Wenn der Apfel schimmelt...

Aus Resten Schmackhaftes zaubern - teilen Sie hier Ihre Erfahrungen!

Moderator: Ulrike M.

Hendl86
Schürzenjäger
Schürzenjäger
Offline
Beiträge: 115
Registriert: Fr Feb 02, 2018 1:37 pm

Wenn der Apfel schimmelt...

Beitrag von Hendl86 - Di Apr 02, 2019 10:49 am

Hallo!

Manchmal ist eine kleine Stelle am Apfel braun und manchmal schmeckt das dann schon nach Schimmel. Sogar ziemlich weit hinein. Esst ihr Äpfel, die irgendwo nur ganz wenig schimmeln noch bzw. verwendet ihr sie, indem ihr einfach großflächig wegschneidet. Bei manchen Dingen, wie bei Brot zum Beispiel, ist es ja so, dass man es gar nicht mehr essen sollte, weil die Sporen schon überall drinnen sein können. Andre braucht man nur großflächig ausschneiden. Wer kennt sich da aus?

LG
hendl

IngeSkocht
Dampfplauderer
Dampfplauderer
Offline
Beiträge: 2104
Registriert: Di Mai 22, 2018 2:29 pm

Re: Wenn der Apfel schimmelt...

Beitrag von IngeSkocht - Di Apr 02, 2019 11:15 am

Hallo
Also wenn Äpfel etwas angestochen sind, ist es ja nicht schlimm > wegschneiden und gut ist die Sache 🍎🍏🍌

Bei Brot finde ich, dass sollte man nicht mehr essen

Hendl86
Schürzenjäger
Schürzenjäger
Offline
Beiträge: 115
Registriert: Fr Feb 02, 2018 1:37 pm

Re: Wenn der Apfel schimmelt...

Beitrag von Hendl86 - Di Apr 02, 2019 12:27 pm

IngeSkocht hat geschrieben:
Di Apr 02, 2019 11:15 am
Hallo
Also wenn Äpfel etwas angestochen sind, ist es ja nicht schlimm > wegschneiden und gut ist die Sache 🍎🍏🍌

Bei Brot finde ich, dass sollte man nicht mehr essen
Ja, ich frag deshalb, weil es meistens dann schon weiter drinnen auch nach Schimmel schmeckt, obwohl man nix mehr sieht.

IngeSkocht
Dampfplauderer
Dampfplauderer
Offline
Beiträge: 2104
Registriert: Di Mai 22, 2018 2:29 pm

Re: Wenn der Apfel schimmelt...

Beitrag von IngeSkocht - Di Apr 02, 2019 3:05 pm

Hendl86 hat geschrieben:
Di Apr 02, 2019 12:27 pm
IngeSkocht hat geschrieben:
Di Apr 02, 2019 11:15 am
Hallo
Also wenn Äpfel etwas angestochen sind, ist es ja nicht schlimm > wegschneiden und gut ist die Sache 🍎🍏🍌

Bei Brot finde ich, dass sollte man nicht mehr essen
Ja, ich frag deshalb, weil es meistens dann schon weiter drinnen auch nach Schimmel schmeckt, obwohl man nix mehr sieht.
Naja sowas hatte ich noch nie und wenn, würde ich ihn wegschmeißen und auch nicht mehr essen

solo
Rezeptpoet
Rezeptpoet
Offline
Beiträge: 379
Registriert: Do Jan 25, 2018 8:20 pm

Re: Wenn der Apfel schimmelt...

Beitrag von solo - Di Apr 02, 2019 3:12 pm

Hallo Hendl86
Wenn der Apfel kleine braune Stellen hat, schneide ich es schon großflächig weg. Schimmel ist da was anderes. Da gehört der Apfel weg. Wenn er auch nur komisch schmeckt, gehört er auch weg.
Liebe Grüße
Solo
Hendl86 hat geschrieben:
Di Apr 02, 2019 10:49 am
Hallo!

Manchmal ist eine kleine Stelle am Apfel braun und manchmal schmeckt das dann schon nach Schimmel. Sogar ziemlich weit hinein. Esst ihr Äpfel, die irgendwo nur ganz wenig schimmeln noch bzw. verwendet ihr sie, indem ihr einfach großflächig wegschneidet. Bei manchen Dingen, wie bei Brot zum Beispiel, ist es ja so, dass man es gar nicht mehr essen sollte, weil die Sporen schon überall drinnen sein können. Andre braucht man nur großflächig ausschneiden. Wer kennt sich da aus?

LG
hendl

ErikaB2018
Rezeptpoet
Rezeptpoet
Offline
Beiträge: 471
Registriert: Mo Apr 23, 2018 9:26 am

Re: Wenn der Apfel schimmelt...

Beitrag von ErikaB2018 - Di Apr 02, 2019 3:20 pm

Hallo,
wenn am Apfel faule oder braune Stellen sind, werden sie großflächig weggeschnitten. Und wenn der Rest dann noch einwandfrei schmeckt, dann wird er auch noch gegessen bzw. verwendet. Da verlasse ich mich einfach auf mein Gefühl.
Wenn allerdings etwas nicht mehr gut schmeckt, dann kommt es umgehend zum Biomüll!
LG, Erika

insigna
Rezeptpoet
Rezeptpoet
Offline
Beiträge: 411
Registriert: Mi Nov 28, 2018 6:33 am

Re: Wenn der Apfel schimmelt...

Beitrag von insigna - Mi Apr 03, 2019 4:15 am

Wenn Schimmel sichtbar ist, dann kommt der Apfel auf den Komposthaufen.

grube1
Held am Herd
Held am Herd
Offline
Beiträge: 531
Registriert: Di Mär 27, 2018 10:05 am

Re: Wenn der Apfel schimmelt...

Beitrag von grube1 - Mi Apr 03, 2019 7:07 am

ein APfel war bei mir noch nie schimmelig....wenn einer schlecht wird, dann immer nur faulig und das schmeckt und sieht man ja ohnehin und ist jetzt vl nicht unbedingt gesundheitsschädlich

Wuppie
Rezeptpoet
Rezeptpoet
Offline
Beiträge: 268
Registriert: Mo Feb 12, 2018 11:11 am

Re: Wenn der Apfel schimmelt...

Beitrag von Wuppie - Mi Apr 03, 2019 8:42 am

Wenn es zu viel ist, schneide ich nicht aus. Ansonsten einfach gut ausschneiden. Man muß nicht immer alles entsorgen

Huma
Dampfplauderer
Dampfplauderer
Offline
Beiträge: 1105
Registriert: Do Feb 01, 2018 6:57 am

Re: Wenn der Apfel schimmelt...

Beitrag von Huma - Mi Apr 03, 2019 9:50 am

Fauliges und wenn schon schimmlig dann wird das Obst bei uns entsorgt.

Antworten

Zurück zu „Reste verwerten“