Ananas und Gelatine

Eröffnen Sie hier Themen rund um das Kochen!

Moderatoren: NewAmsterdamer, Ulrike M.

Antworten
Hendl86
Schürzenjäger
Schürzenjäger
Offline
Beiträge: 105
Registriert: Fr Feb 02, 2018 1:37 pm

Ananas und Gelatine

Beitrag von Hendl86 - Do Mär 14, 2019 8:05 am

Hallo!

Hab ein Rezept gefunden bei dem Ananas mit Gelatine gemeinsam verwendet wird. Ich dachte dass die beiden Komponenten nicht miteinander funktionieren, weil die Gelatine dann nicht fest wird?

LG
hendl

grube1
Rezeptpoet
Rezeptpoet
Offline
Beiträge: 342
Registriert: Di Mär 27, 2018 10:05 am

Re: Ananas und Gelatine

Beitrag von grube1 - Do Mär 14, 2019 9:04 am

Ananas enthält ein Enzym (Bromelain), das Eiweiß spaltet. Da Gelatine ein Eiweiß ist, wird sie von Bromelain angegriffen und abgebaut. Als Folge davon verliert Gelatine ihre gelierende Wirkung, und das Gericht wird nicht fest. Das gilt aber nur für rohe Ananas.
- soweit dachte ich, ist es richtig....

evagall
Dampfplauderer
Dampfplauderer
Offline
Beiträge: 1265
Registriert: Fr Jan 26, 2018 10:11 pm

Re: Ananas und Gelatine

Beitrag von evagall - Do Mär 14, 2019 4:52 pm

Hendl86 hat geschrieben:
Do Mär 14, 2019 8:05 am
Hallo!

Hab ein Rezept gefunden bei dem Ananas mit Gelatine gemeinsam verwendet wird. Ich dachte dass die beiden Komponenten nicht miteinander funktionieren, weil die Gelatine dann nicht fest wird?

LG
hendl
stimmt, so ein Rezept hab ich hier auch gefunden, da werden die Ananasstücke erhitzt, vielleicht funktioniert es deswegen. Ich würde mich jedenfalls nicht trauen, es auszuprobieren

Ulrike M.
Moderator
Offline
Beiträge: 1345
Registriert: Do Feb 01, 2018 8:55 am
Wohnort: Graz

Re: Ananas und Gelatine

Beitrag von Ulrike M. - Do Mär 14, 2019 9:26 pm

Hallo,

Wenn man die Ananas vorher erhitzt, wird das Enzym zerstört. Analog ist es bei Kiwi und Papaya.

Beste Grüße,
Uli (die es mit der Chemie hat... ;) )
Das Leben ist zu kurz für Knäckebrot.

evagall
Dampfplauderer
Dampfplauderer
Offline
Beiträge: 1265
Registriert: Fr Jan 26, 2018 10:11 pm

Re: Ananas und Gelatine

Beitrag von evagall - Do Mär 14, 2019 9:49 pm

Ulrike M. hat geschrieben:
Do Mär 14, 2019 9:26 pm
Hallo,

Wenn man die Ananas vorher erhitzt, wird das Enzym zerstört. Analog ist es bei Kiwi und Papaya.

Beste Grüße,
Uli (die es mit der Chemie hat... ;) )
Danke, es geht echt nichts über Fachfrauen im Forum!

kassandra306
Zwiebelschneider
Zwiebelschneider
Offline
Beiträge: 28
Registriert: Fr Jan 26, 2018 1:47 pm

Re: Ananas und Gelatine

Beitrag von kassandra306 - Fr Mär 15, 2019 5:51 am

Ich verwende für Ananas und Kiwi Agar Agar statt Gelatine, da bin ich auf der sicheren Seite ;)

solo
Rezeptpoet
Rezeptpoet
Offline
Beiträge: 258
Registriert: Do Jan 25, 2018 8:20 pm

Re: Ananas und Gelatine

Beitrag von solo - Fr Mär 15, 2019 6:08 am

Wenn schon Ananas, dann mögen wir sie nur roh. Aber trotzdem ein informativer Beitrag.

Antworten

Zurück zu „Allgemeine Kochthemen“