Kartoffeln...

Eröffnen Sie hier Themen rund um das preiswerte Kochen und Backen!

Moderator: Ulrike M.

NewAmsterdamer
Dampfplauderer
Dampfplauderer
Offline
Beiträge: 2072
Registriert: Do Feb 01, 2018 1:13 pm

Kartoffeln...

Beitrag von NewAmsterdamer - Mi Feb 21, 2018 3:12 pm

Kartoffeln sind eine ideale Basis für preiswerte und geschmackvolle Gerichte!

Was ist euer Lieblings-Kartoffelgericht?

Meines ist eigentlich gar kein "Gericht" im herkömmlichen Sinn, da die Zutaten immer wieder anders sind.

In Stücke geschnittene gekochte Kartoffeln, Gemüse nach Lust, Laune und Vorrat sind die Basis.
Wenn ich noch Fleischreste, Schinken, Salami, Trockenwurst, Bratwürstchen etc. habe kommen diese ebenfalls dazu.
Dann kommt die Vorratsabteilung des Kühlschranks an die Reihe:
Oliven, Kapern, eingelegte gegrillte Paprikas...was sich gerade findet.
Gewürzt wird mit Pesto (rot oder grün), wenn das gerade nicht vorhanden ist, mit Kräutern nach Lust und Laune.
In eine Ofenschale geben.
Ab in den Ofen.....und warten...

Wenn ich Lust darauf habe kommt kurz vor Ende der Garzeit, wenn alles ein wenig kusprig geworden ist, Käse obendrauf.
"Und weil der Mensch ein Mensch ist, drum will er was zu essen."
Bertholt Brecht

Huma
Dampfplauderer
Dampfplauderer
Offline
Beiträge: 1156
Registriert: Do Feb 01, 2018 6:57 am

Re: Kartoffeln...

Beitrag von Huma - Do Feb 22, 2018 5:19 am

Aus Kartoffel esse ich am liebsten Kartoffelsalat mit Essig und Öl, gefolgt von Salzkartoffel und Pürree.

NewAmsterdamer
Dampfplauderer
Dampfplauderer
Offline
Beiträge: 2072
Registriert: Do Feb 01, 2018 1:13 pm

Re: Kartoffeln...

Beitrag von NewAmsterdamer - Do Feb 22, 2018 9:49 am

Hallo Huma!

Wie machst du den Kartoffelsalat?
Jeder hat da ja sein eigenes Rezept....

Liebe Grüsse!
"Und weil der Mensch ein Mensch ist, drum will er was zu essen."
Bertholt Brecht

Merl
Kochlöffelschwinger
Kochlöffelschwinger
Offline
Beiträge: 221
Registriert: Fr Jan 26, 2018 11:39 pm
Wohnort: Hamburg

Re: Kartoffeln...

Beitrag von Merl - Do Feb 22, 2018 9:39 pm

Kartoffeln sind wirklich toll!
Lecker & so vielseitig!
Großartig finde ich Sie z. B. ganz puristisch (mit Schale): Neue Kartoffeln. Gekocht & einfach mit groben Salz. LECKER!
Manchmal auch geröstet, dazu mit Rosmarin, Thymian oder Oregano gewürzt & etwas Knoblauch dran.

Generell mag ich Kartoffeln auf dem Ofen -- im Ganzen, halbiert, als Spalten oder Scheiben. Dabei experimentiere ich auch gerne mit Kräutern & Gewürzen, Kernen & Saaten.
Letztens habe ich sie mit groben Senf bestrichen in den Ofen geschoben -- leckere Sache mit Senfkruste geworden.
Auch Salz-Essig-Kartoffeln aus dem Ofen finde ich top.

Seit Kindheit mag ich die Knolle aber wirklich gerne als grobes Kartoffelpüree, gerne mit Erbsen & Möhren. Einfach & gut!
Dazu kann dann auch mal noch ein Klecks Ketchup passieren!

Merl
Kochlöffelschwinger
Kochlöffelschwinger
Offline
Beiträge: 221
Registriert: Fr Jan 26, 2018 11:39 pm
Wohnort: Hamburg

Re: Kartoffeln...

Beitrag von Merl - Do Feb 22, 2018 9:40 pm

Ich hab es glatt vergessen: Kartoffelsalat -- aber in einer klaren Version!

Friederikekocht
Bananenschäler
Bananenschäler
Offline
Beiträge: 10
Registriert: Fr Feb 02, 2018 9:47 am

Re: Kartoffeln...

Beitrag von Friederikekocht - Fr Feb 23, 2018 6:53 am

Kartoffelpuffer mit Rahmgurkensalat mit Kernöl verfeinert

NewAmsterdamer
Dampfplauderer
Dampfplauderer
Offline
Beiträge: 2072
Registriert: Do Feb 01, 2018 1:13 pm

Re: Kartoffeln...

Beitrag von NewAmsterdamer - Fr Feb 23, 2018 11:30 am

Das klinkt alles sehr lecker!

Merl, was sind Salz-Essig-Kartoffeln?
Davon habe ich noch nie gehört.
"Und weil der Mensch ein Mensch ist, drum will er was zu essen."
Bertholt Brecht

siiilke
Backfisch
Backfisch
Offline
Beiträge: 6
Registriert: Fr Feb 23, 2018 8:48 pm

Re: Kartoffeln...

Beitrag von siiilke - Fr Feb 23, 2018 8:50 pm

Hallo,
ich mache viel mit Kartoffeln. Der Kartoffelauflauf zählt zu meinen Lieblingen. Mit etwas Schinken und Gemüse schmeckt der einfach lecker :P .
LG

Cicero
Schürzenjäger
Schürzenjäger
Offline
Beiträge: 110
Registriert: Mi Jan 31, 2018 9:26 pm
Wohnort: Wien & Klausenburg

Re: Kartoffeln...

Beitrag von Cicero - Di Feb 27, 2018 5:04 pm

...und wie wär`s mit Erdäpfelnudeln?
Entweder mit Sauerrahm und heißem Krautsalat oder mit Marmelade...

Huma
Dampfplauderer
Dampfplauderer
Offline
Beiträge: 1156
Registriert: Do Feb 01, 2018 6:57 am

Re: Kartoffeln...

Beitrag von Huma - Mi Feb 28, 2018 6:29 am

An NewAmsterdamer - Für den Kartoffelsalat koche ich kleine Kartoffel im Schnellkochtopf, dann schäle ich die noch warmen Kartoffel und diese werden sofort blättrig in die Marinade aus Kräuteressig, ganz wenig Zucker (1 Prise), Salz und klein geschnittener/gewürfelter Zwiebel, eventuell Essig mit Wasser verdünnt, hinein gegeben und umgerührt. Nach ca. 1/2 Stunde gebe ich dann noch Öl dazu und vermische alles gut. Vor dem Servieren bestreue ich den Kartoffelsalat noch mit frisch geschnittenem Schnittlauch.

Antworten

Zurück zu „Preiswert kochen“