Käsknöpfle

Moderator: Ulrike M.

Antworten
omamax
Küchenfee
Küchenfee
Offline
Beiträge: 188
Registriert: Mi Jan 10, 2018 12:24 pm

Käsknöpfle

Beitrag von omamax - Mo Feb 19, 2018 9:09 am

Ich liebe die ja ganz besonders! Ich bekomme Besuch aus Vorarlberg und möchte die nun auch machen. Ich weiß schon, die sinds ja gewöhnt aber ja... Welchen Käse verwendet so ein echter Vorarlberger denn?! Und gibt es noch etwas bei der Zubereitung zu beachten?

Wuppie
Rezeptpoet
Rezeptpoet
Online
Beiträge: 280
Registriert: Mo Feb 12, 2018 11:11 am

Re: Käsknöpfle

Beitrag von Wuppie - Di Feb 20, 2018 12:41 pm

Man nehme: Vorarlberger Bergkäse, Räskäse und Emmentaler, gerieben und zu gleichen Teilen
Die Spätze aus 1/2 glattem und halb griffigem Mehl mit Wasser zubereiten, direkt aus dem Kochwasser in eine Servierschüssel geben, nicht kalt abspülen
eine Schicht Spätze, eine Lage geriebener gemischter Käse und so abwechseln einschlichten, viele gießen noch einige Eßlöffel Kochwasser darüber

Zwiebelringe in Mehl wälzen und in einem mehr Butter als Ölgemisch braun und knusprig braun braten
Die Butter-Zwiebelmischung über die Spätzle gießen

Dazu essen hier viele Apfelmus und/oder Kartoffelsalat---ich mag normalen Salat jeder Art lieber

Spätzle und Knöpfle sind eigentlich dasselbe. Spätzle sagen die Schwaben, weil sie von einem Holzbrett geschabt werden
Knöpfle werden durch ein Sieb mit großen Löcher gedrückt oder mit einem Hobel geschabt-sehen wie kleine Knöpfe aus

Cicero
Schürzenjäger
Schürzenjäger
Offline
Beiträge: 110
Registriert: Mi Jan 31, 2018 9:26 pm
Wohnort: Wien & Klausenburg

Re: Käsknöpfle

Beitrag von Cicero - Do Mär 15, 2018 12:06 am

Hallo Wuppie!

Danke für dieses schöne Rezept!
Nur um sicher zu gehen - nix mit im Backrohr z.B. für 20 Min. bei 180 °C oder so ähnlich überbacken - einfach nur so...?
"Rohe" Knöpfle mit Käse vermischt - verstehe ich das richtig?

Danke für Deine Antwort.
Aber nicht daß ich mich blamiere und anschließend heißt es: hättest du..., ist doch logisch... usw.

Huma
Dampfplauderer
Dampfplauderer
Offline
Beiträge: 1293
Registriert: Do Feb 01, 2018 6:57 am

Re: Käsknöpfle

Beitrag von Huma - Do Mär 15, 2018 5:38 am

Wuppie danke für den Rezeptvorschlag. Ich habs zwar schon öfter gegessen, jedoch noch nie selbst gemacht. Nachdem ich die Zubereitung gelesen habe sind die ganz einfach zu machen. Werde ich demnächst mal selbst kochen.

omamax
Küchenfee
Küchenfee
Offline
Beiträge: 188
Registriert: Mi Jan 10, 2018 12:24 pm

Re: Käsknöpfle

Beitrag von omamax - Do Mär 15, 2018 9:44 am

Emmentaler?! hmm... aber danke für das Rezept und die Tipps!

Antworten

Zurück zu „Vorarlberg“