Gefülltes Omlette

Zutaten

Portionen: 4

  • 11 Ingredienzien:
  • 2 Paradeiser
  • 1 Paprika
  • 1 lg Zwiebel
  • 100 g Erbsen
  • 1 Stängel Koriander
  • 6 Eier
  • 6 EL Öl
  • 1 Teelöffel Fischsauce
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 1 Teelöffel Sojasauce (hell)
  • Pfeffer
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Gefülltes Omlette Khai Yad Sai
  2. Vorbereitung 35 Min.
  3. Die Paradeiser, Paprika und Zwiebeln in sehr kleine Würfel schneiden. Den Koriander kleinhacken. Die Eier mixen. In einem Bratpfanne oder evtl. Wok 3 Essl von dem Öl heiß werden. Die Zwiebel, Paprika, Paradeiser, Koriander und die Erbsen zufügen und alles zusammen ungefähr 3 Min. anbraten. Mit Sojasauce, Zucker, Fischsauce und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Die Mischung zur Seite stellen. In einer Bratpfanne das übrige Öl heisswerden und ein Viertel der verquirlten Eier dazugeben. Vier sehr schmale Omlettes von beiden Seiten rösten. Die fertigen Omlettes auf einer Seite mit der Füllung belegen und von aussen nach innen zuklappen.

  • Anzahl Zugriffe: 977
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Gefülltes Omlette

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Gefülltes Omlette