Gebratene Schollenfilets Mit Kalter Sauce

Zutaten

  • 800 g Schollenfilet
  • 2 Zitronen
  • Salz
  • Leichtbutter bzw. Butter zum Braten

Sauce:

  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Teelöffel Dille
  • 300 g Doppelrahmfrischkäse (mit Kräutern)
  • 1 Tasse Vollmichjoghurt
  • Pfeffer
  • 1 Prise Zucker
  • 1 Prise Zitronen (Saft)
  • 1 Prise Curry
  • Worcestersauce
  • Chilisauce
  • Salz
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Für die Sauce Zwiebel und Knoblauchzehe klein hacken. Den Dill, Doppelrahmfrischkäse und Joghurt durchrühren. Mit den anderen Ingredienzien gut nachwürzen. Schollenfilets mit Saft einer Zitrone beträufeln und mit Salz würzen, 30 Min. ziehen. Entweder panieren beziehungsweise besser im natürlichen Zustand in heissem Fett goldbraun rösten. Dazu die kalte Sauce und Salzkartoffeln anbieten. Häuptelsalat und ein leichter Weisswein runden dieses köstliche Mahl ab.

Tipp: Verwenden Sie cremiges Naturjoghurt für ein noch feineres Ergebnis!

  • Anzahl Zugriffe: 414
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Kommentare0

Gebratene Schollenfilets Mit Kalter Sauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Usersuche zu Gebratene Schollenfilets Mit Kalter Sauce