Gemüsesuppe Mailänder Art

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Stangensellerie
  • 1 Knoblauchzehe
  • 3 EL Olivenöl
  • 250 ml Tomatensaft
  • 1 EL Gemüsesuppe
  • 150 g Suppennudeln
  • Salz
  • 250 g Paradeiser
  • 1 Dose(425ml) weisse Bohnenkerne
  • Einige Basilikumstiele
  • 300 g Erbsen (tiefgekühlt)
  • Pfeffer
  • Einige Schwarze Oliven
  • Evtl. Chilischoten; zum Garnieren
Auf die Einkaufsliste

Nudelgerichte sind einfach immer köstlich!

1. Stangensellerie reinigen, abspülen und in kleine Stückchen schneiden. Knoblauchzehe häuten und hacken.

2. oel erhitzen. Knoblauch und Sellerie darin andünsten. Mit 3/4 Liter Wasser und Tomatensaft zum Kochen bringen, klare Suppe darin zerrinnen lassen. Ca. 10 min leicht wallen.

3. Nudeln in kochend heissem Salzwasser 6-8 Min. gardünsten. Paradeiser reinigen, abspülen und kleinschneiden. Bohnen abrinnen lasen, Basilikum abspülen und grob hacken.

4. Basilikum, Bohnen, Paradeiser und Erbsen in die Suppe Form. Weitere 6-8 Min. gardünsten. Nudeln hinzufügen. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Mit Oliven und vielleicht Chili garnieren.

Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Kommentare0

Gemüsesuppe Mailänder Art

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche