So ein Schmarr(e)n!

Eröffnen Sie hier Themen rund um das Kochen!

Moderator: Ulrike M.

Huma
Dampfplauderer
Dampfplauderer
Offline
Beiträge: 1137
Registriert: Do Feb 01, 2018 6:57 am

Re: So ein Schmarr(e)n!

Beitrag von Huma - Di Jun 18, 2019 6:19 pm

Am liebsten habe ich Griessschmarren und Kaiserschmarren. Als Beilage Kompott.

IngeSkocht
Dampfplauderer
Dampfplauderer
Online
Beiträge: 2209
Registriert: Di Mai 22, 2018 2:29 pm

Re: So ein Schmarr(e)n!

Beitrag von IngeSkocht - Di Jul 30, 2019 12:08 pm

Griesschmarrn mit kompott ist auch eine gute Idee

insigna
Rezeptpoet
Rezeptpoet
Offline
Beiträge: 435
Registriert: Mi Nov 28, 2018 6:33 am

Re: So ein Schmarr(e)n!

Beitrag von insigna - Fr Aug 09, 2019 5:17 am

Topfenschmarrn mag ich sehr gerne, gefolgt vom Kaiserschmarrn und dazu gibt es bei uns Zwetschkenröster.

SandRad
Schürzenjäger
Schürzenjäger
Offline
Beiträge: 127
Registriert: Fr Feb 02, 2018 5:24 pm

Re: So ein Schmarr(e)n!

Beitrag von SandRad - Fr Aug 09, 2019 8:47 am

Kaiserschmarrn und Topfenschmarrn - so gut - gibt´s bei uns dann eher als Hauptspeise. Dazu Kompott oder Zwetschkenröster.
Semmelschmarrn hat meine Schwiemu früher ab und zu gemacht.
Als Kind habe ich im Hort den Griesschmarrn sehr gerne gehabt, dazu gab´s dann Sirup - hab das noch immer im Kopf aber seit meiner Kindheit nie wieder gegessen :)

Lausi02
Bananenschäler
Bananenschäler
Offline
Beiträge: 13
Registriert: Do Feb 15, 2018 3:19 pm

Re: So ein Schmarr(e)n!

Beitrag von Lausi02 - So Aug 11, 2019 4:07 pm

Kaiserschmarrn oder Grießschmarm - mmmh - sind bei uns Hauptspeise.

Meine Omi machte gerne °Fleischschmarrn". Zwiebel und Faschiertes geröstet, darüber ein flüssiger Palatschinkenteig. Sie gab dann noch Gemüse dazu, leider meist aus der Dose, das ist nicht so meins. Wenn ich - selten - soetwas mache, nehme ich gerne das asiatische Pfannengemüse dazu.
Ein schneller "salziger Schmarrn" der allen gut schmeckt.

Antworten

Zurück zu „Allgemeine Kochthemen“