(BEENDET) - GEWINNSPIEL: Welche traditionellen Wiener Kaffeearten kennen Sie?

Es ist nie zu spät… für Rat & Tat, Diskussions- & Gesprächsstoff! 💡🤓

Moderator: ichkoche.at-Moderatoren

Antworten
Klugbeisser
ichkoche.at-Moderator
Offline
Beiträge: 212
Registriert: Mo Jun 25, 2018 8:21 am

(BEENDET) - GEWINNSPIEL: Welche traditionellen Wiener Kaffeearten kennen Sie?

Beitrag von Klugbeisser - Do Sep 27, 2018 7:24 am

⛔ DIESES GEWINNSPIEL WURDE MIT 11. OKTOBER 2018 BEENDET ⛔

Liebe Community! 👩🍳👨🍳

Am 1. Oktober ist der Tag des Kaffees ☕ . Ein Grund mehr um das mitunter meist getrunkene Getränk bzw. eigentlich viel mehr Genussmittel zu huldigen. Sei es Morgens, Nachmittags oder auch Abends,..Kaffee bringt uns in Schwung und hilft auch beim Verdauen von so manch opulentem Mahl.

🇦🇹 Österreich ist eines von wenigen weltweit bekannten Ländern, das eine ausgeprägte Kaffeekultur pflegt. Hier trifft man sich im Kaffeehaus auf ein "Tratscherl" und auch die Kaffeejause am Sonntag Nachmittag mit herrlichen Mehlspeisen 🍰 darf hier niemals fehlen.

Wer schon einmal in einem richtigen Wiener Kaffeehaus war weiß ganz genau: beim Bestellen eines Kaffees nimmt man sich am besten ganz viel Zeit. Manch einer könnte hier so richtig ins Schwitzen kommen, ist die Auswahl von Mokka und kleinem Braunen über Melange und Verlängertem bis hin zum Einspänner oder Fiaker doch etwas groß und lässt einen leicht überfordern.

Dazu kommen mittlerweile auch internationale Spezialitäten wie Cappuccino, Cafe Latte oder Latte Macchiato. Wer die Wahl hat, hat bekanntlich auch die Qual aber trotzdem - bei qualitativ hochwertigem Kaffee, der richtig zubereitet wurde kann schon fast nichts mehr schief gehen.

Und nun sind wie immer Sie gefragt, verehrte Community!
🤔
Welche der vielen Kaffee Arten, die man in traditionellen Wiener Kaffeehäusern bestellen und genießen kann, kennen Sie?
Verraten Sie uns bekannte und auch weniger geläufige Arten, wie man hier Kaffee genießen kann und gewinnen Sie ein köstlich "informatives" Kaffee Set für gemütliche Stunden bestehend aus dem Buch „Das Wiener Kaffeehaus“ inkl. „250 g Malabar Monsooned Kaffee Bohnen von Jura“.

Bild
Das Wiener Kaffeehaus
"Ein leichtfüßig melancholischer Ort am Rande der vergehenden Zeit" - So wird hier mitunter das Wiener Kaffeehaus beschrieben. In diesem Buch wird die Geschichte des Wiener Kaffeehauses ebenso charmant erzählt, wie bebildert. Man findet sowohl Fassaden alter Cafes, als auch das Interieur und die Speisekarte darf natürlich ebenso nicht fehlen.

Dieses Buch kann man von zwei Seiten betrachtet lesen - Einerseits als Einführung in die Geschichte und heutige Zeit einer eng mit Wien und der Wiener Mentalität verbundenen Lokaliät. Andererseits als kleine Anregung die darin vorgestellten Kaffeehäuser und deren Atmosphäre einmal selbst zu erkunden, bei einem Melange oder zwei, oder drei...

Dazu gibt es das ABC des Kaffeegenusses in Wien.

Birgit Schwaner, K.-M. Westermann
Das Wiener Kaffeehaus
ISBN: 978-3-85431-435-6
Preis: € 15,-
⏩ Pichler Verlag


☕☕☕☕☕☕☕☕☕☕☕☕☕☕☕☕☕☕☕☕☕☕☕☕☕☕☕☕☕☕☕☕☕☕

Malabar Monsooned Kaffee von Jura
Dieser qualitativ hochwertige Arabica Kaffee hat aufgrund seines schonenden Röstverfahrens einen unverwechselbaren, ausgeprägten und geschmeidigen Geschmack. Er ist sehr gut verträglich, ohne Säure, hat einen würzigen, kraftvollen Körper und ist gleichzeitg weich und vollmundig.

