Basilikum geht immer ein

Am kleinsten Brett ist Platz für Kräuter, oder?

Moderator: Ulrike M.

Antworten
Manfred13
Küchenfee
Küchenfee
Offline
Beiträge: 174
Registriert: Mi Jan 10, 2018 1:22 pm

Basilikum geht immer ein

Beitrag von Manfred13 - Mi Jan 17, 2018 8:22 am

Ich habe im Winter immer Basilikum vom Supermarkt. Aber er hält leider nie lange. Ich verwende zwar dann trotzdem die welken Blätter aber ich hätte gerne länger etwas davon, als immer neuen zu kaufen. Hat jemand Tipps?

Gabriele1
Schürzenjäger
Schürzenjäger
Offline
Beiträge: 146
Registriert: So Jan 28, 2018 12:47 pm

Re: Basilikum geht immer ein

Beitrag von Gabriele1 - Di Jan 30, 2018 4:22 pm

das basilikum vom supermarkt ist meistens zu schnell gezogen und hat sozusagen den turbo eingebaut. selbst angebautes basilikum hält länger, und man kann es im frühling auf dem fensterbrett einfach säen.

omamax
Küchenfee
Küchenfee
Offline
Beiträge: 170
Registriert: Mi Jan 10, 2018 12:24 pm

Re: Basilikum geht immer ein

Beitrag von omamax - Mi Jan 31, 2018 10:14 am

Gabriele1 hat geschrieben:
Di Jan 30, 2018 4:22 pm
das basilikum vom supermarkt ist meistens zu schnell gezogen und hat sozusagen den turbo eingebaut. selbst angebautes basilikum hält länger, und man kann es im frühling auf dem fensterbrett einfach säen.
Und im Winter? Was macht man da, wenn man nicht auf Basilikum verzichten möchte?

Gabriele1
Schürzenjäger
Schürzenjäger
Offline
Beiträge: 146
Registriert: So Jan 28, 2018 12:47 pm

Re: Basilikum geht immer ein

Beitrag von Gabriele1 - Mi Jan 31, 2018 6:54 pm

omamax hat geschrieben:
Mi Jan 31, 2018 10:14 am
Gabriele1 hat geschrieben:
Di Jan 30, 2018 4:22 pm
das basilikum vom supermarkt ist meistens zu schnell gezogen und hat sozusagen den turbo eingebaut. selbst angebautes basilikum hält länger, und man kann es im frühling auf dem fensterbrett einfach säen.
Und im Winter? Was macht man da, wenn man nicht auf Basilikum verzichten möchte?
rechtzeitig säen, so lange die lichtverhältnisse noch gut sind, und dann versuchen, es mit guter pflege (gießen!) so weit wie möglich über den winter zu bringen.

omamax
Küchenfee
Küchenfee
Offline
Beiträge: 170
Registriert: Mi Jan 10, 2018 12:24 pm

Re: Basilikum geht immer ein

Beitrag von omamax - Do Feb 01, 2018 10:47 am

Vielen Dank!

Barbara93
Sprössling
Sprössling
Offline
Beiträge: 1
Registriert: Fr Feb 02, 2018 2:09 pm

Re: Basilikum geht immer ein

Beitrag von Barbara93 - Fr Feb 02, 2018 2:10 pm

Gießt du von unten? So hält es bei mir schon länger.

Benny64
Teignascher
Teignascher
Offline
Beiträge: 16
Registriert: Fr Feb 02, 2018 8:53 am

Re: Basilikum geht immer ein

Beitrag von Benny64 - Di Feb 06, 2018 10:24 am

wenn du lange was vom Basilikum aus dem Supermarkt haben möchtest, kauf dir mehrere Töpfe oder einen länglichen Kasten und dann nimmst du den Basilikum aus dem Topf .
In beide Hände den Wurzelballen und drückst mit den Daumen mittig ein Loch rein und ziehst den Ballen so nach rechts und links in die Breite..... dann kannst du immer Büschelweise in Töpfe oder einen Kasten pflanzen!
Dann hat er genug Erde. So hast du davon was das ganze Jahr über :)
Ich knipse immer oben die Triebe ab, wenn sie anfangen wollen zu blühen.
Oder auch wenn er noch seitlich austreiben soll.
Gutes Gelingen :)

NewAmsterdamer
Dampfplauderer
Dampfplauderer
Offline
Beiträge: 2072
Registriert: Do Feb 01, 2018 1:13 pm

Re: Basilikum geht immer ein

Beitrag von NewAmsterdamer - Mi Feb 07, 2018 9:02 am

Das Problem kenne ich auch.
Eine Freundin hat mir geraten, nicht den Basilikum im Supermarkt zu kaufen, sondern ihn in einem Gartenmarkt zu kaufen.
Die Pflanzen dort sind stärker und hatten mehr Zeit um zu wachsen.

Diesen Rat habe ich befolgt und erfreue mich seit einiger Zeit an meiner Pflanze.

Wichtig ist auch, dass man die Pflanze die ersten paar Wochen in Ruhe lässt......
Vorfreude ist eine schöne Freude....
"Und weil der Mensch ein Mensch ist, drum will er was zu essen."
Bertholt Brecht

Antworten

Zurück zu „Fensterbrett“