Gemüsenudeln mit Speck

Zutaten

Portionen: 2

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Für die Gemüsenudeln mit Speck zunächst die Karotten schälen. Mit dem Sparschäler in lange, schmale Streifen schneiden. Die Paradeiser waschen, entkernen und die Paradeiser in nicht zu kleine Würfel schneiden. Die holzigen Enden des Spargels abschneiden. Grüner Spargel muss nicht geschält werden. Eventuell längs halbieren.

Nudeln nach Packungsanleitung in ausreichend Salzwasser bissfest kochen. In den letzten 2 Minuten die Karottenstreifen und den Spargel beigeben.

In der Zwischenzeit den Speck in feine Streifen schneiden und ohne Öl anbraten (er lässt selbst genug Fett). Die Schalotten in einer separaten Pfanne in Olivenöl anschwitzen.

Gemüsenudeln abschütten und gut abrinnen lassen. Die Paradeiserwürfel und die Nudeln mit Karotten und Spargel zu den Schalotten geben und kurz in der Bratpfanne mitschwenken, mit Salz und Pfeffer würzen.

Die Gemüsenudeln in einer Schüssel oder einem Suppenteller anrichten und den Speck darüberstreuen. Die Gemüsenudeln mit Speck gleich servieren.

Tipp

Probieren Sie die Gemüsenudeln mit Speck mit frischen Kräutern oder Schnittlauch.

Eine Frage an unsere User:
Mit welchen Zutaten könnte man dieses Rezept verfeinern?
Jetzt kommentieren und Herzen sammeln!

  • Anzahl Zugriffe: 8425
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Gemüsenudeln mit Speck

Ähnliche Rezepte

Kommentare34

Gemüsenudeln mit Speck

  1. Gabriele1
    Gabriele1 kommentierte am 29.05.2018 um 09:18 Uhr

    vielleicht noch ein spiegelei oben drauf, für kräftige esser

    Antworten
  2. Bi&Pe
    Bi&Pe kommentierte am 30.05.2018 um 09:38 Uhr

    Zwiebel, Knoblauch, Zuckerschoten.

    Antworten
  3. kdi
    kdi kommentierte am 29.05.2018 um 09:46 Uhr

    Knoblauch, wer's mag

    Antworten
  4. bernhard1962
    bernhard1962 kommentierte am 29.05.2018 um 09:02 Uhr

    mit grünen und roten Paprikastreifen.

    Antworten
  5. h.stelzmueller
    h.stelzmueller kommentierte am 11.08.2018 um 16:59 Uhr

    mit gelben paprikawürfeln

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Gemüsenudeln mit Speck