Gefüllte Peperonischoten

Zutaten

Portionen: 1

  • 15 Peporoni
  • (am besten die mittelscharfen
  • 1 Mittlere Zwiebel
  • 2 EL Öl
  • 500 g Rinderhack
  • 1 Teelöffel Kreuzkümmel
  • 0.5 Teelöffel Zucker
  • 100 g Zitronat
  • 200 g PeBechernusskerne
  • 70 g Mandelkerne (geschält, gehackt)
  • 500 g Fleischtomaten, gehäutet,
  • Entkernt, gewürfelt
  • 1 Apfel, geputzt, gewürfelt
  • 400 g Wallnusskerne, gehackt
  • 50 g Parmesan (gerieben)
  • 350 g Schlagobers
  • 1 Granatapfel
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Peporoni im Herd rösten und dann vorsichtig häuten, Blütenansatz entfernen und Kerne vorsichtig entfernen.

Zwiebel im Öl goldgelb anbraten, Rinderhack dazugeben und braun anbraten. Mit Kümmel und Zucker würzen. Pecannusskerne, Mandelkerne, Zitronat, Paradeiser und Apfel dazugeben, mit Salz würzen und bei geschlossenem Deckel 30 Min. bei mittlerer Hitze machen, ab und zu umrühren.

Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken und kaltstellen.

Wallnusskerne mit Parmesan und saurer Schlagobers vermengen, mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken, abgekühlt stellen.

Aus dem Granatapfel die Kerne auslösen.

Die Hackmasse mit einem Spritzbeutel in die Schoten spritzen. Die gefüllten Schoten auf einer Platte anrichten, die Sauce darauf gleichmäßig verteilen und mit den Granatapfelkerne garnieren.

* Nach: Essen&Trinken, 1/94 **

  • Anzahl Zugriffe: 319
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Kommentare0

Gefüllte Peperonischoten

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte