EINKOCHEN - Die besten Rezepte und Tipps!

Eröffnen Sie hier Themen rund um die Vorratsküche!

Moderator: Ulrike M.

ErikaB2018
Rezeptpoet
Rezeptpoet
Offline
Beiträge: 498
Registriert: Mo Apr 23, 2018 9:26 am

Re: EINKOCHEN - Die besten Rezepte und Tipps!

Beitrag von ErikaB2018 - Di Aug 28, 2018 9:31 am

biene11 hat geschrieben:
So Jul 08, 2018 6:51 am
ich fülle in alle Gläser und in die Deckel kochendheißes Wasser aus dem Wasserkocher ein....koche gleichzeitig die Marmelade ein..fülle erst kurz v.d. Einfüllen das Wasser aus d.Gläsern u.Deckeln, nach dem Einfüllen d.Marmelade alles auf den "Kopf"stellen...nach 5-10 Min. wieder umdrehen, dann hört man später die PLOPP-Geräusche und die Marmeladengläser sind lange haltbar. Je nach Saison werden die Früchte eingekocht, auch mit eingefrorenen einer anderen Erntezeit gemischt..wie Pfirsisch-Himbeer.od.mit Brombeeren...
Weichseln-Himbeer.., Weichseln.u.Pfirsisch, Weichseln mit weißen Ribiseln(süß-sauer ), Isabellatraube mit Apfel, im Winter gerne Orangen.....(mit Ingwer )
Danke für den Supertipp mit dem heißen Wasser aus dem Wasserkocher. Werde ich in Kürze auch so machen! :D

biene11
Erdäpfelschäler
Erdäpfelschäler
Offline
Beiträge: 24
Registriert: Sa Feb 17, 2018 4:44 pm

Re: EINKOCHEN - Die besten Rezepte und Tipps!

Beitrag von biene11 - Do Aug 30, 2018 8:35 am

ErikaB2018 hat geschrieben:
Di Aug 28, 2018 9:31 am
biene11 hat geschrieben:
So Jul 08, 2018 6:51 am
ich fülle in alle Gläser und in die Deckel kochendheißes Wasser aus dem Wasserkocher ein....koche gleichzeitig die Marmelade ein..fülle erst kurz v.d. Einfüllen das Wasser aus d.Gläsern u.Deckeln, nach dem Einfüllen d.Marmelade alles auf den "Kopf"stellen...nach 5-10 Min. wieder umdrehen, dann hört man später die PLOPP-Geräusche und die Marmeladengläser sind lange haltbar. Je nach Saison werden die Früchte eingekocht, auch mit eingefrorenen einer anderen Erntezeit gemischt..wie Pfirsisch-Himbeer.od.mit Brombeeren...
Weichseln-Himbeer.., Weichseln.u.Pfirsisch, Weichseln mit weißen Ribiseln(süß-sauer ), Isabellatraube mit Apfel, im Winter gerne Orangen.....(mit Ingwer )
Danke für den Supertipp mit dem heißen Wasser aus dem Wasserkocher. Werde ich in Kürze auch so machen! :D
und da man Wasser sparen muss, stelle ich Töpfe od. Schüsseln neben die mit wassergefüllten Gläser und gieße das Wasser dann da rein und nehme das später, abgekühlt zum Zimmerpflanzen gießen... :)

ErikaB2018
Rezeptpoet
Rezeptpoet
Offline
Beiträge: 498
Registriert: Mo Apr 23, 2018 9:26 am

Re: EINKOCHEN - Die besten Rezepte und Tipps!

