Weißwein - Rotwein

Fragen, Empfehlungen und mehr zu Wein & Gerichten!

Moderator: Ulrike M.

Antworten
Huma
Brutzelkönig
Brutzelkönig
Offline
Beiträge: 960
Registriert: Do Feb 01, 2018 6:57 am

Weißwein - Rotwein

Beitrag von Huma - Fr Mai 03, 2019 8:59 am

Ich verwende gerne Wein auch für verschiedene Gerichte, meist zum Ablöschen. Auch Weincremen und auch habe ich ein Keksrezept, wo Weißwein bei den Zutaten ist. Ich verwende auf jeden Fall immer geschmacklich guten Wein.
Dieses Wochenende möchte ich wieder mal ein Weinchadeau machen.
Falls ihr auch Wein zum Kochen, Backen usw. verwendet, welches ist euer Lieblingsgericht?

solo
Rezeptpoet
Rezeptpoet
Offline
Beiträge: 307
Registriert: Do Jan 25, 2018 8:20 pm

Re: Weißwein - Rotwein

Beitrag von solo - Fr Mai 03, 2019 2:16 pm

Rotwein verwende ich gerne zum Ablöschen. Ergibt eine wunderbare Geschmacks-Abrundung.
Mit Weißwein sind mir Kekse am Liebsten.
20 dkg Butter
20 dkg glattes Mehl
3 1/2 EL Weißwein
da steche ich Kreise aus, fülle mit Marmelade und klappe sie zu Halbmonden zusammen.

Schönes Wochenende
Solo

IngeSkocht
Dampfplauderer
Dampfplauderer
Offline
Beiträge: 1698
Registriert: Di Mai 22, 2018 2:29 pm

Re: Weißwein - Rotwein

Beitrag von IngeSkocht - Fr Mai 03, 2019 3:01 pm

Ich verwende nur selten Rotwein, da meistens Kinder mit uns essen

SandRad
Zwiebelschneider
Zwiebelschneider
Offline
Beiträge: 44
Registriert: Fr Feb 02, 2018 5:24 pm

Re: Weißwein - Rotwein

Beitrag von SandRad - Mo Mai 13, 2019 12:09 pm

Ich trinke zwar keinen Wein, weil er mir nicht schmeckt, allerdings liebe ich ihn zum Kochen. Ob rot oder weiß hängt dann vom jeweiligen Gericht ab. Risotto zählt da zu meinen Favoriten - hier am ehesten Weißwein. Gerichte mit Spinat oder Champignons bekommen durch Weißwein auch oft eine spezielle Note, bei Champignongerichten auch gerne mal einen Cognac in Verbindung mit hellem Fleisch (Huhn, Pute)
Rotwein bei Sauce Bolognese - je kräftiger umso besser, am besten sogar noch einen kräftigen Schluck Portwein rein. Rotwein kommt auch gerne bei Wildgerichten zum Einsatz.
Bei Fisch kann´s auch mal Weißwein sein.
Das A und O beim Wein ist halt, dass er wirklich gut sein sollte. Guten Wein erkennt man mit der Zeit auch am Geruch ;)
Wenn ich mal keinen Weißwein daheim habe und noch ein Sekt im Keller ist, dann kommt einfach der zum Einsatz, den ich ebenfalls nicht zum Trinken mag :lol:

insigna
Rezeptpoet
Rezeptpoet
Offline
Beiträge: 292
Registriert: Mi Nov 28, 2018 6:33 am

Re: Weißwein - Rotwein

Beitrag von insigna - Di Mai 14, 2019 6:27 am

Ich verwende Wein sehr selten in der Küche und wenn dann zum Ablöschen beim Fleischanbraten.
Interessant finde ich das Keksrezept von solo. Danke dafür, das werde ich probieren.

IngeSkocht
Dampfplauderer
Dampfplauderer
Offline
Beiträge: 1698
Registriert: Di Mai 22, 2018 2:29 pm

Re: Weißwein - Rotwein

Beitrag von IngeSkocht - Di Mai 14, 2019 1:10 pm

Das Keks Rezept von solo ist sehr interessant, ist schon gespeichert und wird auch probiert
Danke

Antworten

Zurück zu „Was passt zu?“