Pfferminz -Tee vom eigenen Garten --

Vom selbst gemachten Saft bis zur neuesten Gin-Entdeckung!

Moderator: Ulrike M.

Antworten
Sonjakochtgerne
Dampfplauderer
Dampfplauderer
Offline
Beiträge: 1424
Registriert: Mo Apr 16, 2018 4:46 pm

Pfferminz -Tee vom eigenen Garten --

Beitrag von Sonjakochtgerne - Do Jul 08, 2021 3:13 pm

Ja eigentlich ist ja im Sommer keine Teezeit --
ABER wenn er im eigenen Garten und im Nachbargarten wächst ist das schon super --
und Tee ist gesund --

besonders dieser ---Marokkanische Minze (Mentha spicata var. crispa Marokko)--
der bei meiner lieben Nachbarin nur so wuchert---

habe ihn heute probiert und er ist viel intensiver vom Geschmack wie bei uns am Teich
das ist auch ganz normale --- Wasserminze oder auch Bachminze--
botanisch Mentha aquatica die schön blau blüht

man fragt sich oft wo kommt das her und wuchert wie verrückt und schmeckt dazu noch herrlich --
jetzt weiß ich dass ich mir davon trocknen kann für den langen Winter-- ;)
Beste Grüße Sonja

marwin
Zwiebelschneider
Zwiebelschneider
Offline
Beiträge: 35
Registriert: Do Mai 31, 2018 12:24 pm

Re: Pfferminz -Tee vom eigenen Garten --

Beitrag von marwin - Do Jul 08, 2021 3:24 pm

Wir trinken auch im Sommer oft Tee.
Und die verschiedensten Blüten für den Wintee müssen auch jetzt gepflückt und getrocknet werden.

Sonjakochtgerne
Dampfplauderer
Dampfplauderer
Offline
Beiträge: 1424
Registriert: Mo Apr 16, 2018 4:46 pm

Re: Pfferminz -Tee vom eigenen Garten --

Beitrag von Sonjakochtgerne - Fr Jul 09, 2021 10:02 am

Ja marwin das stimmt
denn auch Tee löscht den Durst !!! ;)
Beste Grüße Sonja

Antworten

Zurück zu „GETRÄNKE“