Beitrag von ErikaB2018 - Do Aug 30, 2018 1:46 pm

biene11 hat geschrieben:
Do Aug 30, 2018 8:35 am
ErikaB2018 hat geschrieben:
Di Aug 28, 2018 9:31 am
biene11 hat geschrieben:
So Jul 08, 2018 6:51 am
ich fülle in alle Gläser und in die Deckel kochendheißes Wasser aus dem Wasserkocher ein....koche gleichzeitig die Marmelade ein..fülle erst kurz v.d. Einfüllen das Wasser aus d.Gläsern u.Deckeln, nach dem Einfüllen d.Marmelade alles auf den "Kopf"stellen...nach 5-10 Min. wieder umdrehen, dann hört man später die PLOPP-Geräusche und die Marmeladengläser sind lange haltbar. Je nach Saison werden die Früchte eingekocht, auch mit eingefrorenen einer anderen Erntezeit gemischt..wie Pfirsisch-Himbeer.od.mit Brombeeren...
Weichseln-Himbeer.., Weichseln.u.Pfirsisch, Weichseln mit weißen Ribiseln(süß-sauer ), Isabellatraube mit Apfel, im Winter gerne Orangen.....(mit Ingwer )
Danke für den Supertipp mit dem heißen Wasser aus dem Wasserkocher. Werde ich in Kürze auch so machen! :D
und da man Wasser sparen muss, stelle ich Töpfe od. Schüsseln neben die mit wassergefüllten Gläser und gieße das Wasser dann da rein und nehme das später, abgekühlt zum Zimmerpflanzen gießen... :)
Also, so sparsam bin ich dann nicht. Ich gieße aber kochend heißes Wasser gerne in den Ausguss des Abwaschbeckens. Ich bilde mir ein, das hilft dabei, den Abfluss frei zu halten. Zumindest ist er dann nicht so schnell verstopft! :lol:

Siegi S.
Schnitzelklopfer
Schnitzelklopfer
Offline
Beiträge: 64
Registriert: Fr Jan 26, 2018 5:55 pm

Re: EINKOCHEN - Die besten Rezepte und Tipps!

Beitrag von Siegi S. - Do Aug 30, 2018 5:03 pm

Habe in diesem Jahr eine Menge an Äpfel und Birnen, da der Keller schon voll ist mit Marmelade, habe ich daraus einfach Mus gemacht, Äpfelmus, Birnenmus, nur mit ein wenig Zucker, Vanille, Zimt, Zitronen und Limettensaft, blubbernd in heiße Schraubgläser gefüllt, fest verschlossen und ein Stoßgebet zum Himmel gesendet, das mir das auch hält, wenn nicht, raufe ich mir die Haare, :lol:

habibti
Rezeptpoet
Rezeptpoet
Offline
Beiträge: 403
Registriert: Fr Jan 26, 2018 6:15 pm

Re: EINKOCHEN - Die besten Rezepte und Tipps!

Beitrag von habibti - Do Aug 30, 2018 6:35 pm

Ich stelle die frisch abgefüllten heißen Gläser auf ein nasses Tuch und bedecke sie auch damit. Da kühlen sie ganz langsam ab.

evagall
Dampfplauderer
Dampfplauderer
Offline
Beiträge: 1349
Registriert: Fr Jan 26, 2018 10:11 pm

Re: EINKOCHEN - Die besten Rezepte und Tipps!

Beitrag von evagall - Mo Okt 01, 2018 5:59 am

lydia3 hat geschrieben:
Fr Jul 06, 2018 9:03 am
Ich wasche die Einbachgläser gut aus und stelle sie dann ins Backrohr zuerst 100 Grad Heißluft, dann zurückschalten auf 50 Grad. Bis die Marmelade fertig ist, sind die Gläser steril und sehr warm, können nicht springen wenn die ganz heiße Marmelade eingefüllt wird. Die Deckeln der Gläser koche ich im Wasser für 5 Minuten. Mit dieser Methode hält alles sehr gut
Stellst du die Gläser nur einfach so auf ein Backblech odet in ein Wasserbad?

lydia3
Schnitzelklopfer
Schnitzelklopfer
Offline
Beiträge: 65
Registriert: Di Mai 15, 2018 9:07 am

Re: EINKOCHEN - Die besten Rezepte und Tipps!

Beitrag von lydia3 - Di Nov 13, 2018 8:15 am

evagall hat geschrieben:
Mo Okt 01, 2018 5:59 am
lydia3 hat geschrieben:
Fr Jul 06, 2018 9:03 am
Ich wasche die Einbachgläser gut aus und stelle sie dann ins Backrohr zuerst 100 Grad Heißluft, dann zurückschalten auf 50 Grad. Bis die Marmelade fertig ist, sind die Gläser steril und sehr warm, können nicht springen wenn die ganz heiße Marmelade eingefüllt wird. Die Deckeln der Gläser koche ich im Wasser für 5 Minuten. Mit dieser Methode hält alles sehr gut
Stellst du die Gläser nur einfach so auf ein Backblech odet in ein Wasserbad?
Es tut mir leid,dass ich erst heute antworte, aber ich bin erst heute draufgekommen, dass es Benachrichtungen gibt. Ich stelle die nassen Gläser ganz einfach nur auf ein Backblech. Heißluft zuerst 100 Grad, nur ganz kurz damit der Ofen warm wird, dann schale ich zurück auf 50 Grad. Bis heute ist mir noch kein Glas gesprungen. Mache es schon über 40 Jahre.

