Altes Kochbuch

Verraten Sie Ihre liebsten Kochbücher!

Moderator: Ulrike M.

Antworten
sirkurt
Erdäpfelschäler
Erdäpfelschäler
Offline
Beiträge: 20
Registriert: Mi Feb 07, 2018 9:03 am

Altes Kochbuch

Beitrag von sirkurt - So Mär 18, 2018 12:11 pm

Unsere leider schon verstorbene Mutter schenkte meinen beiden Schwestern und mir bereits im jungen Mädchenalter das erste Kochbuch von FRANZ RUHM. Wir haben es alle noch immer und schauen auch gerne für alt bewährte Hausmannkost wie z.B. Rahmherz oder Kalbsbeuschel nach! :D

Huma
Dampfplauderer
Dampfplauderer
Offline
Beiträge: 1136
Registriert: Do Feb 01, 2018 6:57 am

Re: Altes Kochbuch

Beitrag von Huma - Mi Mär 21, 2018 10:49 am

Ich habe auch viele Koch- und noch mehr Backbücher, weil ich gerne darin schmöckere und es hat sich auch eine Sammelleidenschaft ergeben.
Das älteste kleine Kochbüchlein stammt noch von meiner Großmutter und ist von 1920. Da sie es oft verwendet hat, zweigen sich Gebrauchsspuren und es löst sich schon ein wenig auf, weshalb ich es nur als Andenken in Ehren halte.

Sonja Fuchs
Schürzenjäger
Schürzenjäger
Offline
Beiträge: 143
Registriert: Fr Mär 23, 2018 6:06 pm

Re: Altes Kochbuch

Beitrag von Sonja Fuchs - Mo Mär 26, 2018 7:18 am

Hallo Huma --

das finde ich schön --
und halte das Büchlein in Ehren denn so etwas bekommt man so schnell nicht wieder ---


ich habe auch eines von meiner verstorbenen Mutter aus den 20 ziger Jahren --
als sie auf der Hauswirtschaftsschule gelernt hat --
alles fein säuberlich ---in deutscher Schrift wohlgemerkt ----eingetragen --
für mich schwer zu lesen --denn das habe ich auch nicht behalten --
aber auch ich liebe dieses Büchlein----

dann habe ich auch angefangen Kochbücher zu sammeln ---
irgendwann hat es mich geärgert so ein dickes Buch und nur ein paar Rezepte die ich wirklich genutzt habe ----
also wegen Platzmangel in die Bücherei gegeben----

allerdings habe ich von Ulli 2 wunderschöne Kochbücher aus der Steiermark --
die ich in Ehren halte und auch immer wieder einmal etwas daraus koche ---

ein zwei Bücher habe ich noch --besonders asiatische Küche weil ich das auch gerne mache ---

ansonsten hole ich mir fast alles aus dem Internet ---habe mir eine eigene Seite für Rezepte angelegt -
wo ich immer nachschauen kann ---

dann habe ich mir Kochbücher gekauft zum selbst eintragen --
was ich auch gemacht habe --da sind meine liebsten Koch und Backrezepte drin---

zum Nach vererben einmal für meine Kinder vielleicht ---so wie das meiner Mutter--- :D :lol: ;) :lol:
beste Grüße aus dem Frankenland --Sonja

Kochen ist keine Kunst, essen muss man es können

unbekannt

Antworten

Zurück zu „Buchempfehlungen - Alte Klassiker“