Ein edler Spitzenkaffee aus der Jura - Rösterei

⏩ Mehr Infos dazu[/size]
(Dieses Gewinnspiel läuft bis einschließlich 11. Oktober 2018)

Wir freuen uns auf Ihre Beiträge, drücken fest die Daumen & wünschen Ihnen genussvolle Stunden mit einer Tasse Ihres Lieblingskaffees.

Alles Liebe & Muntere Grüße,
Klugbeisser / ichkoche.at-Moderator
Klugbeisser / ichkoche.at-Moderatorin 👩‍🍳

minikatze
Zwiebelschneider
Zwiebelschneider
Offline
Beiträge: 28
Registriert: Fr Jan 26, 2018 3:18 pm

Re: GEWINNSPIEL: Welche traditionellen Wiener Kaffeearten kennen Sie?

Beitrag von minikatze - Do Sep 27, 2018 8:08 am

Segafredo, illy , Lavazza, Dallmayr und Julius Meinl!

BiPe
Zwiebelschneider
Zwiebelschneider
Offline
Beiträge: 31
Registriert: Sa Apr 14, 2018 12:41 pm

Re: GEWINNSPIEL: Welche traditionellen Wiener Kaffeearten kennen Sie?

Beitrag von BiPe - Do Sep 27, 2018 8:15 am

Kleiner Brauner, großer Brauner, Espresso, Melange, Irish Coffee, Eiskaffee.

evagall
Dampfplauderer
Dampfplauderer
Offline
Beiträge: 1363
Registriert: Fr Jan 26, 2018 10:11 pm

Re: GEWINNSPIEL: Welche traditionellen Wiener Kaffeearten kennen Sie?

Beitrag von evagall - Do Sep 27, 2018 9:05 am

zu den schon genannten fallen mir noch ein: der Pharisäer - mit Rum und Schlagobers / Kapuziner - mit flüssigem Obers / Kaffee verkehrt - Milch zuerst in ein Glas, dann vorsichtig den Kaffee darauf / Franziskaner - mit einer Obershaube und der Doppelmokka

Ulrike M.
Moderator
Offline
Beiträge: 1782
Registriert: Do Feb 01, 2018 8:55 am
Wohnort: Graz

Re: GEWINNSPIEL: Welche traditionellen Wiener Kaffeearten kennen Sie?

Beitrag von Ulrike M. - Do Sep 27, 2018 9:07 am

Hallo,

Als 17-Jährige wurde ich einmal in einem Wiener Kaffeehaus von einem Ober niedergemacht, weil ich einen kleinen Kaffee bestellte: "Wos woin'S? An Kaffee? Des gibt's net."
Ich habe damals gelernt, in Wien korrekt zu bestellen.

Allerdings bin ich leider zu selten in Wien, um all die Kaffeespezialitäten zu bestellen. Wenn ich in der Wikipedia nachlese (https://de.wikipedia.org/wiki/Liste_von ... t%C3%A4ten, dann wird mir schwindlig. ;)
Von den dort angeführten Arten kenne ich (leider?) nur ein paar:

Großer bzw. kleiner Brauner
Großer bzw. kleiner Schwarzer
Verlängerter
Melange
Eiskaffee

Vom Hörensagen kenne ich auch noch den Fiaker und den Einspänner, habe beide aber noch nie probiert.

Eigentlich könnte man diese in der Wikipedia angeführten Arten auch zu Hause einmal "abarbeiten", das wäre doch eine Idee.

Von den oben im ersten Antwortposting angeführten Marken Segafredo, illy , Lavazza, Dallmayr und Julius Meinl ist nur Meinl ein Wiener. Segafredo und Illy kommen aus Italien (Umgebung von Bologna bzw. Triest), Dallmayr aus Deutschland (München). Aus Wien kommt noch der Aida-Kaffee. Außerdem gibt es in Wien zahlreiche kleinere Röstereien.

