Weihnachtskekse

Moderator: Ulrike M.

Antworten
habibti
Rezeptpoet
Rezeptpoet
Offline
Beiträge: 403
Registriert: Fr Jan 26, 2018 6:15 pm

Re: Weihnachtskekse

Beitrag von habibti - So Nov 04, 2018 12:37 pm

Backe nur mehr 4-5 Sorten

NewAmsterdamer
Dampfplauderer
Dampfplauderer
Offline
Beiträge: 2072
Registriert: Do Feb 01, 2018 1:13 pm

Re: Weihnachtskekse

Beitrag von NewAmsterdamer - So Nov 04, 2018 1:28 pm

Ich backe, ausgenommen Rumkugeln, keine Kekse.
Wenn ich sie backe, esse ich sie...
Selbst backen zahlt sich für einen kleinen Haushalt nicht aus.

Und....meine Eltern werden mir bestimmt welche schicken.

LG
NewAmsterdamer
"Und weil der Mensch ein Mensch ist, drum will er was zu essen."
Bertholt Brecht

IngeSkocht
Dampfplauderer
Dampfplauderer
Offline
Beiträge: 2283
Registriert: Di Mai 22, 2018 2:29 pm

Re: Weihnachtskekse

Beitrag von IngeSkocht - So Nov 04, 2018 6:14 pm

Ich werde heuer so 5 bis 7 verschiedene Arten machen
Vanillekipferl, Hausfreunde, Nussecken, Anis, Kürbis Kekse, Linzersterne, .....
Mal sehen was noch so kommt

Sonjakochtgerne
Brutzelkönig
Brutzelkönig
Offline
Beiträge: 864
Registriert: Mo Apr 16, 2018 4:46 pm

Re: Weihnachtskekse

Beitrag von Sonjakochtgerne - Mo Nov 05, 2018 5:45 pm

:lol: :lol: ja ja Inge meist mehr als man vor hat ---
viel Spaß beim backen euch allen Weihnachtsbäckern---- :lol: ;)
Beste Grüße Sonja

IngeSkocht
Dampfplauderer
Dampfplauderer
Offline
Beiträge: 2283
Registriert: Di Mai 22, 2018 2:29 pm

Re: Weihnachtskekse

Beitrag von IngeSkocht - Do Nov 08, 2018 3:13 pm

Sonjakochtgerne hat geschrieben:
Mo Nov 05, 2018 5:45 pm
:lol: :lol: ja ja Inge meist mehr als man vor hat ---
viel Spaß beim backen euch allen Weihnachtsbäckern---- :lol: ;)
Hallo Sonja

Ja meine zwei Enkel haben schon eine Liste geschrieben, zum Glück geht der kleinere erst in die erste Klasse, da funktioniert das schreiben noch nicht so aber er ist sehr raffiniert und sagt zum großen geht in die vierte Volksschule ,er soll es vorschreiben. Ja dann schreibt er Buchstaben für Buchstaben ab und die Liste wird immer länger 😴😴😲
LG Inge

Sonjakochtgerne
Brutzelkönig
Brutzelkönig
Offline
Beiträge: 864
Registriert: Mo Apr 16, 2018 4:46 pm

Re: Weihnachtskekse

Beitrag von Sonjakochtgerne - Do Nov 08, 2018 3:41 pm

Ja Inge das ist schon lustig mit was die Jungs so arbeiten -- ;) :lol:
aber es ist doch auch schön --vor allem wenn dann alles verputzt wird --

als meine zwei Jungs noch klein waren habe ich auch viel Weihnachtskekse gebacken ..
da war auch nichts übrig ---

dann drück ich dir die Daumen dass die Liste nicht all zu lang wird .--und viel Spaß beim backen -- ;) :)
Beste Grüße Sonja

viktoria4020
Sprössling
Sprössling
Offline
Beiträge: 3
Registriert: Mo Dez 10, 2018 11:55 am

Re: Weihnachtskekse

Beitrag von viktoria4020 - Mo Dez 10, 2018 11:58 am

Bevor ich mit dem Backen der Weihnachtskekse starte, schaue ich mir die Werbeflyer der einzelnen Lebensmittelgeschäfte auf https://www.kimbino.de an. Dort sehe ich, welche Zutaten gerade im Angebot sind und plane dementsprechend, welche Kekse ich zu welchem Zeitpunkt backe.

IngeSkocht
Dampfplauderer
Dampfplauderer
Offline
Beiträge: 2283
Registriert: Di Mai 22, 2018 2:29 pm

Re: Weihnachtskekse

Beitrag von IngeSkocht - Di Dez 11, 2018 4:59 pm

viktoria4020 hat geschrieben:
Mo Dez 10, 2018 11:58 am
Bevor ich mit dem Backen der Weihnachtskekse starte, schaue ich mir die Werbeflyer der einzelnen Lebensmittelgeschäfte auf https://www.kimbino.de an. Dort sehe ich, welche Zutaten gerade im Angebot sind und plane dementsprechend, welche Kekse ich zu welchem Zeitpunkt backe.
Hallo Viktoria

Einmal ein ❤willkommen bei ichkoche.at forum

Bei Hofer oder Lidl sind die Zutaten rundum Weihnachten immer im Angebot 😊
LG Inge

IngeSkocht
Dampfplauderer
Dampfplauderer
Offline
Beiträge: 2283
Registriert: Di Mai 22, 2018 2:29 pm

Re: Weihnachtskekse

Beitrag von IngeSkocht - So Okt 20, 2019 5:53 pm

Hallo
Bald ist es wieder so weit mit Kekse backen..... ich habe schon eine kleine Liste gemacht was ich heuer für Kekse ich backen werde....... es sind zwar noch ein paar Wochen bis ich anfange, aber die sind schneller vorbei als man glaubt........
Vanillekipferl sind ein muss und Hausfreunde auch, Zimtsterne, Linzer Kekse, Rucki Zucki Kekse, Spritzgebäck, ....... dann werde ich probieren ; Kürbiskern-Schokoladenkekse, Orangensterne, Erdnussbutter-Spinnen Kekse, naja wer weiß was noch so dazu kommt.

Ich bin schon gespannt was es bei euch heuer so an Keksen geben wird.

Lg Inge

Huma
Dampfplauderer
Dampfplauderer
Offline
Beiträge: 1155
Registriert: Do Feb 01, 2018 6:57 am

Re: Weihnachtskekse

Beitrag von Huma - Di Okt 22, 2019 6:37 am

Schaue das ganze Jahr über gerne Keksrezepte an und die welche für mich interessant wirken, werden gespeichert und danach probiert. Heuer habe ich einige Kürbiskernrezepte und welche mit Erdnüssen, welche ich probiere.

Antworten

Zurück zu „Backen im Winter“