Smoothies

Abnehmen, Allergien, Inhaltsstoffe und mehr

Moderatoren: NewAmsterdamer, Ulrike M.

Antworten
sumsisum
Schürzenjäger
Schürzenjäger
Offline
Beiträge: 141
Registriert: Do Mär 15, 2018 10:42 am

Smoothies

Beitrag von sumsisum - Fr Feb 08, 2019 1:05 pm

hallo!

die weitverbreitete "Lüge" dass Smoothies so gesund sind, hält sich wacker! Zumindest propagieren nachwievor alle möglichen Konzerne mit dem tollen Gesundheitsfaktor - statt Obst tuts auch ein Smoothie und bla bla...dass Smoothies total ungesund sind, weil man eigentlich damit schon fast eine ganze Mahlzeit verdrückt wird hier schlichtweg unter den Tisch gekehrt und ignoriert.

Fakt ist: Ja, generell hat Obst auch Zucker. ABer diese eigene Fruktose wird in der Leber anders verstoffwechselt, als wenn man sie als Smoothie zu sich nimmt. Abgesehen davon man in einen Smoothie weitaus mehr Obst reingibt, als man auf einmal essen würde.

Was haltet ihr davon? Praktisch hin oder her - von gesund kann hier wirklich aber keine Rede sein!

lg sumsi

evagall
Dampfplauderer
Dampfplauderer
Offline
Beiträge: 1197
Registriert: Fr Jan 26, 2018 10:11 pm

Re: Smoothies

Beitrag von evagall - Fr Feb 08, 2019 11:44 pm

ich halte auch überhaupt nichts von Smoothies, weil wenn man zB 3 Äpfel trinkt, fällt einem das gar nicht auf, das geht so nebenbei, wenn ich aber 3 Äpfel esse, dann bin ich satt.

ixi
Bananenschäler
Bananenschäler
Offline
Beiträge: 14
Registriert: Di Nov 06, 2018 11:42 am

Re: Smoothies

Beitrag von ixi - Sa Feb 09, 2019 7:10 am

Ich esse lieber Obst, ich liebe das Beißen! Man kann jedes Stück bewusst verspeisen und spült es nicht einfach hinunter

grube1
Rezeptpoet
Rezeptpoet
Offline
Beiträge: 289
Registriert: Di Mär 27, 2018 10:05 am

Re: Smoothies

Beitrag von grube1 - Sa Feb 09, 2019 2:31 pm

ich sehe das genau so...das Kauen hat ja auch einen physiologischen Wert ....wenn ich einen Smotthie bereite, dann immer mit ganz viel Wasser und Eiswürfel und dann ersetzt es im Sommer z.b. auch wirklich eine Mahlzeit

IngeSkocht
Dampfplauderer
Dampfplauderer
Offline
Beiträge: 1087
Registriert: Di Mai 22, 2018 2:29 pm

Re: Smoothies

Beitrag von IngeSkocht - Sa Feb 09, 2019 3:12 pm

Also ich esse lieber das Obst und genieße es , wenn ich es trinken würde ist es für mich persönlich kein Genuss.🍎🍏🍊🍋🍉🍒🍍

Ulrike M.
Moderator
Online
Beiträge: 1267
Registriert: Do Feb 01, 2018 8:55 am
Wohnort: Graz

Re: Smoothies

Beitrag von Ulrike M. - Sa Feb 09, 2019 3:34 pm

Hallo,

Ein richtig guter Smoothie schmeckt mir schon, aber ich trinke so etwas nicht (mehr), weil ich erstens zu viele Kalorien da nebenher zu mir nehme und zweitens der Körper mit einer derartigen Vitaminbombe ohnedies nichts anfangen kann.

Ich esse lieber einen Apfel (oder auch nur die Hälfte davon) oder eine Birne, ein paar Weintrauben oder einen Pfirsich, ein paar Erdbeeren oder ein Stückchen Melone (je nach Saison natürlich) und genieße das ohne schlechtes Gewissen.

Beste Grüße,
Uli
Das Leben ist zu kurz für Knäckebrot.

heinzelfrau
Teignascher
Teignascher
Offline
Beiträge: 15
Registriert: Sa Dez 22, 2018 4:03 pm

Re: Smoothies

Beitrag von heinzelfrau - Sa Feb 09, 2019 8:32 pm

Ich finde, dass man Obst und Gemüse hauptsächlich essen sollte. Aber ab und zu ein frischer, selbstgemachter Smoothie ist sicher nicht ungesund. Hierbei gilt aber zu beachten, dass man eben langsam trinkt und gegebenenfalls auch kaut, damit der Magen sich auf die Ballaststoffmenge gewöhnt. Es wird empfohlen mindestens 5 Portionen Obst und Gemüse pro Tag zu essen. Das ist nicht immer so einfach. Da helfen Smoothies schon. Gerade mit frischen Zutaten und selbstgemixt.

solo
Kochlöffelschwinger
Kochlöffelschwinger
Offline
Beiträge: 233
Registriert: Do Jan 25, 2018 8:20 pm

Re: Smoothies

Beitrag von solo - So Feb 10, 2019 6:39 am

Ich bin ein Genussmensch. Es bereitet mir Freude, einen knackigen Apfel, Weintrauben, Birnen, Beeren.... mit Genuss zu verspeisen.
Wozu sollte ich das trinken? Dafür gibt es Wasser.

NewAmsterdamer
Moderator
Offline
Beiträge: 1965
Registriert: Do Feb 01, 2018 1:13 pm

Re: Smoothies

Beitrag von NewAmsterdamer - So Feb 10, 2019 9:42 am

Hallo!
Smoothies sind kein Getränk, sondern eine Mahlzeit.
Wenn man sie als eine solche betrachtet und entsprechend in das Menü einplant, sind sie eine leckere Alternative zu anderen Dingen.
Mein Schwiegervater mochte kein Obst und vergaß oft am Abend zu essen resp. ersetze das Abendessen durch Süßigkeiten.
Der Mahlzeit-Service der seine Hauptmahlzeiten lieferte, da er nicht kochen konnte, bot auch Smoothies an.
Obwohl er sie vorher nicht kannte, mochte mein Schwiegervater sie sofort.
Sein Abendessen bestand dann aus einem Smoothie und Biskotten.
Somit war sowohl das Obst-, als auch das Abendessenproblem gelöst.

Persönlich gönne ich mir hin und wieder ein Smoothie zum Lunch, dazu einen Haferkeks.

Liebe Grüße
NewAmsterdamer
"Und weil der Mensch ein Mensch ist, drum will er was zu essen."
Bertholt Brecht

Antworten

Zurück zu „ERNÄHRUNGS-ABC“