Wenn der Fleckenteufel zuschlägt.... Tipps und Tricks.

Kennen Sie den perfekten Tipp, der allen das Leben erleichtern kann?

Moderator: Ulrike M.

NewAmsterdamer
Dampfplauderer
Dampfplauderer
Offline
Beiträge: 2072
Registriert: Do Feb 01, 2018 1:13 pm

Re: Wenn der Fleckenteufel zuschlägt.... Tipps und Tricks.

Beitrag von NewAmsterdamer - Di Mai 22, 2018 10:06 am

Ulrike M. hat geschrieben:
Di Mai 22, 2018 9:47 am
Hallo,

Sonne hilft wirklich bei vielen Farbstoffen. Zudem kann oder soll man das zu Bleichende auch anfeuchten, denn dann wird durch das UV-Licht das Wasser in Spuren zersetzt und die entstehenden Radikale greifen die Farbe an. Einfach probieren!

Beste Grüße,
Uli
Ich habe es inzwischen probiert!
Das ist wirklich ideal!

Keine Chemie und somit keine Belastung für die Umwelt!
"Und weil der Mensch ein Mensch ist, drum will er was zu essen."
Bertholt Brecht

IngeSkocht
Dampfplauderer
Dampfplauderer
Offline
Beiträge: 2271
Registriert: Di Mai 22, 2018 2:29 pm

Re: Wenn der Fleckenteufel zuschlägt.... Tipps und Tricks.

Beitrag von IngeSkocht - Mi Mai 23, 2018 8:07 am

Hatte mich gestern bei der Jause mit Erdbeeren mousse angekleckst,habe meine shirt gleich mit warmen Wasser gewaschen in die Sonne gelegt, siehe da der leicht rosene Fleck war weg
LG IngeSkocht

barbaska
Schnitzelklopfer
Schnitzelklopfer
Offline
Beiträge: 59
Registriert: Mo Apr 16, 2018 9:32 am

Re: Wenn der Fleckenteufel zuschlägt.... Tipps und Tricks.

Beitrag von barbaska - Mo Jul 23, 2018 1:21 pm

Wie bekommt Ihr Wassermelonenflecke aus Kindertshirts raus?
Diesen Kampf habe ich fast aufgegeben.

Gallseife - nichts. Sonne - keine Chance. Vorbehandlungsspray - keine wirkliche Verbesserung....

oma62
Nudelkocher
Nudelkocher
Offline
Beiträge: 92
Registriert: Di Feb 20, 2018 4:20 pm

Re: Wenn der Fleckenteufel zuschlägt.... Tipps und Tricks.

Beitrag von oma62 - Mo Jul 23, 2018 2:28 pm

Meine Großmutter hat mir als Kind erzählt, das man Bettwäsche und andere Weiße Wäschestücke als in der Sonne gebleicht hat. Zwischendurch immer mal wieder mit Wasser besprenkeln und dann wieder in der Sonne trocknen lassen.
LG Bianca

Ulrike M.
Moderator
Offline
Beiträge: 1658
Registriert: Do Feb 01, 2018 8:55 am
Wohnort: Graz

Re: Wenn der Fleckenteufel zuschlägt.... Tipps und Tricks.

Beitrag von Ulrike M. - Mo Jul 23, 2018 7:50 pm

Hallo,

Bianca, den Tipp deiner Oma kann ich sogar wissenschaftlich erklären, spare euch das aber. ;)

Beste Grüße,
Uli
Das Leben ist zu kurz für Knäckebrot.

evagall
Dampfplauderer
Dampfplauderer
Offline
Beiträge: 1349
Registriert: Fr Jan 26, 2018 10:11 pm

Re: Wenn der Fleckenteufel zuschlägt.... Tipps und Tricks.

Beitrag von evagall - So Sep 30, 2018 5:37 am

Ulrike M. hat geschrieben:
Di Mai 22, 2018 9:47 am
Hallo,

Sonne hilft wirklich bei vielen Farbstoffen. Zudem kann oder soll man das zu Bleichende auch anfeuchten, denn dann wird durch das UV-Licht das Wasser in Spuren zersetzt und die entstehenden Radikale greifen die Farbe an. Einfach probieren!

