Kartoffellebkuchen !!-nicht nur zu Weihnachten--

Moderator: Ulrike M.

Antworten
Sonjakochtgerne
Dampfplauderer
Dampfplauderer
Offline
Beiträge: 1424
Registriert: Mo Apr 16, 2018 4:46 pm

Kartoffellebkuchen !!-nicht nur zu Weihnachten--

Beitrag von Sonjakochtgerne - Mo Nov 09, 2020 5:26 pm

Kartoffellebkuchen mache ich schon viele Jahre --
gehen schnell und sie sind super gut weil sie schön saftig und weich bleiben

ergibt bei mir mit der Lebkuchenglocke gemacht 35 Stück---

Zutaten:

225 g Mehl
350 g Zucker
250 g Nüsse, gemahlen
50 g Orangeat
50 g Zitronat
½ Pck. Lebkuchengewürz
½ Pck. Backpulver
3 Eier ganz

500 g Kartoffeln durch drücken (abkühlen lassen )
und mit allen anderen Zutaten mischen--
einige Oblaten (große Backoblaten)
wer will Schoko oder andere Kuchenglasur

gutes Gelingen !!!
Beste Grüße Sonja

ErikaB2018
Brutzelkönig
Brutzelkönig
Offline
Beiträge: 762
Registriert: Mo Apr 23, 2018 9:26 am

Re: Kartoffellebkuchen !!-nicht nur zu Weihnachten--

Beitrag von ErikaB2018 - Mo Nov 09, 2020 8:33 pm

Liebe Sonja,
danke für das Rezept, klingt ja wirklich super und ist einen Versuch wert. Mir stellt sich nur die Frage, wie lange dieser Lebkuchen haltbar ist?
LG, Erika

evagall
Dampfplauderer
Dampfplauderer
Offline
Beiträge: 1460
Registriert: Fr Jan 26, 2018 10:11 pm

Re: Kartoffellebkuchen !!-nicht nur zu Weihnachten--

Beitrag von evagall - Mo Nov 09, 2020 9:33 pm

Hallo Sonja, bitte was ist eine Lebkuchenglocke?

Sonjakochtgerne
Dampfplauderer
Dampfplauderer
Offline
Beiträge: 1424
Registriert: Mo Apr 16, 2018 4:46 pm

Re: Kartoffellebkuchen !!-nicht nur zu Weihnachten--

Beitrag von Sonjakochtgerne - Di Nov 10, 2020 8:27 am

das ist aus Holz ein Teil schaut aus wie eine Glocke --
da kommt der Teig rein drehen und du hast gleichmäßig große Teile auf deinem Blech --und geht schnell ---

https://www.google.de/search?q=lebkuche ... 8BzY5LLm_M
Beste Grüße Sonja

IngeSkocht
Dampfplauderer
Dampfplauderer
Offline
Beiträge: 3470
Registriert: Di Mai 22, 2018 2:29 pm

Re: Kartoffellebkuchen !!-nicht nur zu Weihnachten--

Beitrag von IngeSkocht - Di Nov 10, 2020 8:32 am

Hallo Sonja
Dankeschönfür den Link🌹, wusste bis jetzt nicht, dass es sowas gibt 👍

LG Inge

evagall
Dampfplauderer
Dampfplauderer
Offline
Beiträge: 1460
Registriert: Fr Jan 26, 2018 10:11 pm

Re: Kartoffellebkuchen !!-nicht nur zu Weihnachten--

Beitrag von evagall - Di Nov 10, 2020 11:04 am

danke für den Link, man lernt eindeutig immer noch dazu, egal wie alt man ist. Jetzt muss ich nur noch schauen, wo ich die in Österreich bekomme, weil den Konzern mit A am Anfang mag ich aus Prinzip nicht unterstützen.

Sonjakochtgerne
Dampfplauderer
Dampfplauderer
Offline
Beiträge: 1424
Registriert: Mo Apr 16, 2018 4:46 pm

Re: Kartoffellebkuchen !!-nicht nur zu Weihnachten--

Beitrag von Sonjakochtgerne - Di Nov 10, 2020 1:42 pm

Hallo ihr Zwei --

@Erika
die Kartoffellebkuchen halten genau so lange wie andere auch --
nur bei uns nicht --sie werden zu schnell gegessen-- :D :lol: ;)

@evagall

ich habe die Glocke schon vor Jahren von meiner Schwester bekommen --
die bekommst du sicher auch in einem Kaufhaus mit Haushaltsartikel --

schau mal bei Seifert`s Küchenhelfer--
hab nachgeschaut die liefern auch nach Österreich -- ;)
Beste Grüße Sonja

IngeSkocht
Dampfplauderer
Dampfplauderer
Offline
Beiträge: 3470
Registriert: Di Mai 22, 2018 2:29 pm

Re: Kartoffellebkuchen !!-nicht nur zu Weihnachten--

Beitrag von IngeSkocht - Di Nov 10, 2020 5:05 pm

Hallo Eva
Schau mal beim nächsten Stadt Einkauf zu Pagro, Tedi.
Auch ich werde die Augen offen halten 😉
LG Inge

Hausgarten2
Schnitzelklopfer
Schnitzelklopfer
Offline
Beiträge: 51
Registriert: Di Jul 10, 2018 8:24 am

Re: Kartoffellebkuchen !!-nicht nur zu Weihnachten--

Beitrag von Hausgarten2 - Di Nov 10, 2020 6:13 pm

Ich habe heute den Kartoffel-Lebkuchen nach dem Rezept von Sonja gemacht.

Natürlich fehlte bei meinen Küchenutensilien die Lebkuchenglocke - ist bei uns nicht bekannt!

Da ich gerne auch improvisiere, habe ich einen Eiskugelportionierer verwendet und hat SUPER funktioniert.

Allerdings habe ich 2 Backbleche benötigt, denn es werden ca. 40 Stück. Die Form bleibt beim Backen stabil und rinnt nicht zusammen.
Sie sind geschmacklich gut geworden und wurden mit Schokoglasur verfeinert.

DANKE für das Rezept und mit lieben Grüßen!
Wer nicht genießt, wird ungenießbar. K. Wecker

Sonjakochtgerne
Dampfplauderer
Dampfplauderer
Offline
Beiträge: 1424
Registriert: Mo Apr 16, 2018 4:46 pm

Re: Kartoffellebkuchen !!-nicht nur zu Weihnachten--

Beitrag von Sonjakochtgerne - Mi Nov 11, 2020 8:16 am

ja das freut mich wenn du sie schon probiert hast --
ist ja auch Ok --ohne Lebkuchen Glocke ich habe sie halt und da nutze ich sie auch --

früher habe ich einen Esslöffel genommen und den Teig auf die Oblaten gemacht ---
das wie ist im Prinzip egal --Hauptsache sie schmecken !!!!! ;) ;)

schönen Tag euch -- :D
Beste Grüße Sonja

Antworten

Zurück zu „Backen im Winter“