Zuckerrüben - Rote Rüben

Moderator: Ulrike M.

Antworten
insigna
Held am Herd
Held am Herd
Offline
Beiträge: 619
Registriert: Mi Nov 28, 2018 6:33 am

Zuckerrüben - Rote Rüben

Beitrag von insigna - Do Dez 06, 2018 7:30 am

Kann man eigentlich Zuckerrüben auch so verarbeiten wie Rote Rüben? Aus roten Rüben mache ich gerne Salat, Suppe, Gemüse und einen Kuchen hab ich auch schon mal gebacken.
Hat jemand Erfahrung und auch schon mal Zuckerrüben in der Küche verwendet?

NewAmsterdamer
Dampfplauderer
Dampfplauderer
Offline
Beiträge: 2071
Registriert: Do Feb 01, 2018 1:13 pm

Re: Zuckerrüben - Rote Rüben

Beitrag von NewAmsterdamer - Do Dez 06, 2018 8:20 am

Hallo!
Wenn es wirklich Zuckerrüben sind, fällt in der Küche wenig damit anzufangen.
Sie können als Rohkost gegessen werden.

Oder hast du Mairüben?
Diese können ähnlich wie Rote Rüben verwendet werden.


Liebe Grüße
NewAmsterdamer
"Und weil der Mensch ein Mensch ist, drum will er was zu essen."
Bertholt Brecht

Huma
Dampfplauderer
Dampfplauderer
Offline
Beiträge: 1307
Registriert: Do Feb 01, 2018 6:57 am

Re: Zuckerrüben - Rote Rüben

Beitrag von Huma - Do Dez 06, 2018 8:47 am

Das interessiert mich auch bzw. finde ich auch als interessante Frage.
Mairüben kenne ich nicht, werde danach mal googeln.
Eine türkische Familie hat in unserer Gegend mal bei einem Feld einige Blätter von jungen Zuckerrüben gepflückt und auch meine Frage haben sie gemeint, dass sie diese irgendwie mit faschiertem Fleisch füllen und kochen.

NewAmsterdamer
Dampfplauderer
Dampfplauderer
Offline
Beiträge: 2071
Registriert: Do Feb 01, 2018 1:13 pm

Re: Zuckerrüben - Rote Rüben

Beitrag von NewAmsterdamer - Do Dez 06, 2018 8:58 am

Hallo!
Ich finde die „Rüben-Familie“ auch sehr interessant.
Meist sieht man ja nur Rote Rüben, es gibt sie aber in verschiedensten Farben.
Weiß, gelb und sogar mehrfarbig.

Kohlrüben nicht zu vergessen....

Die Blätter von Zuckerrüben sind essbar.
Sie können ähnlich wie Mangold verwendet werden.


Liebe Grüße
NewAmsterdamer
"Und weil der Mensch ein Mensch ist, drum will er was zu essen."
Bertholt Brecht

grube1
Held am Herd
Held am Herd
Offline
Beiträge: 640
Registriert: Di Mär 27, 2018 10:05 am

Re: Zuckerrüben - Rote Rüben

Beitrag von grube1 - Do Dez 06, 2018 9:38 am

Huma hat geschrieben:
Do Dez 06, 2018 8:47 am
Das interessiert mich auch bzw. finde ich auch als interessante Frage.
Mairüben kenne ich nicht, werde danach mal googeln.
Eine türkische Familie hat in unserer Gegend mal bei einem Feld einige Blätter von jungen Zuckerrüben gepflückt und auch meine Frage haben sie gemeint, dass sie diese irgendwie mit faschiertem Fleisch füllen und kochen.
Ja, diese Blätter zu füllen, kenne ich auch..in etwa so wie unsere Krautrouladen, schmeckt mir persönlich aber generell nicht

grube1
Held am Herd
Held am Herd
Offline
Beiträge: 640
Registriert: Di Mär 27, 2018 10:05 am

Re: Zuckerrüben - Rote Rüben

Beitrag von grube1 - Do Dez 06, 2018 9:39 am

NewAmsterdamer hat geschrieben:
Do Dez 06, 2018 8:58 am
Hallo!
Ich finde die „Rüben-Familie“ auch sehr interessant.
Meist sieht man ja nur Rote Rüben, es gibt sie aber in verschiedensten Farben.
Weiß, gelb und sogar mehrfarbig.

Kohlrüben nicht zu vergessen....

Die Blätter von Zuckerrüben sind essbar.
Sie können ähnlich wie Mangold verwendet werden.


Liebe Grüße
NewAmsterdamer
ich mache gerne klare Gemüsebrühen mit allerlei Rüben, normale Karotten, gelbe Rüben usw....sieht optisch echt toll aus

grube1
Held am Herd
Held am Herd
Offline
Beiträge: 640
Registriert: Di Mär 27, 2018 10:05 am

Re: Zuckerrüben - Rote Rüben

Beitrag von grube1 - Do Dez 06, 2018 9:43 am

ich bin vor ein paar Tagen an einem Feld vorbei gegangen, welches wie ein Rapsfeld aussah. Am Rand schaute dann ein Stück weisse Rübe heraus und ich dachte mir, die muss ich anschauen. Ich zog sie heraus und wusste dann echt nichts damit anzufangen. Sie war so lang wie ein weisser Rettich, aber völlig geruchs- und geschmackslos. Ein Stück habe ich abgebrochen und an unseren Hamster verfüttert....der war echt begeistert. Den Rest habe ich zurück zum Ursprung gebracht...also wieder in die Erde gesteckt....;)

NewAmsterdamer
Dampfplauderer
Dampfplauderer
Offline
Beiträge: 2071
Registriert: Do Feb 01, 2018 1:13 pm

Re: Zuckerrüben - Rote Rüben

Beitrag von NewAmsterdamer - Do Dez 06, 2018 10:03 am

@grube1
Eine Futterrübe?
Die gibt es auch in weiß, oder in weiß mit ein wenig „grün“.
Die wurden bei uns früher für die Hasen und Schweine angebaut.

Deine fröhliche Rübensuppe sieht bestimmt sehr schön aus!
Ich röste bunte Rüben gerne im Ofen.
"Und weil der Mensch ein Mensch ist, drum will er was zu essen."
Bertholt Brecht

Antworten

Zurück zu „Kochen im Herbst“