Marillen!!!

Moderator: Ulrike M.

Antworten
Renate1980
Rezeptpoet
Rezeptpoet
Offline
Beiträge: 315
Registriert: Mi Jan 10, 2018 12:24 pm

Marillen!!!

Beitrag von Renate1980 - Fr Jun 15, 2018 10:02 am

Bei einem lieben Freund von mir kann man bereits Marillen ernten. Er wohnt in Großebreichsdorf, im schönen Weinviertel!

Mögt ihr Marillen, was macht ihr daraus?!

Wer schon mal Ideen braucht... https://www.ichkoche.at/marillen-rezepte/

Ulrike M.
Moderator
Offline
Beiträge: 2243
Registriert: Do Feb 01, 2018 8:55 am
Wohnort: Graz

Re: Marillen!!!

Beitrag von Ulrike M. - Fr Jun 15, 2018 10:30 am

Hallo,

Ich habe hier am Bauernmarkt auch bereits extrem reife Marillen gekauft, hoch aromatisch und sehr saftig.

Marillenkuchen mit einer Gleichschwermasse ist ein Standard, Marillenknödel aus Topfenteig ein Muss. Je nachdem, wie viele Marillen ich ergattern kann, werde ich sich noch einiges probieren. Ich lasse mich hier auch gerne inspirieren.
Auch einfach nur so essen, ist bei wirklich reifen ein Genuss. Obstasalat mit Marillen...

Meist waren wir zur Reifezeit der Marillen auf Urlaub und kamen kaum zu welchen. Heuer sind die Marillen so früh reif, dass wir darin schwelgen können. :)

Beste Grüße,
Uli
Das Leben ist zu kurz für Knäckebrot.

Antworten

Zurück zu „Backen im Frühling“