Gefüllte Käseröschen

Zutaten

Portionen: 2

  • 8 "Tete de Moine" - Rosen
  • 100 g Frischkäse
  • 2 Paradeiser
  • 1 Gurke
  • 0.5 Bund Radieschen
  • 1 Avocado
  • 2 EL Dill
  • 2 EL Petersilie (fein geschnitten)
  • 2 EL Schnittlauch (fein geschnitten)
  • 2 EL Basilikum
  • 2 EL Weissweinessig; ca
  • 3 EL Olivenöl (circa)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Die Paradeiser vierteln und die Kerne entfernen. Die Gurke abschälen, halbieren und das Kerngehäuse mit einem Löffel herausstreichen. Avocado abschälen und in 1 cm große Würfel schneiden, Paradeiser und Gurke ebenfalls würfeln, Radieschen in Scheibchen schneiden. Alles vermengen und mit Essig, Öl, Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker anmachen. Je 1 El Dill und Petersilie unterziehen.

Frischkäse mit übrigen Kräutern vermengen, mit Pfeffer nachwürzen und in einen Spritzbeutel Form. Die Käseröschen mit dem Frischkäse befüllen. Gemüsesalat anrichten und die Käseröschen darauf setzen.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

  • Anzahl Zugriffe: 530
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Kommentare1

Gefüllte Käseröschen

  1. Maxi20
    Maxi20 kommentierte am 28.12.2015 um 07:12 Uhr

    super

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Usersuche zu Gefüllte Käseröschen