührer zermusen. Den Parmesan, das Olivenöl und die Flüssigkeit von dem Blech dazugeben. Eventuell mit Salz und Pfeffer würzen.

Die Paradeiser mit der Soße anrichten.

Nährwerte: je Einheit etwa 195 Kalorien, 18 g Fett

  • Anzahl Zugriffe: 282
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Kommentare0

Geröstete Paradeiser Mit Minz-Mandelsosse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Usersuche zu Geröstete Paradeiser Mit Minz-Mandelsosse