Pfannen - welche kaufen ?

Keine Sorge, es gibt für (fast) alles eine Lösung. Kulinarische Pannen können oft noch ausgemerzt werden - hier ist P(f)annenhilfe angesagt!

Moderator: Ulrike M.

Antworten
Fella
Backfisch
Backfisch
Offline
Beiträge: 7
Registriert: Mi Feb 21, 2018 10:46 am

Pfannen - welche kaufen ?

Beitrag von Fella - Mi Feb 21, 2018 10:52 am

Ich bin eigentlich ein Fan von Keramikbeschichtung und möchte wissen, welche Marke da die Beste ist.

Auch suche ich Pfannen die man ins Backrohr schieben kann.

Cicero
Schürzenjäger
Schürzenjäger
Offline
Beiträge: 110
Registriert: Mi Jan 31, 2018 9:26 pm
Wohnort: Wien & Klausenburg

Re: Pfannen - welche kaufen ?

Beitrag von Cicero - Do Feb 22, 2018 8:46 pm

Hallo Fella!

Um dir Empfehlungen geben zu können, müßte man deinen Verwendungszweck kennen.

Sollte es "die" Universal-Pfanne (ohne Stiel) sein, würde ich grundsätzlich erstmals Emaille (mit Glasdeckel) empfehlen, falls es etwas mit Antihaftbeschichtung sein sollte, dann evtl. AMT Gastroguß (www.bestpan.com) Schmorpfannen und -töpfe. Kommt wirklich auf den Verwendungszweck an.

Als Richtline:
Zum Anbraten, für Röstaromen eine handgeschmiedete Eisenpfanne;
zum Schnitzel herausbraten eine Edelstahlpfanne (und auch nur dafür verwenden);
für Eierspeise etc. eine kleine beschichtete mit Deckel (und auch ausschließlich dafür verwenden);
als Universal-Pfanne für vieles andere z.B. eine beschichtete Pfanne.
Vorsicht bei den Werbeversprechen diverser "harter" beschichteter (Keramik-)Pfannen. Die sind am Anfang wirklich toll, aber so vorsichtig kann man die garnicht behandeln, daß sie nicht nach z.B. 2 Jahren eher bescheiden funktionieren.

ALLE Pfannen brauchen viel Liebe (Pflege). Egal wie du dich dann entscheidest, erkundige dich in deinem eigenen Interesse wie du diese dann idealerweise behandeln mußt. Schrittweise aufheizen - nie zustellen und volle Hitze aufdrehen, wann welchen Fettstoff beigeben, wie reinigen (meist trocken, ohne Spülmittel, wie einölen - auch beschichtete!) etc. Das entscheidet dann über die Eigenschaften der Pfanne. Und damit entscheidest du auch ob sie relativ schnell "kaputt" ist, oder ob du womöglich ein Leben lang damit Freude hast.

IngeSkocht
Dampfplauderer
Dampfplauderer
Offline
Beiträge: 2298
Registriert: Di Mai 22, 2018 2:29 pm

Re: Pfannen - welche kaufen ?

Beitrag von IngeSkocht - Mo Mai 28, 2018 10:23 am

Von Werbesendungen eine Pfanne kaufen, würde ich nie wieder machen, ein Jahr und dann waren sie kaputt.
Habe mir AMC PFANNEN geleistet PERFEKT sehen nach einem Jahr noch immer wie neu aus, :D

Antworten

Zurück zu „P(f)annenhilfe“