Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Gedünstetes Kalbsteak Mit Spaghetti Napoli

Zutaten

Portionen: 2

  • 2 Schalotten
  • 1 Knoblauchzehe
  • 300 g Paradeiser (aromatisch)
  • 200 g Spaghetti
  • Salz
  • 1 Bund Basilikum
  • 1 EL Olivenöl
  • Pfeffer
  • Zucker
  • 150 ml Weisswein
  • 1 Msp. Zitronenschale (gerieben)
  • 2 Kalbsschnitzel à 150 g
  • 1 EL Butter (kalt)
  • 50 g Parmesan
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Schalotten und Knoblauchzehe häuten und klein hacken. Paradeiser abwaschen, abtrocknen, den Stiel entfernen und vierteln.
  2. Die Spaghetti in Salzwasser al dente machen.
  3. Basilikum abbrausen, trocken schütteln und klein schneiden.
  4. In einer Bratpfanne mit 1 El Olivenöl eine gehackte Schalotte und Knoblauch anschwitzen, Paradeiser dazugeben und mit Salz , Pfeffer und einer Prise Zucker würzen. Ca. 8 min gut durchschwenken. Nun Basilikum einrühren.
  5. In einer zweiten Bratpfanne eine Schalotte mit Weisswein zum Kochen bringen. Mit Salz, Pfeffer und Zitronenschale würzen und die Schnitzel einlegen. zugedecktungefähr 4 Min. auf kleiner Flamme sieden. Nun herausnehmen und warm stellen. Den Fond einreduzieren und mit kalter Butter binden.
  6. Die Spaghetti abschütten und unter die Paradeiser vermengen.
  7. Spaghetti mit den Schnitzeln anrichten. Etwas Bratenfond über die Schnitzel Form und nach Lust und Laune frisch geriebenen Parmesan zu den Spaghetti anbieten.

  • Anzahl Zugriffe: 419
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Gedünstetes Kalbsteak Mit Spaghetti Napoli

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Gedünstetes Kalbsteak Mit Spaghetti Napoli