Kuchen einfrieren?!!?

Wie macht man etwas haltbar, wie lange kann man etwas lagern?

Moderator: Ulrike M.

ErikaB2018
Rezeptpoet
Rezeptpoet
Offline
Beiträge: 385
Registriert: Mo Apr 23, 2018 9:26 am

Re: Kuchen einfrieren?!!?

Beitrag von ErikaB2018 - Do Okt 04, 2018 7:40 am

Hallo,

einmal im Jahr, meist am Faschingsamstag, backe ich Krapfen. Da man ja nie die ganzen Krapfen an einem Tag aufessen kann - frisch schmecken sie halt einfach am besten - friere ich einen Teil immer ein. Die hole ich dann rechtzeitig aus dem Tiefkühlschrank, lasse sie auftauen - und sie schmecken dann tatsächlich wie frische Krapfen!
Und auch alle übrigen Germmehlspeisen lassen sich gut einfrieren.

LG, Erika

evagall
Dampfplauderer
Dampfplauderer
Offline
Beiträge: 1299
Registriert: Fr Jan 26, 2018 10:11 pm

Re: Kuchen einfrieren?!!?

Beitrag von evagall - Fr Okt 05, 2018 3:41 pm

hertak hat geschrieben:
Sa Sep 08, 2018 5:28 pm
Kurz in die Mikrowelle geben - wird wie frisch!
LG
Herta
werden die Kuchen in der Mikrowelle nicht zu warm? Ich lasse zB Tortenböden immer bei Zimmertemperatur auftauen und wenn ich zB Strudel zum einfrieren mache, dann backe ich das Blech, das nicht gleich verputzt wird ca. 10 Minuten weniger lange, friere ihn dann ein, lasse ihn, wenn ich ihn brauche etwas antauen und backe ihn dann fertig. Dann schmeckt zb Apfelstrudel wie frisch gemacht. Aber der soll ja lauwarm serviert werden.

Antworten

Zurück zu „Lebensmittellagerung“