Wolkenschnitten

Die besten Hacks der Backwelt! Wie spart man Zeit, wie geht es einfacher oder das sollte man ausprobieren!

Moderator: Ulrike M.

Antworten
Hendl86
Schürzenjäger
Schürzenjäger
Offline
Beiträge: 115
Registriert: Fr Feb 02, 2018 1:37 pm

Wolkenschnitten

Beitrag von Hendl86 - Mo Feb 05, 2018 12:43 pm

Wie schafft man es denn die *Wolken* ohne, dass sie brechen auf die Schnitten zu bringen? Gibt es da einen guten Trick/ Tipp?

Huma
Dampfplauderer
Dampfplauderer
Offline
Beiträge: 1024
Registriert: Do Feb 01, 2018 6:57 am

Re: Wolkenschnitten

Beitrag von Huma - Do Feb 08, 2018 6:52 am

Ich habe ähnlich wie den Blätterteig bei Cremeschnitten die Schneehaube nach dem Backen bzw. Erkalten in Schnitten mit einem sehr scharfen Messer geschnitten, dann auf das Schlagobers gelegt und durchgeschnitten.

evagall
Dampfplauderer
Dampfplauderer
Offline
Beiträge: 1300
Registriert: Fr Jan 26, 2018 10:11 pm

Re: Wolkenschnitten

Beitrag von evagall - Mi Aug 22, 2018 8:46 am

Huma hat geschrieben:
Do Feb 08, 2018 6:52 am
Ich habe ähnlich wie den Blätterteig bei Cremeschnitten die Schneehaube nach dem Backen bzw. Erkalten in Schnitten mit einem sehr scharfen Messer geschnitten, dann auf das Schlagobers gelegt und durchgeschnitten.
Nimmst du eher ein Sägemesser oder ein glattes?

Huma
Dampfplauderer
Dampfplauderer
Offline
Beiträge: 1024
Registriert: Do Feb 01, 2018 6:57 am

Re: Wolkenschnitten

Beitrag von Huma - Mi Aug 22, 2018 8:48 am

Das Messer ist ein Sägemesser, jedoch mit feiner Sägeklinge.

evagall
Dampfplauderer
Dampfplauderer
Offline
Beiträge: 1300
Registriert: Fr Jan 26, 2018 10:11 pm

Re: Wolkenschnitten

Beitrag von evagall - Mi Aug 22, 2018 9:55 am

Ok also eher so was wie ein Paradeisermesser mit vielen feinen Zacken.

Huma
Dampfplauderer
Dampfplauderer
Offline
Beiträge: 1024
Registriert: Do Feb 01, 2018 6:57 am

Re: Wolkenschnitten

Beitrag von Huma - Do Aug 23, 2018 4:50 am

Ja ein solches Messer.

evagall
Dampfplauderer
Dampfplauderer
Offline
Beiträge: 1300
Registriert: Fr Jan 26, 2018 10:11 pm

Re: Wolkenschnitten

Beitrag von evagall - Do Aug 23, 2018 9:27 pm

Huma hat geschrieben:
Do Aug 23, 2018 4:50 am
Ja ein solches Messer.
Perfekt, danke, dann sollte ich so eines das nächste Mal auch bei den Cremeschnitten verwenden.

Wuppie
Rezeptpoet
Rezeptpoet
Offline
Beiträge: 255
Registriert: Mo Feb 12, 2018 11:11 am

Re: Wolkenschnitten

Beitrag von Wuppie - Fr Aug 24, 2018 7:22 am

ich schneide sie immer mit einem Elektromesser. Geht super

evagall
Dampfplauderer
Dampfplauderer
Offline
Beiträge: 1300
Registriert: Fr Jan 26, 2018 10:11 pm

Re: Wolkenschnitten

Beitrag von evagall - Fr Aug 24, 2018 10:07 am

Zu so einem Messer hab ich mich bis jetzt noch nicht aufschwingen können, weil ich mir immer denke, dieso oft braucht man es vermutlich nicht und meine Küchenkasteln gehen jetzt schon über.

insigna
Rezeptpoet
Rezeptpoet
Offline
Beiträge: 352
Registriert: Mi Nov 28, 2018 6:33 am

Re: Wolkenschnitten

Beitrag von insigna - Di Jun 04, 2019 5:02 am

Habe ich eigentlich noch nie gemacht. Nach diesen guten Tipps werde ich sie jedoch auch probieren und mich gleich auf die Suche nach einem Rezept dafür machen. Danke für die Anregung.

Antworten

Zurück zu „Tipps & Tricks zum Backen“