Frische Feigen

Moderator: Ulrike M.

Ulrike M.
Moderator
Offline
Beiträge: 1974
Registriert: Do Feb 01, 2018 8:55 am
Wohnort: Graz

Frische Feigen

Beitrag von Ulrike M. - Fr Sep 21, 2018 6:14 pm

Hallo,

Ich habe heute 10 frische Feigen geschenkt bekommen, die wachsen auch hier in Graz (ohne Wintermantel...).

Man kann sie roh verspeisen, das ist klar. Was würdet ihr sonst damit machen?

Beste Grüße,
Uli
Das Leben ist zu kurz für Knäckebrot.

evagall
Dampfplauderer
Dampfplauderer
Offline
Beiträge: 1406
Registriert: Fr Jan 26, 2018 10:11 pm

Re: Frische Feigen

Beitrag von evagall - Fr Sep 21, 2018 10:44 pm

Ulrike M. hat geschrieben:
Fr Sep 21, 2018 6:14 pm
Hallo,

Ich habe heute 10 frische Feigen geschenkt bekommen, die wachsen auch hier in Graz (ohne Wintermantel...).

Man kann sie roh verspeisen, das ist klar. Was würdet ihr sonst damit machen?

Beste Grüße,
Uli
ich hab gerade auf ichkoche.at "feigen" eingegeben, da kommen wirklich über 900 Rezepte, ich glaub wenn du da anfängst, dann sind deine 10 Stück ziemlich bald weg :D

solo
Held am Herd
Held am Herd
Offline
Beiträge: 656
Registriert: Do Jan 25, 2018 8:20 pm

Re: Frische Feigen

Beitrag von solo - Sa Sep 22, 2018 5:28 am

Bei uns wachsen sie auch im Garten- Für mich kommt nur roh essen in Frage. Das Aroma und der Geschmack sind unvergleichlich.

Ulrike M.
Moderator
Offline
Beiträge: 1974
Registriert: Do Feb 01, 2018 8:55 am
Wohnort: Graz

Re: Frische Feigen

Beitrag von Ulrike M. - Sa Sep 22, 2018 6:06 am

Hallo,

Danke für die Info, dass sie einfach so gegessen am besten schmecken.

Natürlich habe ich auch auf ichkoche.at gesucht, aber persönliche Erfahrungen haben halt noch mehr Qualität als 900 Rezepte ;)

Beste Grüße,
Uli
Das Leben ist zu kurz für Knäckebrot.

evagall
Dampfplauderer
Dampfplauderer
Offline
Beiträge: 1406
Registriert: Fr Jan 26, 2018 10:11 pm

Re: Frische Feigen

Beitrag von evagall - Sa Sep 22, 2018 8:11 am

das stimmt natürlich, aber ich hatte bis jetzt leider noch nicht das Vergnügen eine frische Feige zu bekommen, so gut sortiert sind die Geschäfte bei uns nicht. Ich kenne nur die getrocknete Version, aufgefädelt auf einer Schnur und dann klein geschnitten und ab ins Früchtebrot.

IngeSkocht
Dampfplauderer
Dampfplauderer
Offline
Beiträge: 3003
Registriert: Di Mai 22, 2018 2:29 pm

Re: Frische Feigen

Beitrag von IngeSkocht - Sa Sep 22, 2018 10:41 am

Hallo
Du kannst z.b. einen Feigenstrudel machen ist ur lecker.

Die Feigen werden geviertel oder noch kleiner wie jeder will, dann in einer Pfanne Zucker Karamellisieren Feigen dazu
Zwei drei Minuten durchschwenken, Strudelteig damit befüllen. 20 bis 30 min bei 180 Grad.
Uns schmeckt das wirklich gut. Ist mal ein anderer Strudel.
LG Inge

habibti
Rezeptpoet
Rezeptpoet
Offline
Beiträge: 470
Registriert: Fr Jan 26, 2018 6:15 pm

Re: Frische Feigen

Beitrag von habibti - Sa Sep 22, 2018 12:39 pm

Feigen halbieren und mit der Schnittfläche nach oben in eine Pfanne legen, mit Balsamicoessig beträufeln und mit Ingwer würzen, zudecken und bei geringer Hitze braten. Schinken in einer zweiten Pfanne anbraten. Blattsalat marinieren und auf Teller verteilen, Schinken und Feigen darauf geben, mit Schafkäse vollenden.
Gutes Gelingen !

evagall
Dampfplauderer
Dampfplauderer
Offline
Beiträge: 1406
Registriert: Fr Jan 26, 2018 10:11 pm

Re: Frische Feigen

Beitrag von evagall - Sa Sep 22, 2018 2:39 pm

Eure Rezepte machen mich richtig neugierig, ich glaub ich muss mich auch umschauen, wo ich welche bekommen könnte. Sollte in der Großstadt dann vermutlich kein Problem sein. Hat wer eine Ahnung, gibt es die vielleicht in größeren Merkur oder Billa-Filialen?

habibti
Rezeptpoet
Rezeptpoet
Offline
Beiträge: 470
Registriert: Fr Jan 26, 2018 6:15 pm

Re: Frische Feigen

Beitrag von habibti - Sa Sep 22, 2018 3:40 pm

evagall hat geschrieben:
Sa Sep 22, 2018 2:39 pm
Eure Rezepte machen mich richtig neugierig, ich glaub ich muss mich auch umschauen, wo ich welche bekommen könnte. Sollte in der Großstadt dann vermutlich kein Problem sein. Hat wer eine Ahnung, gibt es die vielleicht in größeren Merkur oder Billa-Filialen?
Merkur hat sie auf alle Fälle. Habe sie schon gesehen

evagall
Dampfplauderer
Dampfplauderer
Offline
Beiträge: 1406
Registriert: Fr Jan 26, 2018 10:11 pm

Re: Frische Feigen

Beitrag von evagall - Sa Sep 22, 2018 5:00 pm

habibti hat geschrieben:
Sa Sep 22, 2018 3:40 pm
evagall hat geschrieben:
Sa Sep 22, 2018 2:39 pm
Eure Rezepte machen mich richtig neugierig, ich glaub ich muss mich auch umschauen, wo ich welche bekommen könnte. Sollte in der Großstadt dann vermutlich kein Problem sein. Hat wer eine Ahnung, gibt es die vielleicht in größeren Merkur oder Billa-Filialen?
Merkur hat sie auf alle Fälle. Habe sie schon gesehen
Danke für die Rückmeldung, da muss ich schauen, wenn ich das nächste Mal in die Hauptstadt komme.

Antworten

Zurück zu „Kochen im Herbst“