Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

French Toast

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Eier mit Milch und den restlichen Zutaten verquirlen.
  2. Die Toastbrotscheiben in das Milcheiergemisch tauchen, mehrmals wenden.
  3. Währenddessen Butter in einer Pfanne erhitzen und die Toastbrotscheiben auf beiden Seiten 2 Minuten braten.
  4. Mit Puderzucker, Ahornsirup oder Honig servieren - und schon hat man ein original amerikanisches Frühstücksgericht!

Tipp

Servieren Sie den French Toast mit frischen Früchten, wie beispielsweise Erdbeeren.

  • Anzahl Zugriffe: 192943
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Wie machen Sie French Toast?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu French Toast

Ähnliche Rezepte

Kommentare27

French Toast

  1. kyraMaus
    kyraMaus kommentierte am 09.05.2018 um 09:15 Uhr

    Ich mache Frenchtoast immer mit XXL-Toastscheiben, weil sie so gut sind und man größere Portionen dadurch hat :)

    Antworten
  2. grube
    grube kommentierte am 09.05.2016 um 12:39 Uhr

    arme ritter

    Antworten
  3. loly
    loly kommentierte am 02.05.2016 um 12:09 Uhr

    Das mache ich mit nicht mehr ganz "taufrischen" Semmeln (in Scheiben geschnitten) genau so gut !

    Antworten
  4. ichkoche.at_nervt
    ichkoche.at_nervt kommentierte am 14.01.2016 um 06:53 Uhr

    Kann man auch mit Marmelade bestreichen

    Antworten
  5. Montho
    Montho kommentierte am 22.10.2015 um 21:09 Uhr

    "orignial amerikanisch - French Toast" ?

    Antworten
  6. Dakahr
    Dakahr kommentierte am 18.10.2015 um 09:00 Uhr

    Lecker

    Antworten
  7. Bi&Pe
    Bi&Pe kommentierte am 28.09.2015 um 21:19 Uhr

    Klassisch gut.

    Antworten
  8. Michaela 1967
    Michaela 1967 kommentierte am 28.09.2015 um 16:51 Uhr

    lecker

    Antworten
  9. evagall
    evagall kommentierte am 22.09.2015 um 22:33 Uhr

    erinnert mich an arme Ritter

    Antworten
  10. ninica_2806
    ninica_2806 kommentierte am 18.09.2015 um 08:26 Uhr

    toll

    Antworten
  11. Natii
    Natii kommentierte am 18.09.2015 um 07:57 Uhr

    Lecker

    Antworten
  12. Wuppie
    Wuppie kommentierte am 02.08.2015 um 08:50 Uhr

    muß ich mal ausprobieren

    Antworten
  13. Angela1968
    Angela1968 kommentierte am 21.07.2015 um 19:22 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  14. ingridS
    ingridS kommentierte am 19.07.2015 um 12:53 Uhr

    in Amerika Pflicht!

    Antworten
  15. rickerl
    rickerl kommentierte am 18.07.2015 um 11:57 Uhr

    Super

    Antworten
  16. romeo59
    romeo59 kommentierte am 12.07.2015 um 15:44 Uhr

    Lecker

    Antworten
  17. snakeeleven
    snakeeleven kommentierte am 03.06.2015 um 20:33 Uhr

    tolles Rezept

    Antworten
  18. rudi1
    rudi1 kommentierte am 29.05.2015 um 05:22 Uhr

    Klingt lecker!

    Antworten
  19. Senior
    Senior kommentierte am 02.05.2015 um 02:29 Uhr

    gut

    Antworten
  20. dolphin2002
    dolphin2002 kommentierte am 05.04.2015 um 09:15 Uhr

    köstlich

    Antworten
  21. Vendetta
    Vendetta kommentierte am 21.12.2014 um 17:39 Uhr

    Einfach nur gut

    Antworten
  22. mirandaly
    mirandaly kommentierte am 13.08.2014 um 10:56 Uhr

    Power-Frühstück !

    Antworten
  23. Camino
    Camino kommentierte am 12.08.2014 um 13:17 Uhr

    Ganz, ganz toll!

    Antworten
  24. senfgelb
    senfgelb kommentierte am 06.08.2014 um 17:06 Uhr

    mhhh

    Antworten
  25. kassandra306
    kassandra306 kommentierte am 07.07.2014 um 07:35 Uhr

    sowas wie Armer Ritter

    Antworten
  26. mai83
    mai83 kommentierte am 13.06.2014 um 17:04 Uhr

    Erinnert mich an meinen USA-Urlaub

    Antworten
  27. Akko160
    Akko160 kommentierte am 09.04.2014 um 08:58 Uhr

    lecker..,

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu French Toast