Beste Grüße,
Uli
Danke für den Zusatztipp mit dem Anfeuchten, jetzt hab ich endlich wieder weiße Schneidbretter und die Bananenflecken aus den Kinderleiberln sind auch spurenlos weg.

ichessealles68
Küchenfee
Küchenfee
Offline
Beiträge: 176
Registriert: Di Feb 20, 2018 1:41 pm

Re: Wenn der Fleckenteufel zuschlägt.... Tipps und Tricks.

Beitrag von ichessealles68 - Di Okt 02, 2018 11:56 am

oma62 hat geschrieben:
Mo Jul 23, 2018 2:28 pm
Meine Großmutter hat mir als Kind erzählt, das man Bettwäsche und andere Weiße Wäschestücke als in der Sonne gebleicht hat. Zwischendurch immer mal wieder mit Wasser besprenkeln und dann wieder in der Sonne trocknen lassen.
LG Bianca
Und was macht man im Winter, wenn nur wenig bis gar keine Sonne scheint?! :D

evagall
Dampfplauderer
Dampfplauderer
Offline
Beiträge: 1349
Registriert: Fr Jan 26, 2018 10:11 pm

Re: Wenn der Fleckenteufel zuschlägt.... Tipps und Tricks.

Beitrag von evagall - Di Okt 02, 2018 12:09 pm

ichessealles68 hat geschrieben:
Di Okt 02, 2018 11:56 am
oma62 hat geschrieben:
Mo Jul 23, 2018 2:28 pm
Meine Großmutter hat mir als Kind erzählt, das man Bettwäsche und andere Weiße Wäschestücke als in der Sonne gebleicht hat. Zwischendurch immer mal wieder mit Wasser besprenkeln und dann wieder in der Sonne trocknen lassen.
LG Bianca
Und was macht man im Winter, wenn nur wenig bis gar keine Sonne scheint?! :D
Es gibt auch im Winter durchaus sehr sonnige Tage, die muss man dann unbedingt ausnutzen.

ichessealles68
Küchenfee
Küchenfee
Offline
Beiträge: 176
Registriert: Di Feb 20, 2018 1:41 pm

Re: Wenn der Fleckenteufel zuschlägt.... Tipps und Tricks.

Beitrag von ichessealles68 - Di Okt 02, 2018 12:25 pm

evagall hat geschrieben:
Di Okt 02, 2018 12:09 pm
ichessealles68 hat geschrieben:
Di Okt 02, 2018 11:56 am
oma62 hat geschrieben:
Mo Jul 23, 2018 2:28 pm
Meine Großmutter hat mir als Kind erzählt, das man Bettwäsche und andere Weiße Wäschestücke als in der Sonne gebleicht hat. Zwischendurch immer mal wieder mit Wasser besprenkeln und dann wieder in der Sonne trocknen lassen.
LG Bianca
Und was macht man im Winter, wenn nur wenig bis gar keine Sonne scheint?! :D
Es gibt auch im Winter durchaus sehr sonnige Tage, die muss man dann unbedingt ausnutzen.
ja aber total selten und auch nicht so dermassen stark! da ich arbeite, bleibt mir dann noch weniger möglichkeit die sonne zu erwischen :D... oder einfach auf gut glück raushängen und hoffen, dass sie im laufe des tages scheint!? haha

evagall
Dampfplauderer
Dampfplauderer
Offline
Beiträge: 1349
Registriert: Fr Jan 26, 2018 10:11 pm

Re: Wenn der Fleckenteufel zuschlägt.... Tipps und Tricks.

Beitrag von evagall - Di Okt 02, 2018 12:36 pm

ichessealles68 hat geschrieben:
Di Okt 02, 2018 12:25 pm
evagall hat geschrieben:
Di Okt 02, 2018 12:09 pm
ichessealles68 hat geschrieben:
Di Okt 02, 2018 11:56 am


Und was macht man im Winter, wenn nur wenig bis gar keine Sonne scheint?! :D
Es gibt auch im Winter durchaus sehr sonnige Tage, die muss man dann unbedingt ausnutzen.
ja aber total selten und auch nicht so dermassen stark! da ich arbeite, bleibt mir dann noch weniger möglichkeit die sonne zu erwischen :D... oder einfach auf gut glück raushängen und hoffen, dass sie im laufe des tages scheint!? haha
Raushängen hilft leider nicht so gut, am besten wäre es dann an einem richtig kalten Tag die Wäsche in den sauberen Schnee zu legen, ist beides in der Großstadt sicher nicht zu finden

Antworten

Zurück zu „Kitchenhacks“