Gin zum Kochen

Vom selbst gemachten Saft bis zur neuesten Gin-Entdeckung!

Moderator: Ulrike M.

Antworten
Renate1980
Rezeptpoet
Rezeptpoet
Offline
Beiträge: 312
Registriert: Mi Jan 10, 2018 12:24 pm

Gin zum Kochen

Beitrag von Renate1980 - Do Jan 11, 2018 2:10 pm

Kann man mit Gin kochen? Also wird das dann auch gut?

evagall
Dampfplauderer
Dampfplauderer
Offline
Beiträge: 1299
Registriert: Fr Jan 26, 2018 10:11 pm

Re: Gin zum Kochen

Beitrag von evagall - Do Sep 13, 2018 9:25 am

hier gibt es ein paar Anregungen: https://www.ichkoche.at/suche?q=kochen+gin ich selber habe es aber noch nicht versucht. Ich denk mir, wenn man den Wacholdergeschmack mag, dann paßt Gin sicher auch in viele Speisen

habibti
Rezeptpoet
Rezeptpoet
Offline
Beiträge: 373
Registriert: Fr Jan 26, 2018 6:15 pm

Re: Gin zum Kochen

Beitrag von habibti - Do Sep 13, 2018 6:20 pm

In Wildgerichte passt er sehr gut

evagall
Dampfplauderer
Dampfplauderer
Offline
Beiträge: 1299
Registriert: Fr Jan 26, 2018 10:11 pm

Re: Gin zum Kochen

Beitrag von evagall - Fr Sep 14, 2018 12:36 pm

Kann ich mir gut vorstellen, da gehören ja auch Wacholderbeeren in die Sauce, also warum nicht die flüssige Version verwenden. Dann müßte eigentlich ein Schuß Gin auch gut ins Sauerkraut passen.

Huma
Brutzelkönig
Brutzelkönig
Offline
Beiträge: 950
Registriert: Do Feb 01, 2018 6:57 am

Re: Gin zum Kochen

Beitrag von Huma - Do Feb 07, 2019 9:57 am

Hab ich noch nie probiert, da ich den Geschmack von Gin nicht mag, obwohl er sich beim Kochen ja verflüchtigt.

IngeSkocht
Dampfplauderer
Dampfplauderer
Offline
Beiträge: 1685
Registriert: Di Mai 22, 2018 2:29 pm

Re: Gin zum Kochen

Beitrag von IngeSkocht - Fr Mai 03, 2019 6:36 pm

Warum nicht, für Soßen kann ich mir gut vorstellen

solo
Rezeptpoet
Rezeptpoet
Offline
Beiträge: 307
Registriert: Do Jan 25, 2018 8:20 pm

Re: Gin zum Kochen

Beitrag von solo - Sa Mai 04, 2019 5:50 am

Gin habe ich noch nie probiert. Habe auch keinen zu Hause.

Antworten

Zurück zu „GETRÄNKE“