Perfekt marmorierter Marmorkuchen

Die besten Hacks der Backwelt! Wie spart man Zeit, wie geht es einfacher oder das sollte man ausprobieren!

Moderator: Ulrike M.

Antworten
Renate1980
Rezeptpoet
Rezeptpoet
Offline
Beiträge: 295
Registriert: Mi Jan 10, 2018 12:24 pm

Perfekt marmorierter Marmorkuchen

Beitrag von Renate1980 - Mi Jul 04, 2018 1:28 pm

Gerade gefunden https://www.ichkoche.at/video-perfekt-m ... tikel-4874

.....und ja...da stellt sich mir auch gleich die Frage: Was sind eure Tipps bzw. Tricks für einen perfekt marmorierten Marmorkuchen bzw. Gugelhupf :)

IngeSkocht
Dampfplauderer
Dampfplauderer
Offline
Beiträge: 1370
Registriert: Di Mai 22, 2018 2:29 pm

Re: Perfekt marmorierter Marmorkuchen

Beitrag von IngeSkocht - Mi Jul 11, 2018 8:51 am

Renate1980 hat geschrieben:
Mi Jul 04, 2018 1:28 pm
Gerade gefunden https://www.ichkoche.at/video-perfekt-m ... tikel-4874

.....und ja...da stellt sich mir auch gleich die Frage: Was sind eure Tipps bzw. Tricks für einen perfekt marmorierten Marmorkuchen bzw. Gugelhupf :)
Hallo Renate1980

Danke für die Info, muss ich gleich das nächste mal probieren
LG Inge

ErikaB2018
Rezeptpoet
Rezeptpoet
Offline
Beiträge: 340
Registriert: Mo Apr 23, 2018 9:26 am

Re: Perfekt marmorierter Marmorkuchen

Beitrag von ErikaB2018 - Mo Sep 10, 2018 1:39 pm

Hallo,

ich fülle meist den dunklen und den hellen Teig abwechselnd in die Form und fahre zum Schluss noch mit einer Gabel wellenförmig durch den Teig. Ergibt auch meist ein schönes Muster!

LG
Erika

evagall
Dampfplauderer
Dampfplauderer
Offline
Beiträge: 1286
Registriert: Fr Jan 26, 2018 10:11 pm

Re: Perfekt marmorierter Marmorkuchen

Beitrag von evagall - Mo Sep 10, 2018 2:18 pm

das wäre auch noch eine Möglichkeit: https://www.ichkoche.at/zebrakuchen-rezept-189532 schaut bei einer eckigen Form sicher auch ganz gut aus.

200x
Zwiebelschneider
Zwiebelschneider
Offline
Beiträge: 42
Registriert: Mo Jan 29, 2018 4:13 pm

Re: Perfekt marmorierter Marmorkuchen

Beitrag von 200x - So Nov 04, 2018 8:05 pm

ich gebe teiglöffelweise abwechselnd den hellen und den dunklen teig in die form; dann kurz mit der gabel durchziehen; fertig ist das muster im marmorkuchen;

grube1
Rezeptpoet
Rezeptpoet
Offline
Beiträge: 387
Registriert: Di Mär 27, 2018 10:05 am

Re: Perfekt marmorierter Marmorkuchen

Beitrag von grube1 - So Nov 04, 2018 10:03 pm

ErikaB2018 hat geschrieben:
Mo Sep 10, 2018 1:39 pm
Hallo,

ich fülle meist den dunklen und den hellen Teig abwechselnd in die Form und fahre zum Schluss noch mit einer Gabel wellenförmig durch den Teig. Ergibt auch meist ein schönes Muster!

LG
Erika
ich mache mit einer Gabel schlaufenartige Muster

Huma
Brutzelkönig
Brutzelkönig
Offline
Beiträge: 795
Registriert: Do Feb 01, 2018 6:57 am

Re: Perfekt marmorierter Marmorkuchen

Beitrag von Huma - Di Jan 29, 2019 7:49 am

Ich gebe abwechselnd helle und dünne Kuchenmasse in die Form und fahre mit einer breiten Fleischgabel durch.

Antworten

Zurück zu „Tipps & Tricks zum Backen“