Welche Küchengeräte habt ihr?

Von der neuesten Küchenmaschine bis zum trendigen Gemüseschneider!

Moderator: Ulrike M.

NewAmsterdamer
Dampfplauderer
Dampfplauderer
Offline
Beiträge: 2072
Registriert: Do Feb 01, 2018 1:13 pm

Welche Küchengeräte habt ihr?

Beitrag von NewAmsterdamer - Mi Mär 21, 2018 3:12 pm

Es gibt unendlich viele Küchengeräte, von der guten alten Küchenmaschine über die Mikrowelle und den Dampfgarer bis hin zur Heißluftfritteuse
Was habt ihr so alles im Haus?
Was benutzt ihr davon wirklich und worauf könntet/möchtet ihr nicht mehr verzichten?
Was würdet ihr gerne noch haben?
Welche Geräte findet ihr überflüssig?

Und, das ist ja auch immer so eine Frage: Wo bewahrt ihr die Dinge auf?
Stehen sie im Blickfeld, in einem Abstellraum, im Küchenschrank?

Wie sieht das bei mir aus?

Ich habe eigentlich recht wenig. Davon benutze ich dann aber auch wirklich alles. Laden- oder eher Kastenhüter habe ich mittlerweile verschenkt...

Küchenmaschine mit diversem Zubehör (Teigbereitung)
Food Prozessor
Mixer mit Pürierstab
Mikrowelle
Heißluftofen
Gasherd
Induktionskochplatte (freistehend)
Mikrowelle
Vakuumierer
Kontaktgrill
Toaster
Nespresso Maschine
Wasserkocher

Was die Aufbewahrung der Geräte betrifft, habe ich das Glück einen, an meine Küche angrenzenden, großen Abstellraum mit Schiebetüre zu haben. Wenn man die Türe öffnet ist die Küche ein gutes Stück grösser.
So habe ich immer alles bei der Hand, ohne eine vollgestellte Küche zu haben.
In meiner Küche selbst stehen lediglich der Toaster, die Kaffeemaschine und der Wasserkocher.
Eingebaut natürlich noch der Gasherd und der Ofen, daneben die Induktionskochplatte.

Alles andere, incl. Geschirrspüler, Kühlschrank und Tiefkühltruhe stehen im Nachbarzimmer.


Bin neugierig, was ihr so alles habt....
"Und weil der Mensch ein Mensch ist, drum will er was zu essen."
Bertholt Brecht

Ulrike M.
Moderator
Offline
Beiträge: 1562
Registriert: Do Feb 01, 2018 8:55 am
Wohnort: Graz

Re: Welche Küchengeräte habt ihr?

Beitrag von Ulrike M. - Mi Mär 21, 2018 4:04 pm

Hallo,

Nettes Thema, hatte auch schon daran gedacht... ;)


Wir haben im Winter 2015/2016 beschlossen, unsere von Grund auf zu erneuern. Die Gründe dazu waren vielfältig und es wird wohl die letzte Küche in meinem Leben gewesen sein.

So sah die Küche vorher aus (Links bitte anklicken, dann sieht man die Bilder): http://www2.messerschmidt.co.at/kueche/ ... 2-5586.jpg und http://www2.messerschmidt.co.at/kueche/ ... 2-5595.jpg

Die doppelreihigen Oberschränke wurden ganz oben ohnedies nicht genutzt - obwohl ich groß bin, hätte ich für die Sachen "da oben" immer eine Trittstufe oder einen Sessel gebraucht. Daher wollten wir das Ganze reduzieren und so manche Sachen flogen da hinaus, die wir ohnedies kaum einmal verwendet hatten.

So sah die Küche nach dem Umbau aus:

http://www2.messerschmidt.co.at/kueche/ ... 2-5904.jpg und http://www2.messerschmidt.co.at/kueche/ ... 2-5907.jpg

Was wir jetzt haben:

Kühl-/Gefrier-Kombination
Induktions-Kochfeld mit 6 Platten, jeweils zwei Platten kann man zusammenschalten
Backofen mit Pyrolyse und Klimagaren
Mikrowelle (wird sehr wenig verwendet)
Kaffeeautomat (ohne Kapseln)
Sodastream (funktioniert nicht mehr gut, könnten wir wohl entbehren)
Küchenmaschine mit Zusätzen zum Schneiden usw.
Mixstab
Handmixer
Schneidemaschine
Vakuumiergerät
Toaster
(Geschirrspüler)

Nur Mikrowelle, Kaffeemaschine und der Sodastream stehen dauernd heraußen, die anderen Sachen haben in einem Schrank bequem Platz und können bei Bedarf leicht genommen werden.

Und man glaubt es kaum: Uns geht nichts ab!

Beste Grüße,
Uli
Das Leben ist zu kurz für Knäckebrot.

NewAmsterdamer
Dampfplauderer
Dampfplauderer
Offline
Beiträge: 2072
Registriert: Do Feb 01, 2018 1:13 pm

Re: Welche Küchengeräte habt ihr?

Beitrag von NewAmsterdamer - Do Mär 22, 2018 11:31 am

Liebe Uli,

die neue Küche gefällt mir sehr gut!
Sehr effizient eingeteilt und gute Geräte!

Liebe Grüsse
Manuela
"Und weil der Mensch ein Mensch ist, drum will er was zu essen."
Bertholt Brecht

Ulrike M.
Moderator
Offline
Beiträge: 1562
Registriert: Do Feb 01, 2018 8:55 am
Wohnort: Graz

Re: Welche Küchengeräte habt ihr?

Beitrag von Ulrike M. - Fr Mär 23, 2018 3:42 pm

Hallo,

Ich hebe den Thread wieder einmal in die Höhe. Vielleicht mag ja sonst auch noch jemand erzählen, auf welche Geräte er/sie zurückgreifen kann und was er/sie nicht vermissen möchte. Das wäre wirklich interessant.

Beste Grüße,
Uli
Das Leben ist zu kurz für Knäckebrot.

Cicero
Schürzenjäger
Schürzenjäger
Offline
Beiträge: 110
Registriert: Mi Jan 31, 2018 9:26 pm
Wohnort: Wien & Klausenburg

Re: Welche Küchengeräte habt ihr?

Beitrag von Cicero - So Mär 25, 2018 6:45 pm

Also - dann oute ich mich einmal:

Gasherd angeschlossen an eine Gasleitung (keine Flasche) – sehr gut, besser als jedes Ceranfeld;
Gas-Backrohr – Vorteil: sehr hohe Temperatur erzielbar (360 °C+), ideal mit Pizzastein etc.;
Nachteil: nicht exakt regelbar, keine Beschwadung etc.
Induktions-Herdplatte - als Kapazitätserweiterung, für Temperaturen exakt in 10 °C-Sprüngen regelbar;
Sous-vide-Becken mit 25 Liter Volumen - Temperatur auf 0,1 °C exakt einstellbar, ich überlege derzeit ein weiteres Gerät, da dies derzeit eindeutig meine bevorzugte Kochstelle ist;
Wurstschneidmaschine – Profigerät für Prosciutto, Speck, Wurst...;
Brotbackautomat;
Fritteuse – hauptsächlich für Gemüse in diversen Teigen, Camembert paniert etc.;
Handvakuumierer – mit Ventil-Stoppeln für Weine, Vakuumier-Behälterset, Zipper-Beuteln mit Ventilen (wiederverwendbar);
Balkenvakuumiergerät;
Toaster;
Großer Kontaktgrill programmierbar;
Mandoline – High-End-Gerät eines franz. Herstellers;
Handmixer;
Smoothiemaker – zum pürieren von Cremesuppen etc.;
Industriefön und Bunsenbrenner aus dem Baumarkt zum aufknuspern von Fleisch;
iSi Gourmet-Whip - mit allem erhältlichen Zubehör (für Espumas, Saucen etc.);
Kaffeemaschine;
Massenhaft noch Kleinzeugs wie Jaccard, unzählige Thermometer, Temperatur-Laser-Messer, Druckkochtöpfe, Reiben, Gemüsehobeln feinjustierbar, Küchenwaagen ab 0,1 g Meßbereich, Spicknadeln, Küchennadeln, Fläschchen, bis hin zu Pipetten und Pinzetten...

Herkömmliche Küchengeräte also relativ wenig – nur eine einfache „Grundausstattung“.
Leider das meiste davon in doppelter Ausführung - für zwei Wohnungen mit sehr großer Entfernung dazwischen. Und ich will mich nicht mehr ständig umstellen müssen wenn ich z.B. „meine“ Kochmesser, „meine“ Pfannen und Töpfe, „meine“ Kaffeemaschine, „mein“ Besteck etc. nun einmal so gewohnt bin...
Dazu bin ich schon zu alt und habe lieber etwas weniger, jedoch wenn schon, dann lieber von guter Qualität. Natürlich schaue ich dabei auch auf das Preis- Leistungsverhältnis. Ebenso finde ich, muß es nicht überall das allerneueste sein. Bei den Kaffeemaschinen als Auslaufmodell bekomme ich meine 2 Stk. um den Preis, den 1 Stk. noch einige Wochen zuvor gekostet hat.

Wünsche hätte ich viele...
Kenwood Titanium;
Ein anständiges Backrohr mit Beschwadung;
Mikrowellenherd;
Geschirrspüler;
Kammer-Vakuumiergerät;
Salamander;
und, und, und...

Wollen hätt ma schon gemocht, aber zum dürfen haben wir keinen Platz gehabt! :lol:

NewAmsterdamer
Dampfplauderer
Dampfplauderer
Offline
Beiträge: 2072
Registriert: Do Feb 01, 2018 1:13 pm

Re: Welche Küchengeräte habt ihr?

Beitrag von NewAmsterdamer - So Mär 25, 2018 8:02 pm

Hallo Cicero!

Wow!
Du hast eine sehr interessante und moderne Sammlung an Dingen!
Vieles davon würde ich auch wirklich gerne mal selbst ausprobieren.

Vor Allem seit ich mich mit den Ideen von Ferran Adrià befasst habe und mir einige seiner Bücher besorgt habe.

Vieles davon habe ich auch in professionellen Küchen gesehen.

Hm...ich würde gerne mal mit dir zusammen in deiner Küche kochen...

Liebe Grüsse
NewAmsteramer
"Und weil der Mensch ein Mensch ist, drum will er was zu essen."
Bertholt Brecht

Sonja Fuchs
Schürzenjäger
Schürzenjäger
Offline
Beiträge: 143
Registriert: Fr Mär 23, 2018 6:06 pm

Re: Welche Küchengeräte habt ihr?

Beitrag von Sonja Fuchs - Mo Mär 26, 2018 7:08 am

Hallo --
seit über 20 Jahren haben wir uns den Thermomix T21 angeschafft ---
und seitdem nutze ich ihn fast jeden Tag ----und den gebe ich nimmer her --
und wenn er mal den Geist aufgeben sollte --dann kommt ein neuer her---

deshalb habe ich auch nicht viel andere Geräte ---

Kaffeemaschinen --(Senseo und Nespresso)
Geschirrspüler--
meinen neuen Herd mit Induktionsfeld (möchte ich nicht mehr missen)
meine Microwelle--
Eierkocher -
Toaster--
Handmixer --Passierstab--
Entsafter---

ansonsten habe ich nichts an elekt. Geräten --
Brotbackautomat habe ich jetzt entsorgt --weil ich alles im Backofen backe ---
geht schneller-- ;) :D
beste Grüße aus dem Frankenland --Sonja

Kochen ist keine Kunst, essen muss man es können

unbekannt

NewAmsterdamer
Dampfplauderer
Dampfplauderer
Offline
Beiträge: 2072
Registriert: Do Feb 01, 2018 1:13 pm

Re: Welche Küchengeräte habt ihr?

Beitrag von NewAmsterdamer - Mo Mär 26, 2018 10:33 am

Einen Herd mit Induktionsfeld hätte ich auch gerne.
Ich habe lediglich ein einzelnes Induktionskochfeld neben dem Gasherd.
Den, ans Gasnetz angeschlossenen, Gasherd durch einen Induktionsherd auszutauschen wäre ein riesiger Eingriff in unsere Küche, da unser Herd (die ganze Küche eigentlich) keine Standardabmessungen hat.
"Und weil der Mensch ein Mensch ist, drum will er was zu essen."
Bertholt Brecht

Sonja Fuchs
Schürzenjäger
Schürzenjäger
Offline
Beiträge: 143
Registriert: Fr Mär 23, 2018 6:06 pm

Re: Welche Küchengeräte habt ihr?

Beitrag von Sonja Fuchs - Mo Mär 26, 2018 12:03 pm

NewAmsterdamer hat geschrieben:
Mo Mär 26, 2018 10:33 am
Einen Herd mit Induktionsfeld hätte ich auch gerne.
Ich habe lediglich ein einzelnes Induktionskochfeld neben dem Gasherd.
Den, ans Gasnetz angeschlossenen, Gasherd durch einen Induktionsherd auszutauschen wäre ein riesiger Eingriff in unsere Küche, da unser Herd (die ganze Küche eigentlich) keine Standardabmessungen hat.
Hallo --
Ja mit Induktion kochen ist einfach herrlich ---
ich muß dir aber auch sagen ich habe bestimmt 10 Jahre auch auf einer Induktionsplatte gekocht die ich neben meinem Herd stehen hatte -----ganz selten mein Cerankochfeld genutzt---

wenn ich einen Gasherd hätte dann würde ich auch nicht tauschen --denn da koche ich auch gerne drauf
--wie im Wohnmobil ---wenn man abschaltet dann ist es aus --und es heizt nichts nach --- ;) aber habe ich nicht--


jetzt nach 18 Jahren brauchte ich einen neuen Herd und da hat sich eben das Induktionskochfeld angeboten---
--und seit 4 Wochen genieße ich es in vollen Zügen darauf zu kochen--- :) ;)
beste Grüße aus dem Frankenland --Sonja

Kochen ist keine Kunst, essen muss man es können

unbekannt

Marllene
Sprössling
Sprössling
Offline
Beiträge: 2
Registriert: Mo Apr 23, 2018 9:21 pm

Re: Welche Küchengeräte habt ihr?

Beitrag von Marllene - Mo Apr 23, 2018 9:21 pm

Hallo,
also ich denke, dass ich nur die nötigsten Küchengeräte besitze, also Geräte, die man oft benutzt. Ich habe einen Handmixer, einen Entsafter, eine Brotmaschine, eine Eismaschine und ich überlege mir nun eine Heißluft Friteuse anzuschaffen. Hat jemand von euch so eine Friteuse? Welchen Hersteller würdet ihr empfehlen? Ich habe hier https://kuechenprinz.com/ einen sehr interessanten Produktvergleich gelesen, demnach soll das Gerät von Tefal am besten sein.
Wie sind eure Erfahrungen?
Viele Grüße

Antworten

Zurück zu „KÜCHENGERÄTE“