Typische steirische Gerichte

Moderator: Ulrike M.

Antworten
Cicero
Schürzenjäger
Schürzenjäger
Offline
Beiträge: 112
Registriert: Mi Jan 31, 2018 9:26 pm
Wohnort: Wien

Typische steirische Gerichte

Beitrag von Cicero - Di Feb 27, 2018 5:31 pm

Fischbeuschel-Suppe, Rindsuppe mit Schwarzbrotknödeln, Zottlkrapfen, Suppe mit Heidensterz, Steirische Schottensuppe, Weinsuppe, Oatascherl, Pöllauer Sulz, Topfentommerl, Leberschnitzerln, Bluttommerl, Steirisches Wurzelfleisch, Brennsterz, Ennstaler Krapfen, Gebackene Apfelknödel, Kletzenbrot, Maistommer....
Zuletzt geändert von Cicero am Do Mär 08, 2018 9:09 pm, insgesamt 1-mal geändert.

NewAmsterdamer
Dampfplauderer
Dampfplauderer
Offline
Beiträge: 2071
Registriert: Do Feb 01, 2018 1:13 pm

Re: Typisches Steiermärker Gericht

Beitrag von NewAmsterdamer - Di Feb 27, 2018 8:05 pm

Da läuft mir das Wasser im Mund zusammen....

Alt aber gut!
"Und weil der Mensch ein Mensch ist, drum will er was zu essen."
Bertholt Brecht

Ulrike M.
Moderator
Offline
Beiträge: 2068
Registriert: Do Feb 01, 2018 8:55 am
Wohnort: Graz

Re: Typisches Steiermärker Gericht

Beitrag von Ulrike M. - Mi Feb 28, 2018 7:43 am

Hallo,

Ich bin eine Steirerin und keine Steiermärkerin und sage daher steirische Gerichte und nicht Steiermärker Gerichte ;)

Also, was gibt es noch so im Steirerland:

Schilcherrahmsuppe
Kürbis in allen Varianten, vor allem als Suppe und als Gemüse (und das schon laaaange vor dem Halloween-Hype)
Spagatkrapfen
Strauben
Breinwurst
Rindfleischsalat mit Kernöl
Bohnensalat mit Kernöl
Kasnockerl mit Steirerkas aus dem Ennstal (Murtaler Steirerkäse ist anders!)
Pinzen zu Ostern (kommen eigentlich aus Slowenien)
Klachlsuppe mit Heidensterz
Sterz
Schwammsupp'n mit Heidensterz
Ennstaler Roggenkrapfen mit Steirerkas

Beste Grüße,
Uli
Das Leben ist zu kurz für Knäckebrot.

ErikaB2018
Held am Herd
Held am Herd
Offline
Beiträge: 743
Registriert: Mo Apr 23, 2018 9:26 am

Re: Typische steirische Gerichte

Beitrag von ErikaB2018 - Mo Jul 30, 2018 10:43 am

Ob es tatsächlich "typische steirische Gerichte" sind, sei dahingestellt, aber bei uns zu Hause gab es seinerzeit oft:
Kürbisruam (Kürbisgemüse, aus dem jungen Ölkürbis zubereitet, mit Paprika)
Buchteln
Germgugelhupf
Weinstrauben
Knoflsuppe (Knoblauchsuppe) mit Frühstückssterz
Krautstrudel
Erdäpflstrudel
Apfel-/Zwetschkenstrudel
Hoadntommerl (= Tommerl aus Heidenmehl, in einer Viereckpfanne knusprig gebacken)
Spagatkrapfen
Germstrauben
Apfelschlankel
Steirisches Osterbrot
Ritschert
Breinwurst
Schweinssulz
Semmelkren
Apfelkren

LG, Erika

Antworten

Zurück zu „Steiermark“