gekochte, geschälte Erdäpfel mit Kräutersauce

Zutaten

Portionen: 4

  • 4 Grosse Erdäpfeln (a 200g)
  • 4 Eier
  • 1 Zwiebel (mittel)
  • 1 Grosse Gewürzgurke(a.d. Glas)
  • 0.5 Bund Schnittlauch
  • 0.5 Bund Petersilie
  • 0.5 Bund Dille
  • 300 g fettarmes Joghurt
  • 4 EL Majo (für den Salat)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Salatblätter
  • Petersilie + Paradeiser zum Garnieren
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Erdäpfeln in kochend heissem Wasser bei geschlossenem Deckel 25-30 Min. machen. Eier in ca. 10 Min. hart machen, abschrecken, abschälen und auskühlen. Zwiebeln fein würfelig schneiden, Gurke kleinwürfelig schneiden. Schnittlauch in Rollen schneiden, übrige Küchenkräuter klein hacken. Joghurt und Majo glattrühren. Eier grob würfelig schneiden und mit den Kräutern unter die Joghurt-Majo haben. Mit Salz und Pfeffer würzig nachwürzen.
  2. Erdäpfeln mit der Eiersauce anrichten. Mit Blattsalat, Petersilie und Tomatenscheiben garnieren.
  3. Nährwerte je Person:
  4. Kilokalorien: 320
  5. Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

  • Anzahl Zugriffe: 651
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

gekochte, geschälte Erdäpfel mit Kräutersauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu gekochte, geschälte Erdäpfel mit Kräutersauce