Wie verhindert man das Überlaufen von Kochwasser?

Kennen Sie den perfekten Tipp, der allen das Leben erleichtern kann?

Moderator: Ulrike M.

Antworten
Renate1980
Rezeptpoet
Rezeptpoet
Offline
Beiträge: 312
Registriert: Mi Jan 10, 2018 12:24 pm

Wie verhindert man das Überlaufen von Kochwasser?

Beitrag von Renate1980 - Fr Aug 10, 2018 1:18 pm

Immerzu passiert es mir...entweder beim Nudel kochen, oder beim Bohnen kochen oder bei den Knödeln!

Habt ihr einen Tipp!?

NewAmsterdamer
Dampfplauderer
Dampfplauderer
Offline
Beiträge: 2072
Registriert: Do Feb 01, 2018 1:13 pm

Re: Wie verhindert man das Überlaufen von Kochwasser?

Beitrag von NewAmsterdamer - Sa Aug 11, 2018 9:24 am

Hallo!

Man sagt, dass es helfen soll, ein wenig Butter oder Öl ins Kochwasser zu tun.

Warum aber nicht einfach einen größeren Topf nehmen oder weniger Wasser in den Topf füllen?

Liebe Grüße
NewAmsterdamer
"Und weil der Mensch ein Mensch ist, drum will er was zu essen."
Bertholt Brecht

Wuppie
Rezeptpoet
Rezeptpoet
Offline
Beiträge: 271
Registriert: Mo Feb 12, 2018 11:11 am

Re: Wie verhindert man das Überlaufen von Kochwasser?

Beitrag von Wuppie - Sa Aug 11, 2018 9:50 am

weniger Wasser, oder einfach dabei bleiben bis das Wasser kocht. und dann zurück schalten. Bei einer Induktionskochplatte geht das sehr schnell. Schaltet man nicht zurück, schaltet sich die Platte selbst ab. Viele sagten früher ,dass man einen Holzkochlöffel über den Topf legen soll-ausprobieren, vielleicht funktioniert es.

Huma
Dampfplauderer
Dampfplauderer
Offline
Beiträge: 1155
Registriert: Do Feb 01, 2018 6:57 am

Re: Wie verhindert man das Überlaufen von Kochwasser?

Beitrag von Huma - Di Aug 14, 2018 6:57 am

Ich schau immer, dass die benötigte Wassermenge maximal die Höhe des Kochtopfes hat.

Antworten

Zurück zu „Kitchenhacks“