Beste Grüße,
Uli
Das Leben ist zu kurz für Knäckebrot.

NewAmsterdamer
Dampfplauderer
Dampfplauderer
Offline
Beiträge: 2072
Registriert: Do Feb 01, 2018 1:13 pm

Re: GEWINNSPIEL: Welche traditionellen Wiener Kaffeearten kennen Sie?

Beitrag von NewAmsterdamer - Do Sep 27, 2018 9:29 am

@Uli.
Die Geschichte mit dem Ober ist königlich!
Mein Favorit ist die Melange.

Mir fallen noch ein:
Einspänner
Kleiner Brauner
Großer Brauner
Kleiner Schwarzer
Großer Schwarzer
Fiaker
Schale Gold

Die letzten zwei Sorten habe ich zwar mal probiert, die Zubereitung kenne ich aber nicht.
Liebe Grüße
NewAmsterdamer
"Und weil der Mensch ein Mensch ist, drum will er was zu essen."
Bertholt Brecht

Mioljetta
Kochlöffelschwinger
Kochlöffelschwinger
Offline
Beiträge: 233
Registriert: Fr Jan 26, 2018 7:59 am
Wohnort: Wien

Re: GEWINNSPIEL: Welche traditionellen Wiener Kaffeearten kennen Sie?

Beitrag von Mioljetta - Do Sep 27, 2018 1:17 pm

Da mein Mann und ich Hochlandkaffee lieben, gehen wir eher selten ins Kaffeehaus. Wenn wir wirklich einmal zu einer Pause gezwungen sind, wird es immer die Melange, aber auch hier haben wir feststellen müssen, dass der Kaffee für unseren Geschmack zu dunkel geröstet wurde. Daher betreiben wir unseren "Kaffeekult" lieber daheim. L.G.

ErikaB2018
Held am Herd
Held am Herd
Offline
Beiträge: 554
Registriert: Mo Apr 23, 2018 9:26 am

Re: GEWINNSPIEL: Welche traditionellen Wiener Kaffeearten kennen Sie?

Beitrag von ErikaB2018 - Do Sep 27, 2018 1:26 pm

Hallo,
ich trinke sehr gerne und viel Kaffee, am liebsten allerdings zu Hause. Da verwende ich meine bevorzugte Sorte und es wird meist ein großer Mokka, ganz ohne Milch und Zucker. So schmeckt er mir am besten.
Im Sommer trinke ich auch gerne einen Eiskaffee (dazu gebe ich Vanilleeis in ein Glas und gieße einen starken Mokka drüber - fertig ist die Köstlichkeit!).
Und wenn ich doch mal in ein Kaffeehaus komme, dann wird es entweder ebenfalls ein großer Mokka oder ein Capuccino (der hat aber mit der Wiener Kaffeehauskultur nichts zu tun, ist aber bei uns in Graz sehr verbreitet und schmeckt meist auch recht gut).
LG,
Erika

susuraschi
Erdäpfelschäler
Erdäpfelschäler
Offline
Beiträge: 23
Registriert: Mo Feb 26, 2018 7:43 am

Re: GEWINNSPIEL: Welche traditionellen Wiener Kaffeearten kennen Sie?

Beitrag von susuraschi - Do Sep 27, 2018 3:23 pm

Melange, Großer Brauner, Kleiner Brauner, Cappuccino, Espresso, Pharisäer, Einspänner fallen mir spontan ein. Wir haben schon ein Kaffeeparadies in Wien, das vermisse ich immer in Deutschland, wo es ja bekannterweise nur eine Schale oder ein Kännchen Kaffee (mit Betonung auf dem a) gibt!

renatestrasser
Zwiebelschneider
Zwiebelschneider
Offline
Beiträge: 47
Registriert: Sa Feb 03, 2018 2:24 pm

Re: GEWINNSPIEL: Welche traditionellen Wiener Kaffeearten kennen Sie?

Beitrag von renatestrasser - Do Sep 27, 2018 3:31 pm

kleiner, großer Brauner, Mocca, Einspänner, Fiaker, Franziskaner, Eiskaffee

Antworten

Zurück zu „Abgelaufene Aktionen & Gewinnspiele“