Was backt ihr heute?

Eröffnen Sie hier Themen rund um das Backen!

Moderator: Ulrike M.

Huma
Dampfplauderer
Dampfplauderer
Offline
Beiträge: 1307
Registriert: Do Feb 01, 2018 6:57 am

Re: Was backt ihr heute?

Beitrag von Huma - Fr Sep 20, 2019 10:00 am

Da schließ ich mich auch gleich an und bedanke mich für den Link. Nachdem ich nun wieder an diese köstliche Nachspeise erinnert wurde, habe ich auch Lust diese zu machen, denn ich habe diese schon über ein Jahr nicht mehr gegessen.
Also werde ich heute Somlauer Nockerl mit Schlagobers und viel Schokosauce machen. Ist zwar eine Kalorienbombe, aber ich ess es ja nicht wöchentlich.
LG HUMA

evagall
Dampfplauderer
Dampfplauderer
Offline
Beiträge: 1406
Registriert: Fr Jan 26, 2018 10:11 pm

Re: Was backt ihr heute?

Beitrag von evagall - Fr Sep 20, 2019 10:07 am

Einen Apfelstrudel und einen Topfenzwetschkenstrudel

ErikaB2018
Held am Herd
Held am Herd
Offline
Beiträge: 680
Registriert: Mo Apr 23, 2018 9:26 am

Re: Was backt ihr heute?

Beitrag von ErikaB2018 - Fr Sep 20, 2019 10:40 am

insigna hat geschrieben:
Fr Sep 20, 2019 4:58 am
ErikaB2018 hat geschrieben:
Do Sep 19, 2019 11:07 am
insigna hat geschrieben:
Do Sep 19, 2019 5:53 am
Heute werde ich Somlauer Nockerl zubereiten und diese gibt es dann morgen zur Kaffeejause. Ich bereite sie immer einen Tag vorher zu, weil ich finde, dass sie am nächsten Tag am besten schmecken.
Somlauer Nockerl erinnern mich an unsere Urlaube am Plattensee - meine Tochter hat diese köstliche Mehlspeise ganz besonders geliebt! Das ist nun schon viele Jahre her, seither hab ich keine gegessen.
Hast du ein spezielles Rezept dafür?
LG, Erika
Hallo Erika

Ich mache sie nach einem Rezept aus dem Oetker Backbuch und auf folgenden Link ist dies ersichtlich:
https://www.oetker.at/at-de/rezepte/r/somlauer-nockerln

LG INSIGNA
Hallo!
Vielen Dank für den Hinweis und den Link. Die Oetker Backbücher sammle ich schon seit Jahren, nun hab ich wieder Verwendung dafür!
LG, Erika

ErikaB2018
Held am Herd
Held am Herd
Offline
Beiträge: 680
Registriert: Mo Apr 23, 2018 9:26 am

Re: Was backt ihr heute?

Beitrag von ErikaB2018 - Fr Sep 20, 2019 10:53 am

Hallo,
heute backe ich eine Geburtstagstorte für meinen Sohn. Er wünscht sich wieder einmal eine Italienische Schokoladentorte.
LG, Erika

evagall
Dampfplauderer
Dampfplauderer
Offline
Beiträge: 1406
Registriert: Fr Jan 26, 2018 10:11 pm

Re: Was backt ihr heute?

Beitrag von evagall - Fr Sep 20, 2019 11:03 am

ErikaB2018 hat geschrieben:
Fr Sep 20, 2019 10:53 am
Hallo,
heute backe ich eine Geburtstagstorte für meinen Sohn. Er wünscht sich wieder einmal eine Italienische Schokoladentorte.
LG, Erika
kannst du bitte verraten, was die italienische Schokotorte so besonders macht? Ich habe etliche Schokoholics in der Familie und bin immer auf der Suche nach neuen Rezepten.
Danke und liebe Grüße
Eva

IngeSkocht
Dampfplauderer
Dampfplauderer
Offline
Beiträge: 3011
Registriert: Di Mai 22, 2018 2:29 pm

Re: Was backt ihr heute?

