Focaccia

Themen rund um selbst gebackenes Brot, Weckerl & Co.

Moderator: Ulrike M.

NewAmsterdamer
Moderator
Offline
Beiträge: 1835
Registriert: Do Feb 01, 2018 1:13 pm

Focaccia

Beitrag von NewAmsterdamer - Sa Nov 24, 2018 8:14 am

Heute backe ich ein Focaccia Brot.
Gefüllt wird es mit Pesto und Parmesan.
"Und weil der Mensch ein Mensch ist, drum will er was zu essen."
Bertholt Brecht

Ulrike M.
Moderator
Offline
Beiträge: 1188
Registriert: Do Feb 01, 2018 8:55 am
Wohnort: Graz

Re: Focaccia

Beitrag von Ulrike M. - So Nov 25, 2018 11:03 am

Hallo,

Wie füllst du die Focaccia? Machst du da eine Teigtasche?
In Italien habe ich noch nie gefüllte Focaccia gesehen. Da wird sie immer nur an der Oberfläche eingestochen, mit Olivenöl beträufelt und allenfalls mit Oliven, Zwiebel oder Rosmarin verfeinert.

Beste Grüße,
Uli
Das Leben ist zu kurz für Knäckebrot.

NewAmsterdamer
Moderator
Offline
Beiträge: 1835
Registriert: Do Feb 01, 2018 1:13 pm

Re: Focaccia

Beitrag von NewAmsterdamer - So Nov 25, 2018 11:39 am

Ulrike M. hat geschrieben:
So Nov 25, 2018 11:03 am
Hallo,

Wie füllst du die Focaccia? Machst du da eine Teigtasche?
In Italien habe ich noch nie gefüllte Focaccia gesehen. Da wird sie immer nur an der Oberfläche eingestochen, mit Olivenöl beträufelt und allenfalls mit Oliven, Zwiebel oder Rosmarin verfeinert.

Beste Grüße,
Uli
Hallo!
Habe das Rezept aus dem „Italien-Kochbuch“ von Jamie Oliver.
Der Teig wird zu einem Viereck ausgerollt, mit Pesto bestrichen und zusammengeschlagen.
Mit Öl bestreichen....

Eine andere Version ist - den bestrichenen Teig einrollen (wie für Schnecken), in Stücke schneiden und in eine Form schlichten.

Liebe Grüße
NewAmsterdamer
"Und weil der Mensch ein Mensch ist, drum will er was zu essen."
Bertholt Brecht

Ulrike M.
Moderator
Offline
Beiträge: 1188
Registriert: Do Feb 01, 2018 8:55 am
Wohnort: Graz

Re: Focaccia

Beitrag von Ulrike M. - So Nov 25, 2018 1:01 pm

Hallo,

Jamie Oliver ist halt kein Italiener ;)

Ich habe mich heute auf der italienischen Wikipedia-Seite zu Focaccia schlau gemacht, ebenso auf anderen italienischen Seiten. Es gibt eine Variante, bei der im Teig Pesto Genovese drinnen ist, aber eben in den Teig eingearbeitet.

Und auf ichkoche.at gibt es auch eine Themenwelt zu diesem Thema: https://www.ichkoche.at/focaccia-rezepte/

Beste Grüße,
Uli
Das Leben ist zu kurz für Knäckebrot.

NewAmsterdamer
Moderator
Offline
Beiträge: 1835
Registriert: Do Feb 01, 2018 1:13 pm

Re: Focaccia

Beitrag von NewAmsterdamer - So Nov 25, 2018 1:12 pm

@Ulrike.
Nein, das ist er sicher nicht.
Ich mag seine Rezepte aber gerne.
Passen zu mir - kreativ.....

Die Rezepte im Link sehen sehr lecker aus!
Viel Inspiration.

Ich backe immer eine doppelte Masse.
Focaccia jeder Art lässt sich sehr gut einfrieren.

Liebe Grüße
NewAmsterdamer
"Und weil der Mensch ein Mensch ist, drum will er was zu essen."
Bertholt Brecht

solo
Küchenfee
Küchenfee
Offline
Beiträge: 173
Registriert: Do Jan 25, 2018 8:20 pm

Re: Focaccia

Beitrag von solo - Mo Nov 26, 2018 7:17 am

Ich backe Fladenbrot mit 10-Kornmehl. Schmeckt uns sehr gut. ;) :( ;)

Hausgarten2
Teignascher
Teignascher
Offline
Beiträge: 18
Registriert: Di Jul 10, 2018 8:24 am

Re: Focaccia

Beitrag von Hausgarten2 - Mo Nov 26, 2018 7:29 am

Ich verwende das 10-Kornmehl auch sehr gerne zum Brotbacken als Beimischung,
für das Kastentoastbrot und am allerliebsten für Germteigvarianten. :idea:
Kaufe es immer auf Vorrat, weil es bei uns leider nicht immer erhältlich ist. :evil:

Katblu
Kochlöffelschwinger
Kochlöffelschwinger
Offline
Beiträge: 237
Registriert: Fr Okt 26, 2018 9:10 am
Wohnort: Holledau

Re: Focaccia

Beitrag von Katblu - Mo Nov 26, 2018 10:16 am

10 Kornmehl hab ich bei uns noch nie gesehen. Da muß ich mal in unserer Mühle Fragen. :geek:
LG
Conny


Essen ist ein Bedürfnis, genießen ist eine Kunst.
Francois de La Rochefoucauld (1613-1680)

solo
Küchenfee
Küchenfee
Offline
Beiträge: 173
Registriert: Do Jan 25, 2018 8:20 pm

Re: Focaccia

Beitrag von solo - Mo Nov 26, 2018 11:27 am

Katblu hat geschrieben:
Mo Nov 26, 2018 10:16 am
10 Kornmehl hab ich bei uns noch nie gesehen. Da muß ich mal in unserer Mühle Fragen. :geek:
Das Mehl ist von der Haberfellner-Mühle.

Liebe Güße
Solo :D :D :)

Katblu
Kochlöffelschwinger
Kochlöffelschwinger
Offline
Beiträge: 237
Registriert: Fr Okt 26, 2018 9:10 am
Wohnort: Holledau

Re: Focaccia

Beitrag von Katblu - Mo Nov 26, 2018 12:52 pm

solo hat geschrieben:
Mo Nov 26, 2018 11:27 am
Katblu hat geschrieben:
Mo Nov 26, 2018 10:16 am
10 Kornmehl hab ich bei uns noch nie gesehen. Da muß ich mal in unserer Mühle Fragen. :geek:
Das Mehl ist von der Haberfellner-Mühle.

Liebe Güße
Solo :D :D :)
Danke Solo,

ich hab jetzt nix vergleichbares bei uns gefunden. Das nächste Mal wenn wir wieder in Österreich sind, dann nehm ich mir mal ein Päckchen mit, zum Vergleich.
LG
Conny


Essen ist ein Bedürfnis, genießen ist eine Kunst.
Francois de La Rochefoucauld (1613-1680)

Antworten

Zurück zu „Brot & Gebäck“