Typisches Tiroler Gericht

Moderator: Ulrike M.

Antworten
schleckermäulchen
Kochlöffelschwinger
Kochlöffelschwinger
Offline
Beiträge: 221
Registriert: Di Feb 13, 2018 1:16 pm

Typisches Tiroler Gericht

Beitrag von schleckermäulchen - Mo Feb 19, 2018 9:11 am

Was ist eigentlich ein typisches Tiroler Gericht? Sind Schlutzkrapfen aus Tirol?! Und wo bekomme ich in Wien gute Tiroler Schmankerl?

Cicero
Schürzenjäger
Schürzenjäger
Offline
Beiträge: 110
Registriert: Mi Jan 31, 2018 9:26 pm
Wohnort: Wien & Klausenburg

Kaspressknödeln

Beitrag von Cicero - Mo Feb 19, 2018 12:37 pm

Sehr empfehlenswert:
Kaspressknödel à la Böglalm mit:

500 g Erdäpfel
200 g Topfen
120 g Zwiebel
150 g Graukäse
150 g Schnittkäse
Salz
60 g Mehl, griffig

In die Suppe geben oder auf einen Salat legen....
Viele Rezepte sind ohne Erdäpfel - ich finde dieses mit jedoch am besten.

Wuppie
Rezeptpoet
Rezeptpoet
Offline
Beiträge: 271
Registriert: Mo Feb 12, 2018 11:11 am

Re: Typisches Tiroler Gericht

Beitrag von Wuppie - Sa Feb 24, 2018 9:15 am

Habe sehr lange in Tirol gelebt. Man sollte bei Tirol schon unterscheiden zwischen Nord und Süd Tirol. Schlutzkrapfen sind z.B. ein typisch Südtiroler Gericht. Die normalen Speckknödel sind aus Nordtirol.
Woher eigentlich die Kaspressknödel kommen ist mir unklar. Ich vermute aber, die kommen sogar aus dem Salzburgischen. Vor 20 Jahren hat niemand noch von Kaspressknödel in Tirol gesprochen. Graukäse in Essig und Öl war ein typisches Tiroler Almessen.. Wenn man so nachdenkt kommen natürlich noch einige Gerichte zu Tage: Erdäpfelriebel z.B. oder Muas

Cicero
Schürzenjäger
Schürzenjäger
Offline
Beiträge: 110
Registriert: Mi Jan 31, 2018 9:26 pm
Wohnort: Wien & Klausenburg

Re: Typisches Tiroler Gericht

Beitrag von Cicero - Sa Feb 24, 2018 11:38 am

Wem sollte man das Recht auf ein (Threadtitel) "Typisches Tiroler Gericht" absprechen?
Welches Tirol gilt hier nicht als Tirol? - Nord- oder Südtirol? Italienischer Teil, Ladiner...?
Ich bin mir ziemlich sicher, daß dies nicht im Sinne des Forumbetreibers wäre - und nein - da ich des lesens mächtig bin, werde ich hier sicherlich keinerlei Unterscheidung treffen! Auch wenn man es noch so "sollte...."!
Und selbstverständlich darf man Tiroler Kaspressknödel aus dem Alpbachtal auch als Salzburger Spezialität bezeichnen... Jeder wie er eben will :roll:

Um jedoch wieder einen konstruktiven Beitrag hier zu leisten, einige weitere typische Tiroler Gerichte:

Südtiroler Weinsuppe;
Melchermuas;
Specknockerlsuppe;
Neunkreutersuppe;
Saure Brennsuppe;
Milchsuppe;
Klacheolsuppe;
Schmackofane;
Tiroler Gröstl;
Zillertaler Kasa;
Tiroler Rindsbraten;
Tiroler Rostbraten;
Erdäpfelpaunzen;
Kastanienblaukraut;
Kasknödel;
Jägernudeln;
Mandelkren;
Schwarz-Plenten;
Schutznudeln:
Tiroler Fastenknödel;
Tiroler Speckknödel;
Spinat mit Speck;
Spinatspatzeln...

Ich freue mich schon auf weitere zahlreiche Rezept-Anregungen zum Ausprobieren... . ;)
Wo sind hier die Echten Tiroler in diesem Forum?

Benny64
Teignascher
Teignascher
Offline
Beiträge: 16
Registriert: Fr Feb 02, 2018 8:53 am

Re: Typisches Tiroler Gericht

Beitrag von Benny64 - Mo Okt 22, 2018 7:48 am

hach - jetzt hätt ich mich grad über ein Rezept für Südtiroler Kasknödel gefreut :)

maestro9
Kochlöffelschwinger
Kochlöffelschwinger
Offline
Beiträge: 213
Registriert: Mo Feb 05, 2018 1:20 pm

Re: Typisches Tiroler Gericht

Beitrag von maestro9 - Mi Nov 14, 2018 2:13 pm

Benny64 hat geschrieben:
Mo Okt 22, 2018 7:48 am
hach - jetzt hätt ich mich grad über ein Rezept für Südtiroler Kasknödel gefreut :)
Vielleicht findest du ja hier etwas? https://www.ichkoche.at/oesterreichisch ... er-kueche/

Antworten

Zurück zu „Tirol“