Beitrag von IngeSkocht - Fr Sep 20, 2019 3:01 pm

Ich habe mich von @Eva inspirieren lassen und habe für morgen einen Topfenstrudel und einen Apfelstrudel gemacht

IngeSkocht
Dampfplauderer
Dampfplauderer
Offline
Beiträge: 3011
Registriert: Di Mai 22, 2018 2:29 pm

Re: Was backt ihr heute?

Beitrag von IngeSkocht - Fr Sep 20, 2019 3:22 pm

evagall hat geschrieben:
Fr Sep 20, 2019 11:03 am
ErikaB2018 hat geschrieben:
Fr Sep 20, 2019 10:53 am
Hallo,
heute backe ich eine Geburtstagstorte für meinen Sohn. Er wünscht sich wieder einmal eine Italienische Schokoladentorte.
LG, Erika
kannst du bitte verraten, was die italienische Schokotorte so besonders macht? Ich habe etliche Schokoholics in der Familie und bin immer auf der Suche nach neuen Rezepten.
Danke und liebe Grüße
Eva
Hallo Eva
Ich habe für die Fortnite Torte einen Italienischen Schokoladen Boden gemacht, die Kids waren begeistert
Zutaten für eine 28 ⊙ Springform
200 g Butter
250 g Zucker
2 Eier G /M
300 g Mehl Griffig (ich habe Heidenmehl verwendet )
1,5 TL Backpulver
1 TL Natron
1 TL Vanillieextrakt oder Vanilleschote
40 g Backkakaopulver
200 ml Milch
150 ml Mineralwasser mit Kohlensäure
Butter und Zucker schaumig schlagen ca 10-15 Minuten, die Eier nacheinander unterschlagen. .. jedes etwa 30 Sekunden, dann den Vanillieextrakt dazugeben. Das Mehl mit Backpulver, Natron und Kakao mischen und im Wechsel mit Milch und Mineralwasser unter die Butter - EiMasse heben.
Den Teig in die vorbereite Springform geben und bei 170 Grad ca 40 - 45 Minuten backen. ... Stäbchenprobe
Ich habe den Boden der Springform mit backpapier belegt, somit habe ich dann eine schöne glatte Oberfläche.
Wünsche dir ein gutes gelingen 😉
LG Inge

evagall
Dampfplauderer
Dampfplauderer
Offline
Beiträge: 1406
Registriert: Fr Jan 26, 2018 10:11 pm

Re: Was backt ihr heute?

Beitrag von evagall - Fr Sep 20, 2019 4:59 pm

IngeSkocht hat geschrieben:
Fr Sep 20, 2019 3:22 pm
evagall hat geschrieben:
Fr Sep 20, 2019 11:03 am
ErikaB2018 hat geschrieben:
Fr Sep 20, 2019 10:53 am
Hallo,
heute backe ich eine Geburtstagstorte für meinen Sohn. Er wünscht sich wieder einmal eine Italienische Schokoladentorte.
LG, Erika
kannst du bitte verraten, was die italienische Schokotorte so besonders macht? Ich habe etliche Schokoholics in der Familie und bin immer auf der Suche nach neuen Rezepten.
Danke und liebe Grüße
Eva
Hallo Eva
Ich habe für die Fortnite Torte einen Italienischen Schokoladen Boden gemacht, die Kids waren begeistert
Zutaten für eine 28 ⊙ Springform
200 g Butter
250 g Zucker
2 Eier G /M
300 g Mehl Griffig (ich habe Heidenmehl verwendet )
1,5 TL Backpulver
1 TL Natron
1 TL Vanillieextrakt oder Vanilleschote
40 g Backkakaopulver
200 ml Milch
150 ml Mineralwasser mit Kohlensäure
Butter und Zucker schaumig schlagen ca 10-15 Minuten, die Eier nacheinander unterschlagen. .. jedes etwa 30 Sekunden, dann den Vanillieextrakt dazugeben. Das Mehl mit Backpulver, Natron und Kakao mischen und im Wechsel mit Milch und Mineralwasser unter die Butter - EiMasse heben.
Den Teig in die vorbereite Springform geben und bei 170 Grad ca 40 - 45 Minuten backen. ... Stäbchenprobe
Ich habe den Boden der Springform mit backpapier belegt, somit habe ich dann eine schöne glatte Oberfläche.
Wünsche dir ein gutes gelingen 😉
LG Inge
Hallo Inge,
herzlichen Dank. Mit Backkakao meinst du vermutlich den ganz normalen Bensdorp?

