Küchenmaschine zu empfehlen?

Die besten Hacks der Backwelt! Wie spart man Zeit, wie geht es einfacher oder das sollte man ausprobieren!

Moderator: Ulrike M.

Bachl
Bananenschäler
Bananenschäler
Offline
Beiträge: 11
Registriert: Do Jan 25, 2018 8:31 pm

Re: Küchenmaschine zu empfehlen?

Beitrag von Bachl - Sa Jun 06, 2020 6:10 pm

KENWOOD IST DIE BESTE

Die erste Kennwood Chef hatte ich 35 Jahre lang, ehe sie den Geist aufgegeben hat. Sie hatte 700 Watt und hat mit fast allen Zusatzgeräten gute Dienste geleistet.. Vor 3 Jahren kaufte ich mir bei einer Sonderaktion unseres Elektrohändlers wieder eine
Kenwood, allerdings die starke 1400 Watt Chef XL Elite. Sie kostete 520,--€ komplett mit Fleischwolf und Mixglas. Da ich von der alten Maschine sämtliche Zusatzgeräte hatte - sie passen problemlos auf diese Maschine, nur für den Reibvorsatz musste ich einen Adapter nachbestellen, damit man ihn verwenden kann. Schwere Germteige, wie Brotteig ist kein Problem bei der Verarbeitung. Knethaken, Rührgerät und Schneebesen sind hochwertig ausgeführt und die Rührschüssel ist ebenfalls aus Edelstahl . Die beiden Rüöhrschüssel aus stabilem PVC der früheren Maschine passen ebenfalls. Den Entsafter von der alten Maschine verwende ich zwar auch hin und wieder, würde mir aber keinen mehr als Zusatzgerät kaufen, denn das Entsaften ist ein ziemliches Gespritze und zahlt sich nur aus, wenn man große Mengen auf einmal entsaftet. Die Maschine hat allerdings ein enormes Gewicht und so lasse ich sie auf der Anrichte in der Küche stehen - man verwendet sie dann auch öfters.
Der Kauf dieser Maschine war eine gute Entscheidung.

solo
Held am Herd
Held am Herd
Offline
Beiträge: 650
Registriert: Do Jan 25, 2018 8:20 pm

Re: Küchenmaschine zu empfehlen?

Beitrag von solo - So Jun 07, 2020 5:05 am

Die "RICHTIGE" Küchenmaschine zu finden, ist auch Glückssache. Meine Bosch läuft seit

40 Jahren problemlos.

Sie kann Rühren, kneten, Fleischwolf, Mixaufsatz und 3-fach Reibe sind auch da, Mehr kann ich nicht erwarten.

Ich wünsche euch Allen auch so einen Glücksgriff.

Nubercated
Sprössling
Sprössling
Offline
Beiträge: 1
Registriert: So Jun 14, 2020 10:34 pm

Re: Küchenmaschine zu empfehlen?

Beitrag von Nubercated - So Jun 14, 2020 10:41 pm

Hier noch eine Kenwood-Empfehlung. Ich hab die Titanium Major daheim. Die funktioniert super. Für Germteig/Brotteig gibt es einen besseren Haken zum dazukaufen - an dem klettert der Teig dann nicht so hoch. Und man kann sich genau die Aufsätze besorgen, die man wirklich braucht und hat nicht Zeugs rumliegen, das nie verwendet wird. omegle

Schokoliebe
Bananenschäler
Bananenschäler
Offline
Beiträge: 11
Registriert: Mi Jun 17, 2020 7:47 am

Re: Küchenmaschine zu empfehlen?

Beitrag von Schokoliebe - Fr Jun 26, 2020 8:07 am

Wenn du Frage hast, welche Knetmaschine bequem in Handhabung ist, reich an Zubehör und Funktionen, dann ist es Kenwood - https://www.backbibel.de/teigknetmaschine-kenwood-test/. Der einziege Nachteil wäre ein wenig hohe Preise. Aber wenn es für dich keine Rolle spielt, dann ja.

Antworten

Zurück zu „Tipps & Tricks zum Backen“