Baumkuchen

Moderator: Ulrike M.

Antworten
omamax
Küchenfee
Küchenfee
Offline
Beiträge: 188
Registriert: Mi Jan 10, 2018 12:24 pm

Baumkuchen

Beitrag von omamax - Fr Dez 07, 2018 1:55 pm

Hallöchen!

Hat den schon mal jemand selbst gemacht? Ich habe ihn immer von einer lieben Bekannten aus Dresden bekommen. Ich hab ihn geliebt. Ich stell ihn mir ein wenig aufwändig vor?!

LG
omamax

IngeSkocht
Dampfplauderer
Dampfplauderer
Offline
Beiträge: 2770
Registriert: Di Mai 22, 2018 2:29 pm

Re: Baumkuchen

Beitrag von IngeSkocht - Sa Dez 08, 2018 3:58 pm

Hallo omamax

Gemacht habe ich noch nie einen, aber ich kenne ihn von meiner Oma die hat ein Ungarisches Rezept gehabt und soweit ich mich erinnern kann war das sehr aufwendig.
Ich kaufe ihn bei Aida Konditorei
LG Inge

Schokoliebe
Bananenschäler
Bananenschäler
Offline
Beiträge: 11
Registriert: Mi Jun 17, 2020 7:47 am

Re: Baumkuchen

Beitrag von Schokoliebe - Mi Jun 17, 2020 8:35 am

Hallo,
der Beitrag ist zwar schon etwas älter, aber vielleicht kann ich zukünftigen Lesern noch helfen.
Ich habe schon ein paar Mal einen Baumkuchen gebacken. Die Zubereitung ist nicht besonders schwierig, aber zeitaufwändig. Das liegt daran, dass jede Schicht des Kuchen einzeln aufgetragen wird. Dann wird der Kuchen ein paar Minuten gebacken und die nächste Schicht wird aufgetragen. Dadurch erhält der Kuchen seine typische Baumkuchen "Maserung". Wenn es bei uns Baumkuchen gibt, backe ich in der Regel noch etwas nebenbei, sodass ich in der Backzeit vom Baumkuchen z. B. Kekse ausstechen kann.

Antworten

Zurück zu „Backen im Winter“