IngeSkocht
Dampfplauderer
Dampfplauderer
Offline
Beiträge: 3011
Registriert: Di Mai 22, 2018 2:29 pm

Re: Was backt ihr heute?

Beitrag von IngeSkocht - Sa Sep 21, 2019 7:15 am

Hmm, ich kaufe ihn bei Lidl,..... "steht Backkakao oben 250g feinstes Kakaopulver für die süße Küche "
LG Inge

ErikaB2018
Held am Herd
Held am Herd
Offline
Beiträge: 680
Registriert: Mo Apr 23, 2018 9:26 am

Re: Was backt ihr heute?

Beitrag von ErikaB2018 - Sa Sep 21, 2019 10:52 am

evagall hat geschrieben:
Fr Sep 20, 2019 11:03 am
ErikaB2018 hat geschrieben:
Fr Sep 20, 2019 10:53 am
Hallo,
heute backe ich eine Geburtstagstorte für meinen Sohn. Er wünscht sich wieder einmal eine Italienische Schokoladentorte.
LG, Erika
kannst du bitte verraten, was die italienische Schokotorte so besonders macht? Ich habe etliche Schokoholics in der Familie und bin immer auf der Suche nach neuen Rezepten.
Danke und liebe Grüße
Eva
Liebe Eva,
die Lieblingstorte meines Sohnes stammt aus einer Kochzeitschrift, die ich schon sehr lange abonniert habe, aus dem Jahr 2007 und ist wirklich ein Genuss. Noch dazu ist sie recht einfach zuzubereiten.

Italienische Schokoladentorte
Zutaten: 200 g feine dunkle Schokolade (ich nehme immer eine mit 80 % Kakaoanteil), 100 g Amaretti, 180 g geriebene Mandeln, 4 Eier (groß), 150 g Staubzucker, 70 g Butter; außerdem Kakao zum Bestreuen.
Zubereitung: Schokolade grob hacken, über Dampf schmelzen und etwas abkühlen lassen. Amaretti in ein großes Tiefkühlsackerl füllen und mit dem Nudelwalker darüberrollen, bis alle fein zerbröselt sind. Mit den Mandeln vermengen.
Zimmerwarme Eier mit dem Staubzucker etwa 5 Minuten schaumig rühren. Schokolade nach und nach unterrühren.
Butter schmelzen, etwas überkühlen lassen und ebenfalls nach und nach unterrühren. Amarettibrösel und Mandeln vorsichtig mit einem Kochlöffel unterheben.
In eine gefettete und bemehlte Springform (26 cm) füllen und im vorgeheizten Rohr auf mittlerer Schiene bei 180° etwa 25 Minuten backen (Achtung: bei Verwendung einer Weißblechform kann sich die Backzeit um etwa 10 Min. verlängern!).
Die Torte ist richtig gebacken, wenn man die Hand auf die Oberfläche legt, vorsichtig etwas andrückt und Widerstand spürt. Sticht man die Torte mit einem Holzspieß an, soll noch etwas Schokomasse daran haften bleiben, da die Torte in der Mitte noch feucht sein soll.
Torte in der Form 15 Minuten auskühlen lassen, dann mit einem Messer vorsichtig vom Rand etwas lösen, Formreifen entfernen und auf eine Tortenplatte stürzen. Formboden entfernen und die Torte vollständig auskühlen lassen. Zum Schluss noch mit Kakao bestreuen, in Portionen teilen und genießen!

Gutes Gelingen!
LG, Erika

Antworten

Zurück zu „Allgemeine Backthemen“