Seite 1 von 1

Koch-App und mobile Datennutzung

Verfasst: Mi Jul 10, 2019 5:57 pm
von chezz
Hallo!

Ich nutze die Koch-App auf meinen Handy (Android) und bemerke einen unglaublich hohen Datenverbrauch bei der App-Nutzung. Im Durchschnitt benutze ich die App 10 Minuten täglich und hatte in den letzten 3 Monaten zwischen 600 MB und 1,2 GB/Monat. Kein Problem aktuell, bin immer noch innerhalb meines Pakets, aber ich überlege mir trotzdem die Nutzung der App einzustellen. Hat noch jemand diesen extremen Datenverbrauch ?

Und wieso ist die App so ein starker Datenverbraucher?

Re: Koch-App und mobile Datennutzung

Verfasst: Do Jul 11, 2019 7:59 am
von Klugbeisser
chezz hat geschrieben:
Mi Jul 10, 2019 5:57 pm
Hallo!

Ich nutze die Koch-App auf meinen Handy (Android) und bemerke einen unglaublich hohen Datenverbrauch bei der App-Nutzung. Im Durchschnitt benutze ich die App 10 Minuten täglich und hatte in den letzten 3 Monaten zwischen 600 MB und 1,2 GB/Monat. Kein Problem aktuell, bin immer noch innerhalb meines Pakets, aber ich überlege mir trotzdem die Nutzung der App einzustellen. Hat noch jemand diesen extremen Datenverbrauch ?

Und wieso ist die App so ein starker Datenverbraucher?
Liebe chezz!

Bei unseren internen Tests hat sich kein so hoher Datenverbrauch ergeben.
Wir haben den Sachverhalt an unsere APP-Entwickler weiter geschickt und melden uns sobald wir Rückmeldung erhalten.

Kulinarische Grüße,

Re: Koch-App und mobile Datennutzung

Verfasst: Do Jul 11, 2019 9:52 am
von SandRad
In der Regel benutze ich die APP daheim und dann über W-LAN aber wenn ich unterwegs bin (Urlaub) dann habe ich oft die Internetverbindung dafür an und mir wäre da noch kein hohes Datenvolumen durch die ichkoche.at APP aufgefallen.
Das einzige was bei mir Daten frisst ist eine Spiele APP bei der jetzt permanent Werbung eingeschalten wird. Ansonsten komme ich nie über 1 GB am Handy und ich habe es im Schnitt sicher länger als 10 Minuten am Tag über die Netznutzung.
Möglich dass irgendwas anderes im Hintergrund mitläuft? Standorterkennung? Vielleicht einmal eine Datenreinigung durchführen?

Re: Koch-App und mobile Datennutzung

Verfasst: Do Jul 11, 2019 9:59 am
von IngeSkocht
Hallo
Also ich benutze auch die App, und mir ist auch kein hoher Datenverlust aufgefallen
LG Inge

Re: Koch-App und mobile Datennutzung

Verfasst: Do Jul 11, 2019 12:11 pm
von grube1
ich habe schon öfters eine Meldung erhalten, dass diese App im Hintergrund sehr viel verbraucht, wenn sie nicht geschlossen wird...aber ich dachte da geht es um den Stromverbrauch/Akku ?

Re: Koch-App und mobile Datennutzung

Verfasst: Sa Jul 13, 2019 4:30 pm
von Huma
Habe ich noch nicht bemerkt. Muss ich mal darauf achten.

Re: Koch-App und mobile Datennutzung

Verfasst: So Jul 14, 2019 7:49 am
von IngeSkocht
Hallo
Ich habe jetzt aufgepasst, aber ich habe keine überhöhte Datennutzung feststellen können

LG Inge

Re: Koch-App und mobile Datennutzung

Verfasst: Mi Jul 17, 2019 11:02 am
von Klugbeisser
Liebe Community!

Ich habe nun Infos zum Datenverbrauch erhalten:

Auch unsere Techniker konnten keinen ungewöhnlich hohen Datenverbrauch feststellen. Die APP bewegt sich völlig im Rahmen normaler Parameter.

Wenn z. B. viele Videos angesehen werden, ist natürlich auch der Datenverbrauch höher. Es kann auch sein, dass kurzfristig ein Banner, mehr verbraucht - aber das sollte die absolute Ausnahme sein.

Herzliche Grüße

Re: Koch-App und mobile Datennutzung

Verfasst: Sa Jul 20, 2019 11:09 am
von Huma
Klugbeisser vielen Dank für die Information. Da ich fast keine Videos schaue, hätte ich keinen höheren Datenverbrauch bemerkt.
LG HUMA