Melonen

Moderator: Ulrike M.

Renate1980
Rezeptpoet
Rezeptpoet
Offline
Beiträge: 312
Registriert: Mi Jan 10, 2018 12:24 pm

Melonen

Beitrag von Renate1980 - Do Jun 28, 2018 1:19 pm

Es gibt ja viele verschiedene Melonen! Zuckermelone, Honigmelone, Galiamelone, Wassermelone...

Welche mögt ihr am liebsten und esst ihr sie immer nur pur oder macht ihr auch irgendwas daraus?

Ideen gibts ja reichlich .... https://www.ichkoche.at/melonen-rezepte/

Ulrike M.
Moderator
Offline
Beiträge: 1527
Registriert: Do Feb 01, 2018 8:55 am
Wohnort: Graz

Re: Melonen

Beitrag von Ulrike M. - Do Jun 28, 2018 2:29 pm

Hallo,

Früher kannte ich nur Wasser- und Zuckermelonen. Die Wassermelonen hatte ich irgendwie lieber, mit der Zuckermelone wusste ich nicht so viel anzufangen, bis, ja bis...

Vor etwa 15 Jahren waren wir im Sommer mit unserem Wohnmobil unterwegs in Richtung Baskenland und übernachteten auf einem Stellplatz an der Mittelmeerküste in Frankreich bei Narbonne-Plage. Morgens fuhr ein PKW unter lautem Hupen auf den Stellplatz, der Kofferraum war geöffnet und voll mit erntefrischen Melonen. Lautstark pries der Fahrer seine Ware an, nur 1 Euro für drei Stück.
Ich wollte nur eine Melone, wollte sie nur probieren, verhandelte lang, damit ich dann doch nur eine bekam. Bereits zu Mittag, als wir schon wieder unterwegs waren, tat es mir leid, so herrlich duftete diese Melone. Abends machte ich daraus einen Obstsalat - ein Gedicht! Ich kann mich nicht erinnern, ob es eine Cantaloupe oder eine Charentais war, aber sie war einfach himmlich. Es ist ein himmelhoher Unterschied, ob man Melonen ohne Kühlkette genießen kann oder ob sie von weit her gekarrt werden müssen.

Ähnlich verhält es sich mit den Wassermelonen, die inzwischen auch in Österreich angebaut werden. Sie sind zwar kleiner als die herkömmliche Supermarktware, aber wesentlich aromatischer. Ich kaufe inzwischen nur mehr Melonen aus der Steiermark, wenn ich zu Hause bin.

Wir essen Melonen in der Regel als Fruchtsalat, manchmal mit mehreren anderen Früchten, manchmal eher spartanisch. Verarbeitet habe ich sie jedoch noch nie.

Beste Grüße,
Uli
Das Leben ist zu kurz für Knäckebrot.

Sonjakochtgerne
Brutzelkönig
Brutzelkönig
Offline
Beiträge: 793
Registriert: Mo Apr 16, 2018 4:46 pm

Re: Melonen

Beitrag von Sonjakochtgerne - Do Jun 28, 2018 4:34 pm

Oh ja Uli --
wenn es heiß ist eine schöne kalte Wassermelone aus dem Kühlschrank ---Herrlich ----
aber wichtig beim Wassermelonen einkaufen ---:Klopfen bei Wassermelonen mit dem Finger gegen die Schale

satte. überreife Früchte klingen hohl--

und diese Woche habe ich eine ganze Galia -Melone verdrückt --auf 2x ---

diese mag ich gerne mit rohem Schinken --
als Vorspeise wenn Besuch kommt ---das schmeckt immer -- ;)

Beste Grüße Sonja
Beste Grüße Sonja

IngeSkocht
Dampfplauderer
Dampfplauderer
Offline
Beiträge: 1824
Registriert: Di Mai 22, 2018 2:29 pm

Re: Melonen

Beitrag von IngeSkocht - Fr Jun 29, 2018 1:17 pm

Hallo

Ja kalte Wassermelone an heißen Tagen das ist lecker, ich nehme sie auch immer zum Baden in der Kühlbox mit.
Die Zucker oder Honigmelonen sind nicht so mein Ding, die gehören meiner Tochter die isst sie sehr gerne.

