Brokkolistiele verkochen

Eröffnen Sie hier Themen rund um das Kochen!

Moderator: Ulrike M.

PongoUSA
Schnitzelklopfer
Schnitzelklopfer
Offline
Beiträge: 57
Registriert: Sa Feb 23, 2019 11:25 pm

Re: Brokkolistiele verkochen

Beitrag von PongoUSA - Di Feb 26, 2019 10:30 pm

Ich knabber sie gerne roh, gut geschält mit ein wenig Salz bestreut. Oder geröstet im Backofen, zusammen mit den Broccoli Röschen, s+p, Olivenöl. Oder in einem Rohkost Salat mit den Broccoli Röschen, gehackten Mandeln, getrockneten Kirschen oder Cranberries, etwas gehackter roter Zwiebel und einem Honig Senf Dressing.
LG aus San Francisco.
Ralph.

So many recipes, so little time

Michael Pollan’s diet mantra: “Eat food. Not too much. Mostly plants.”

Mioljetta
Küchenfee
Küchenfee
Offline
Beiträge: 193
Registriert: Fr Jan 26, 2018 7:59 am
Wohnort: Wien

Re: Brokkolistiele verkochen

Beitrag von Mioljetta - Mi Feb 27, 2019 6:06 am

Hallo
Ein schnelles Rezept:
Bei Broccoli-Cremesuppe erst die geschälten und in Scheiben geschnittenen Stiele in Salzwasser weich kochen und danach erst die Röschen dazugeben. Würzen, mit dem Schneidstab pürieren und mit Schlagobers cremig aufschlagen. Mit Knoblauch-Croutons servieren. L.G.

grube1
Rezeptpoet
Rezeptpoet
Offline
Beiträge: 477
Registriert: Di Mär 27, 2018 10:05 am

Re: Brokkolistiele verkochen

Beitrag von grube1 - Mi Feb 27, 2019 7:07 am

ich schneide immer nur die erste trockene Scheibe weg und esse dann den Stiel in Scheiben geschnitten am liebsten Roh...

IngeSkocht
Dampfplauderer
Dampfplauderer
Offline
Beiträge: 1699
Registriert: Di Mai 22, 2018 2:29 pm

Re: Brokkolistiele verkochen

Beitrag von IngeSkocht - Mi Feb 27, 2019 9:04 am

Man kann sie auch einfrieren für die Gemüsesuppe .

Wenn ich nur die Brokkoli Rosen verwende, werden die Stiele geschält und gleich in Stücke geschnitten und eingefroren

Benutzeravatar
hotes
Schürzenjäger
Schürzenjäger
Offline
Beiträge: 122
Registriert: So Apr 21, 2019 5:59 am

Re: Brokkolistiele verkochen

Beitrag von hotes - Do Mai 02, 2019 5:28 am

Wenn ich mir Cremesuppe mache, dann kommen die Stiele mit ins Wasser. Ich mache mir nicht mal die Arbeit sie zu schälen.
Auch Karfiol wird komplett verwendet. Samt Blätter und Stiel.
LG
hotes

Ich lass mir meine Wirklichkeit nicht durch die Realität kaputt machen.

Antworten

Zurück zu „Allgemeine Kochthemen“