Gefüllte Paprika Mit Paradeisersauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 4 Paprika
  • 600 g Gehacktes Kalb- und Schweinefleisch (Faschiertes)
  • 4 EL Langkornreis (gekocht)
  • 4 EL Obers (Schlagobers)
  • 2 EL Senf
  • 3 Eier (ganz)
  • 50 g Zwiebel

Paradeisersauce:

  • 1000 ml Suppe
  • 6 EL Paradeisermark (Paradeismark)
  • 1000 g Frische Paradeiser (Paradeiser)
  • 2 EL Mehl
  • 150 g Zwiebel
Auf die Einkaufsliste

Zwiebel rösten und zum Faschierten hinzfügen. Salz und Senf, Obers, Pfeffer Majoran, Thymian und Petersilie beimischen. Paprikadeckel klein schneiden und befüllen. In einer gebutterten Reindl Form und 20 min bei 180 Grad rösten.

Paradeisersauce: 3 EL Zucker anrösten. Paradeisermark, Mehl und frische Tomaten hinzfügen. Mit Zucker, Majoran, Salz und Thymian würzen. Die gebratenen Paprika in die Paradeisersauce legen und 15 bis 20 min auf kleiner Flamme sieden.

Butter aufmixen. Das gibt einen außergewöhnlich feinen Wohlgeschmack.

Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Kommentare0

Gefüllte Paprika Mit Paradeisersauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche