Mikrowelle ja oder nein?

Von der neuesten Küchenmaschine bis zum trendigen Gemüseschneider!

Moderator: Ulrike M.

Antworten
Steffi_kocht
Kochlöffelschwinger
Kochlöffelschwinger
Offline
Beiträge: 220
Registriert: Mi Jan 10, 2018 7:17 am

Mikrowelle ja oder nein?

Beitrag von Steffi_kocht - Mi Jan 24, 2018 2:44 pm

Immer wieder höre ich, wie ungesund diese Mikrowellen sind. Aber praktisch sind sie halt auch. Findet ihr, ist es eine Investition heutzutage noch wert?

Bachl
Backfisch
Backfisch
Offline
Beiträge: 8
Registriert: Do Jan 25, 2018 8:31 pm

Re: Mikrowelle ja oder nein?

Beitrag von Bachl - Do Jan 25, 2018 8:39 pm

Ja, praktisch ist sie schon, besonders wenn es manchmal schnell gehen muß. Ich selbst nehme sie meistens nur zum Aufwärmen

Steffi_kocht
Kochlöffelschwinger
Kochlöffelschwinger
Offline
Beiträge: 220
Registriert: Mi Jan 10, 2018 7:17 am

Re: Mikrowelle ja oder nein?

Beitrag von Steffi_kocht - Di Jan 30, 2018 2:06 pm

Hm, ja. Aber wenn man dann eigentlich gar nichts mehr davon hat, ausser satt zu sein und dem Körper aber sonst nix an wertvollen Dingen, die man mit der Nahrung doch auch aufnehmen möchte (zumindest in meinem Falle), gibt?! Schade um das gekochte Essen eigentlich, wenn man sich damit gar nicht mehr etwas Gutes tun kann. Im Gegenteil.

siiilke
Backfisch
Backfisch
Offline
Beiträge: 6
Registriert: Fr Feb 23, 2018 8:48 pm

Re: Mikrowelle ja oder nein?

Beitrag von siiilke - Sa Feb 24, 2018 3:21 pm

Hallo,
die Strahlung in der Mikrowelle ist tatsächlich schädlich für den menschlichen Körper. Bei modernen Geräten hat man aber keine "Leckstrahlung" zu befürchten. Das Essen aus der Mikrowelle verändert sich zwar im Nährstoffgehalt, wird aber niemals schädlich. Im Gegenteil. Mikrowellen kann man sogar zum Sterilisieren von Keimen und Bakterien benutzen (Quelle: https://mikrowelle-mit-grill.net/kann-m ... ilisieren/
Trotzdem bereite ich nur das nötigste Essen in der Mikrowelle zu, da ich der Meinung bin: Die Dosis macht das Gift.
LG :)

Antworten

Zurück zu „KÜCHENGERÄTE“