Zartes Fleisch durch Joghurt

Die besten Kitchen-Hacks! Wie spart man Zeit, wie geht es einfacher oder das sollte man ausprobieren!

Moderator: Ulrike M.

Antworten
sumsisum
Küchenfee
Küchenfee
Offline
Beiträge: 158
Registriert: Do Mär 15, 2018 10:42 am

Zartes Fleisch durch Joghurt

Beitrag von sumsisum - Di Mär 20, 2018 11:57 am

Hallöchen!

Ich hab mal dieses Rezept https://www.ichkoche.at/huehnerfluegerl ... zept-12271, allerdings mit Hühnerbrüsten gemacht. Ich hab auch eine Form anstatt eines Blechs verwendet. Hab das Gericht bei einer Einladung für 5 Leute serivert. Da ich es schon Stunden vorher vorbereitet und dann einfach zugedeckt am Balkon gestellt hab bis zum garen im Ofen, konnte das Fleisch so richtig schön im Joghurt liegen und das hatte den Effekt, dass es meeega zart wurde. Damals wusste ich noch nicht, dass Joghurt bzw. Milchprodukte generell diesen Effekt auf Fleisch haben. Kann es allerdings jedem empfehlen. Ich weiß aber nicht, ob ich es mit Rindfleisch auch so machen würde. Für mich passt das vom Gefühl her nicht. Wer weiß da was dazu? Danke im Voraus!

NewAmsterdamer
Dampfplauderer
Dampfplauderer
Offline
Beiträge: 2072
Registriert: Do Feb 01, 2018 1:13 pm

Re: Zartes Fleisch durch Joghurt

Beitrag von NewAmsterdamer - Mi Mär 21, 2018 11:31 am

Fleisch in Joghurt zu marinieren ist sehr effektief.
Es funktioniert mit allen Sorten Fleisch:
Ich habe es bereits mit Lamm, Schwein, Pute, Huhn und Wild gemacht.

Es ist viel effektiver als eine Marinade auf Ölbasis mit oder ohne Zitronensaft.
"Und weil der Mensch ein Mensch ist, drum will er was zu essen."
Bertholt Brecht

sumsisum
Küchenfee
Küchenfee
Offline
Beiträge: 158
Registriert: Do Mär 15, 2018 10:42 am

Re: Zartes Fleisch durch Joghurt

Beitrag von sumsisum - Do Mär 22, 2018 12:37 pm

Ok, dann werde ich das auch mal bei anderen Fleischsorten probieren :D

Sonja Fuchs
Schürzenjäger
Schürzenjäger
Offline
Beiträge: 143
Registriert: Fr Mär 23, 2018 6:06 pm

Re: Zartes Fleisch durch Joghurt

Beitrag von Sonja Fuchs - So Mär 25, 2018 8:24 am

Hallo sumsisum---

mit Joghurt das kannte ich auch noch nicht ---
ich verwende nur wenn ich Rehbraten einlege ---Buttermilch dazu
das nimmt den Wildgeschmack etwas und es wird schön zart---
warum also zu Rindfleisch und anderem nicht auch Joghurt ---

ich verwende auch oft Schmand das verfeinert die Soßen und Salate auch gut ---

wer es gerne mag ---
mein Mann nicht so --aber ich deshalb wird abgewechselt ---

aber demnächst werde ich Fleischgerichte einmal mit Joghurt ausprobieren --Danke für den Tipp!! ;)
beste Grüße aus dem Frankenland --Sonja

Kochen ist keine Kunst, essen muss man es können

unbekannt

sumsisum
Küchenfee
Küchenfee
Offline
Beiträge: 158
Registriert: Do Mär 15, 2018 10:42 am

Re: Zartes Fleisch durch Joghurt

Beitrag von sumsisum - Di Mär 27, 2018 2:44 pm

Ach buttermilch is auch super. probier ich mal. danke

Huma
Brutzelkönig
Brutzelkönig
Offline
Beiträge: 800
Registriert: Do Feb 01, 2018 6:57 am

Re: Zartes Fleisch durch Joghurt

Beitrag von Huma - Mi Mai 02, 2018 8:20 am

Habe bisher Fleisch nur in eine Ölmarinade eingelegt. Mit Joghurt bzw. Milchprodukten kenne ich nicht, aber dieses werde ich in den nächsten Tagen probieren.
Danke für den Tipp.

IngeSkocht
Dampfplauderer
Dampfplauderer
Offline
Beiträge: 1383
Registriert: Di Mai 22, 2018 2:29 pm

Re: Zartes Fleisch durch Joghurt

Beitrag von IngeSkocht - So Mai 27, 2018 3:55 pm

Das muss ich auch mal probieren, höre das zum ersten mal zartes Fleisch durch Joghurt oder Buttermilch

Antworten

Zurück zu „Tipps & Tricks zum Kochen“