evagall
Dampfplauderer
Dampfplauderer
Offline
Beiträge: 1349
Registriert: Fr Jan 26, 2018 10:11 pm

Re: EINKOCHEN - Die besten Rezepte und Tipps!

Beitrag von evagall - Di Nov 13, 2018 11:38 am

lydia3 hat geschrieben:
Di Nov 13, 2018 8:15 am
evagall hat geschrieben:
Mo Okt 01, 2018 5:59 am
lydia3 hat geschrieben:
Fr Jul 06, 2018 9:03 am
Ich wasche die Einbachgläser gut aus und stelle sie dann ins Backrohr zuerst 100 Grad Heißluft, dann zurückschalten auf 50 Grad. Bis die Marmelade fertig ist, sind die Gläser steril und sehr warm, können nicht springen wenn die ganz heiße Marmelade eingefüllt wird. Die Deckeln der Gläser koche ich im Wasser für 5 Minuten. Mit dieser Methode hält alles sehr gut
Stellst du die Gläser nur einfach so auf ein Backblech odet in ein Wasserbad?
Es tut mir leid,dass ich erst heute antworte, aber ich bin erst heute draufgekommen, dass es Benachrichtungen gibt. Ich stelle die nassen Gläser ganz einfach nur auf ein Backblech. Heißluft zuerst 100 Grad, nur ganz kurz damit der Ofen warm wird, dann schale ich zurück auf 50 Grad. Bis heute ist mir noch kein Glas gesprungen. Mache es schon über 40 Jahre.
danke, das hört sich gut an, vor allem weil das herumplantschen mit dem wassergefüllten tiefen Blech doch nicht notwendig ist (dabei hab ich mich nämlich einmal ziemlich bösartig verbrannt) und ich werde es im Sommer garantiert ausprobieren.

lydia3
Schnitzelklopfer
Schnitzelklopfer
Offline
Beiträge: 65
Registriert: Di Mai 15, 2018 9:07 am

Re: EINKOCHEN - Die besten Rezepte und Tipps!

Beitrag von lydia3 - Fr Nov 16, 2018 8:27 am

evagall hat geschrieben:
Di Nov 13, 2018 11:38 am
lydia3 hat geschrieben:
Di Nov 13, 2018 8:15 am
evagall hat geschrieben:
Mo Okt 01, 2018 5:59 am


Stellst du die Gläser nur einfach so auf ein Backblech odet in ein Wasserbad?
Es tut mir leid,dass ich erst heute antworte, aber ich bin erst heute draufgekommen, dass es Benachrichtungen gibt. Ich stelle die nassen Gläser ganz einfach nur auf ein Backblech. Heißluft zuerst 100 Grad, nur ganz kurz damit der Ofen warm wird, dann schale ich zurück auf 50 Grad. Bis heute ist mir noch kein Glas gesprungen. Mache es schon über 40 Jahre.
danke, das hört sich gut an, vor allem weil das herumplantschen mit dem wassergefüllten tiefen Blech doch nicht notwendig ist (dabei hab ich mich nämlich einmal ziemlich bösartig verbrannt) und ich werde es im Sommer garantiert ausprobieren.
Ja beim Einkochen verbrennt man sich gerne.

IngeSkocht
Dampfplauderer
Dampfplauderer
Offline
Beiträge: 2271
Registriert: Di Mai 22, 2018 2:29 pm

Re: EINKOCHEN - Die besten Rezepte und Tipps!

Beitrag von IngeSkocht - Do Nov 14, 2019 8:29 am

Da ich sehr sehr viele Kürbisse habe und manche schon zum verarbeiten bereit sind, werde ich eine Kürbis / Manderinen ......
Kürbis /Apfel Marmelade machen. 😊🍎🎃🍊

Antworten

Zurück zu „Auf Vorrat kochen“