Wie sieht eure Frühlingsküche aus?

Moderator: Ulrike M.

grube1
Rezeptpoet
Rezeptpoet
Offline
Beiträge: 496
Registriert: Di Mär 27, 2018 10:05 am

Re: THEMA DER WOCHE (KW 12) - Wie sieht eure Frühlingsküche aus?

Beitrag von grube1 - Mi Mär 20, 2019 10:16 am

Ich habe vor ein paar Jahren ein Kovhbuch mit Wiesenkräuterrezepten gekauft. Daraus lasse ich mich gerne inspirieren. Unbedingt gehört zum Frühlingsbeginn für mich eine Teekur mit frischen Brennesselspitzen über mehrere TAge, dazu ausgibiege Waldspaziergänge mit Kind und Hund. dabei sammeln wir dann eifrig die nötigen Kräuter. Auch Schöberl mit Wildkräutern, Bärlauchrezepte, frischer Löwenzahnsalat, Girsch und Gänseblümchen gehören dazu. Besonders schön finde ich auch, wenn ich den Esstisch mit den ersten zarten Blüten schmücken kann wie Hänsel und gretel, Buschwindröschen oder Schlüsselblumen.
Ich wünsche euch einen herzerwärmenden Frühling

Postplatte232
Nudelkocher
Nudelkocher
Offline
Beiträge: 81
Registriert: Mi Jan 31, 2018 6:11 pm

Re: THEMA DER WOCHE (KW 12) - Wie sieht eure Frühlingsküche aus?

Beitrag von Postplatte232 - Mi Mär 20, 2019 6:40 pm

Viele frische Kräuter v.a. auch Bärlauch,

marwin
Backfisch
Backfisch
Offline
Beiträge: 7
Registriert: Do Mai 31, 2018 12:24 pm

Re: THEMA DER WOCHE (KW 12) - Wie sieht eure Frühlingsküche aus?

Beitrag von marwin - Mi Mär 20, 2019 9:02 pm

Der Frühling beginnt mit Bärlauch und der schmeckt jetzt schon sehr gut.

doris31
Backfisch
Backfisch
Offline
Beiträge: 8
Registriert: Do Mär 01, 2018 5:12 pm

Re: THEMA DER WOCHE (KW 12) - Wie sieht eure Frühlingsküche aus?

Beitrag von doris31 - Do Mär 21, 2019 6:50 am

Spargel, Bärlauch mh auf die freu ich mich am meisten.
Bärlauch hole ich mir am Samstag vom Wald. Da gibt es am Sonntag gleich eine Suppe, und Schweinefilet gefüllt mit Bärlauch und umwickelt mit Speck .

Lp04
Zwiebelschneider
Zwiebelschneider
Offline
Beiträge: 46
Registriert: Di Feb 06, 2018 7:14 pm

Re: THEMA DER WOCHE (KW 12) - Wie sieht eure Frühlingsküche aus?

Beitrag von Lp04 - Do Mär 21, 2019 8:52 am

Ich verwende auf jeden Fall saisonale, regionale Produkte. Im Frühling darf da Bärlauch in allen Varianten nicht fehlen :) Als Pesto, in Nockerl verarbeitet, als Nudelsoße, ...
Etwas später im Frühling kommen dann Spargel und Erdbeeren dazu. Beides gibt es dann mehrmals die Woche in verschiedensten Gerichten, weil sie ja nicht allzu lang regional verfügbar sind ;)

phitho
Zwiebelschneider
Zwiebelschneider
Offline
Beiträge: 34
Registriert: Mo Feb 05, 2018 10:31 am

Re: THEMA DER WOCHE (KW 12) - Wie sieht eure Frühlingsküche aus?

Beitrag von phitho - Fr Mär 22, 2019 6:52 am

Es gibt bei mir Bärlauch in allen Variationen, angefangen von Bärlauchsuppe bis hin zu Pasta mit frisch gemachten Bärlauchpesto! :D

Antworten

Zurück zu „Kochen im Frühling“