Gegrillte Makrele

Zutaten

Portionen: 4

  • 4 Ausgenommene Makrelen
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 2 EL Zitronen (Saft)
  • 4 Zweig Petersilie
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Den Rost gut vorwärmen. Die Fische unter fliessendem Wasser innen und aussen gut abbrausen und abtrocknen. Kopf, Schwanz und Flossen klein schneiden. Die Fische innen und aussen mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen, innen noch mit Saft einer Zitrone beträufeln und jeweils 1 Petersilienzweig einfüllen. Die Bauchöffnungen mit Rouladenspiesschen zustecken.

Die Makrelen auf den sehr heissen Bratrost von jeder Seite jeweils nach Grösse 8-10 Min. grillen. Dazu passt: Kartoffelsalat, grüner, - bzw. Tomatensalat und deftiges dunkles Brot sowie Butter.

  • Anzahl Zugriffe: 443
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Kommentare0

Gegrillte Makrele

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Usersuche zu Gegrillte Makrele