Ob man sie auch für Kuchen verwenden kann, das hab ich noch nicht probiert, vielleicht die Honig und Zuckermelone eher noch, die Wassermelone glaube ich ist eher weniger geeignet dafür.
Wassermelone hab ich schon mal zu Eis verarbeitet, fand ich jetzt nicht so gut, da kann man sie gleich so essen.
LG Inge

maestro9
Kochlöffelschwinger
Kochlöffelschwinger
Offline
Beiträge: 213
Registriert: Mo Feb 05, 2018 1:20 pm

Re: Melonen

Beitrag von maestro9 - Fr Jun 29, 2018 1:45 pm

Oh ja! Nix geht über eine Wassermelone! Macht satt kurfristig und erfrischt obendrein! Einfach super!

Merl
Kochlöffelschwinger
Kochlöffelschwinger
Offline
Beiträge: 218
Registriert: Fr Jan 26, 2018 11:39 pm
Wohnort: Hamburg

Re: Melonen

Beitrag von Merl - Fr Jun 29, 2018 7:06 pm

Bei mir ist es definitiv die Wassermelone.
Bei Freunden in Frankreich gab es immer Honigmelonen, aber mit denen konnte ich mich nie wirklich anfreunden.

annaf2016
Zwiebelschneider
Zwiebelschneider
Offline
Beiträge: 28
Registriert: Sa Feb 10, 2018 3:05 pm

Re: Melonen

Beitrag von annaf2016 - Fr Jun 29, 2018 8:16 pm

Hallo . Ich mag am liebsten Wassermelonen. Ich kann essen pur und auch verschiedene Smoothie sind sehr lecker.

ErikaB2018
Rezeptpoet
Rezeptpoet
Offline
Beiträge: 401
Registriert: Mo Apr 23, 2018 9:26 am

Re: Melonen

Beitrag von ErikaB2018 - Di Jul 31, 2018 10:35 am

Hallo,

Melonen esse ich sehr gerne, hier ganz besonders Wassermelonen. Es gibt nichts Erfrischenderes an einem heißen Sommertag, als eine Wassermelone, direkt aus dem Kühlschrank - eine herrlich saftige Schlemmerei!
Der einzige Nachteil, sie brauchen doch relativ viel Platz im Kühlschrank, was bei vielen heute gebräuchlichen Kühlschränken schon ein Problem darstellt! Zum Glück hab ich aber einen riesengroßen Kühlschrank und kann im Sommer sehr oft herrlich gekühlte Melonen schlemmen.

schleckermäulchen
Kochlöffelschwinger
Kochlöffelschwinger
Offline
Beiträge: 220
Registriert: Di Feb 13, 2018 1:16 pm

Re: Melonen

Beitrag von schleckermäulchen - Di Jul 31, 2018 2:46 pm

ich liebe liebe liebe melonen! :D am liebsten wasssermelone. ja, manch eine andere ist hier nicht sonderlich aromatisch...was den platz betrifft: bei mir hält sie meist nicht lange. ich löffle oftmals gleich eine ganze hälfte aus ;)

esst ihr die kerne mit? mir machen die ja überhaupt nix. aber es gibt leute, die sie immerzu rauspulen müssen. warum auch immer.

Mioljetta
Kochlöffelschwinger
Kochlöffelschwinger
Offline
Beiträge: 204
Registriert: Fr Jan 26, 2018 7:59 am
Wohnort: Wien

Re: Melonen

Beitrag von Mioljetta - Mi Aug 01, 2018 6:17 am

Hallo
Sommerzeit ist für mich Wassermelonenzeit, meist genieße ich sie pur aus dem Kühlschrank oder mit Joghurt. Meiner Tochter zuliebe gibt es auch des Öfteren Zucker- oder Honigmelone, die ich dann im Obstsalat verarbeite.

Antworten

Zurück zu „Kochen im Sommer“